Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Teamcenter
  Massenexport aus Teamcenter 8

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für NX
Autor Thema:   Massenexport aus Teamcenter 8 (1017 mal gelesen)
ugmanager
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ugmanager an!   Senden Sie eine Private Message an ugmanager  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ugmanager

Beiträge: 5
Registriert: 05.04.2018

erstellt am: 05. Apr. 2018 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
eine TC/NX Umgebung soll aufgelöst werden. Die CAD Daten (Einzelteile, Baugruppen, Teilefamilien) sollen auf einem Filesystem native verfügbar gemacht werden.
Wie ist aus Eurer Sicht die beste Vorgehensweise diese Daten aus Teamcenter zu exportieren und bereitzustellen?

Ich bedanke mich bereits im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4796
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 05. Apr. 2018 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ugmanager 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

ich kenn ja eure Gründe dafür nicht, aber bei uns hat man vor langer Zeit TC Engineering eingeführt, ohne sich um das erforderliche Consulting Gedanken zu machen. Letzteres hat dazu geführt, das kein Anwender gut klar kam, dann hat man TC abgeschaltet und vorher alles aufs Filesystem exportiert.

Nach einigen Jahren hat man dann gemerkt das man auf dem OS ebenfalls nicht klar kommt, jede Menge kaputte WAVE Links und kein Überblick mehr über die Revisionsstände.

In 2011 haben wir dann TC 8 neu eingeführt, mit einem vernünftigen Consulting.
Seitdem läuft es, und hier möchte niemand mehr ernsthaft ohne TC arbeiten.

Was ich damit sagen will: in meinen Augen gibt es keinen Grund TC abzuschalten.

Was den Massenexport angeht: hier ist das aus NX heraus gemacht worden. Ich denke aber das mit dem PMLXML Export so etwas erheblich besser geht.
Allerdings wirst du bei den Teilefamilien Probleme bekommen, die werden den Bezug zur Teilefamilie verlieren.


------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ugmanager
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ugmanager an!   Senden Sie eine Private Message an ugmanager  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ugmanager

Beiträge: 5
Registriert: 05.04.2018

erstellt am: 05. Apr. 2018 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

zunächst danke für Deine Antwort.
Ja meine Frage war ja nicht, ob es sinnvoll ist TC abzuschalten oder nicht, sondern wie man im Fall der Fälle die Daten auf das Filesystem exportiert 

Die Gründe TC abzuschalten, haben eine finanziellen Hintergrund. Wann und ob sich die Aktion rechnen wird, lass ich mal so dahingestellt 

Mir geht es also lediglich darum technisch die beste Lösung zu zaubern für die Mission weg von TC hin zum Filesystem.


Danke und viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Ehrenmitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1547
Registriert: 06.12.2010

TC11.6_Patch_12
(Testing .....)
NX1899serie 1903
(Testing 1926)
BCT 18.12 Products & Inspector & Raster
(Testing Products & Inspector & Raster)
DQM 11.2.0 15704
(Testing DQM xx.x)
-Server VM
-HP Workstation z640
Intel Xeon E5-1620v3 3.5GHz
NVIDA Quatro M4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD
Win10 Enterprice 1809 - 17763.1039
(Testing ...)

erstellt am: 05. Apr. 2018 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ugmanager 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann mich hier nur Meinolf anschliessen.
Wer in 2018 ein PDM abstellt und Native arbeiten will ist meines Erachtens Grössenwahnsinnig.

Das fängt bei Revisionsverwaltung, Workflow- und Access Management an und hört beim Übergang (Schnittstelle) zum ERP noch lange nicht auf....

Zitat:
Wie ist aus Eurer Sicht die beste Vorgehensweise diese Daten aus Teamcenter zu exportieren und bereitzustellen?

Überhaupt erst gar nicht anfangen, sondern:
1. ein gutes Konzept entwickeln
2. Update auf neueste Version und weiter betreiben
3. PDM ausbauen
!!!

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 485
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 11.3 / NX 11
Windows 10

erstellt am: 17. Mai. 2018 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ugmanager 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist leider nicht die Fragestellung von ugmanager.
Nein ich möchte Teamcenter auch nicht her geben ;-)

Am einfachsten wäre der Export eine SQL-Abfrage über die Iman-Files zu machen.
Dann direkt aus den Volumes kopieren:

Code:

SELECT DISTINCT
item.pitem_id ItemID,
itemrevision.pitem_revision_id Aenderungsstand,
itemrevision.psequence_id SqeuenceID,
--workspaceobject.prevision_number,
workspaceobject.pobject_type ObjektTyp,
status.pname Freigabestatus,
imanvolume.pwnt_path_name VolumePfad,
imanfile.psd_path_name Unterordner,
imanfile.pfile_name VolumeName,
imanfile.poriginal_file_name Dateiname

FROM infodba.pitem item
  JOIN infodba.pitemrevision itemrevision
  ON item.puid = itemrevision.ritems_tagu
  JOIN infodba.pimanrelation relation
  ON relation.rprimary_objectu = itemrevision.puid
  JOIN infodba.pworkspaceobject workspaceobject
  ON relation.rsecondary_objectu = workspaceobject.puid
  JOIN infodba.pref_list_0 reflist
  ON workspaceobject.puid = reflist.puid
  JOIN infodba.pimanfile imanfile
  ON reflist.pvalu_0 = imanfile.puid
  JOIN infodba.pimanvolume imanvolume
  ON imanfile.rvolume_tagu = imanvolume.puid
  LEFT JOIN infodba.prelease_status_list_0 statuslist
  ON workspaceobject.puid = statuslist.puid
  LEFT JOIN infodba.preleasestatus status
  ON statuslist.pvalu_0 = status.puid


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz