Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Eigenschften (Linienart) einer Komponente in der Zeichnung gleich in allen Ansichten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Eigenschften (Linienart) einer Komponente in der Zeichnung gleich in allen Ansichten (547 mal gelesen)
ivpi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ivpi an!   Senden Sie eine Private Message an ivpi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ivpi

Beiträge: 157
Registriert: 28.04.2016

Invetor 2018

erstellt am: 30. Aug. 2016 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

kann man global die Eigenschaften einer Komponente in der Zeichnung für alle Ansichten ändern, oder muss ich umständlich alle 10 Ansichten separat angreifen?

In diesem Zuge: kann man mit der Maus auf die jeweilige Komponente in einer oder mehren Ansichten picken, oder nur umständlich im Modelbaum die eine von 199 andere Dateien augenherausstechend suchen?

Danke euch im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9260
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S20; Dell Inspiron Radeon Win10;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2017.4.8 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 30. Aug. 2016 19:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ivpi:
In diesem Zuge: kann man mit der Maus auf die jeweilige Komponente in einer oder mehren Ansichten picken

Ja natürlich, wo ist das Problem? Einfach tun.
Und welche Eigenschaft möchtest du global ändern?  


------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ivpi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ivpi an!   Senden Sie eine Private Message an ivpi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ivpi

Beiträge: 157
Registriert: 28.04.2016

Invetor 2018

erstellt am: 31. Aug. 2016 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Ich möchte die Lienienart für bestimmte Komponenten ändern. Die ausgewählte Komponenten sollen strichliert dargestellt werden.
Ich kann das nur so machen, dass ich für jede Ansicht separat diese Komponenten aufwendig im Modelbaum der jeweiligen Ansicht auswähle. Direkt in der Ansicht auf der Zeichnung wo ich die Komponente sehe, kann ich diese Komponenten nicht wählen, sondern nur Kanten davon. Das ist was ich auch meine mit...wie kann ich global die Eigenschaft ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MTCon
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MTCon an!   Senden Sie eine Private Message an MTCon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MTCon

Beiträge: 62
Registriert: 19.01.2016

Inventor Pro 2015
Vault Pro 2015

erstellt am: 31. Aug. 2016 07:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum umständlich im Modellbaum suchen, wenn man doch auf das Bauteil einen Rechtsklick machen kann und unten "im Browser suchen" anklicken kann. Dann springt die Auswahl automatisch an die richtige Stelle.
Und wenn es um das Umstellen der Kantenstypen geht, dann kann man auch nach dem Rechtsklick auf "Auswahl als Kanten" klicken und die Kanten verändern. Denn um ein Objekt strichliert darzustellen muss man doch die Kanten auswählen, oder nicht?
Zumindestens ist das bei 2015 so... wenn man nun wüsste welche Version vom Fragesteller genutzt wird...

Global gesehen werden alle Komponenten so dargestellt wie es die Stilvorlage vorgibt. Ein normales Bauteil verhält sich so, ein referenziertes Bauteil verhält sich anders.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10409
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 31. Aug. 2016 08:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ivpi:
Direkt in der Ansicht auf der Zeichnung wo ich die Komponente sehe, kann ich diese Komponenten nicht wählen, sondern nur Kanten davon.

Ich würde dem Link nachgehen und die Augen beim Bild dort aufsperren.
Zitat:
Original erstellt von thomas109:
Einfach tun.

Lesen ist mehr als Buchstaben scannen  ...

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ivpi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ivpi an!   Senden Sie eine Private Message an ivpi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ivpi

Beiträge: 157
Registriert: 28.04.2016

Invetor 2018

erstellt am: 31. Aug. 2016 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich revidiese meine Frage.... ich kann doch die Komponente als ganzes wählen, ich muss den Auswahlfilter ändern...sorry.. habt ihr Recht.
Aber kann ich die angewendete Eigenschaften für alle Ansichten durchschlagen lassen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 271
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 31. Aug. 2016 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich


A1.jpg


A2.jpg


A3.jpg

 
Stelle die Objektauswahl auf Bauteil um, dann kannst du mehrere Bauteile auswählen und über die RMT die Eigenschaften anpassen.

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ivpi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ivpi an!   Senden Sie eine Private Message an ivpi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ivpi

Beiträge: 157
Registriert: 28.04.2016

Invetor 2018

erstellt am: 31. Aug. 2016 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok.. super+ Danke..probiere ich aus... Vermutlich gut zu gebrauchen für Schmierstoffe etc.

Ich habe aber meine Lösung:

Ich stelle nun alle Komponenten auf Vorgabe

In ZG Nr.1 werde die gewünschte Komponenten durch die Eigenschaften der Komponente in der Zeichnungsansicht auf ..strichliert umgestellt..quasi Umgebung. Dann wird diese Komponente in der Stückliste "sichtbar"--Häckchen raus, somit auch nicht mehr in der Stückliste

Zg.2... Explosion oder ..egal was... dort ist die Komponente ganz normal dabei

Das ist auch was ich immer machte, aber offensichtlich wurde auch leicht von den Kollegen indoktriniert und begann mit der "Referenz" zu arbeiten.
Da hat man aber leider nicht an allen Fällen gedacht.

Mein Problem habe ich mir gelöst, bedanke mich aber für eure Anregungen

Gruss euch!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 271
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 31. Aug. 2016 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Jetzt bist du wohl in den falschen Beitrag gerutscht   

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12797
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
AIP2010, IVp2011, IVp2012, IVp2013, AIP2014, IVp2015, IVp2016, IVp2017, AIP2018, IVp2019, IVp2020, Nastran (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
IV1 (VM NT4sp6)
Acad2.1 (VM win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 31. Aug. 2016 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ivpi:
...In ZG Nr.1 werde die gewünschte Komponenten durch die Eigenschaften der Komponente in der Zeichnungsansicht auf ..strichliert umgestellt..quasi Umgebung. Dann wird diese Komponente in der Stückliste "sichtbar"--Häckchen raus, somit auch nicht mehr in der Stückliste

Zg.2... Explosion oder ..egal was... dort ist die Komponente ganz normal dabei ...


Genau dafür gibt es die Eigenschaft Exemplar-Referenz in einer Baugruppe.

Dann braucht man weder in der Zeichnungsansicht Linientypen überschreiben, noch in der Teileliste Zeilen ausblenden. Außerdem stimmt auch noch die Masse der Baugruppe.


------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz