Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Geometrietoleranz verändert tatsächlich die Geometie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:  Geometrietoleranz verändert tatsächlich die Geometie (350 mal gelesen)
nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 310
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 13. Apr. 2021 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kollegen!

Ich habe eine relativ spezielle Frage und diese beruht auf eine sehr alte Erinnerung, vielleicht täusche ich mich aber auch.
Also, ich denke mir erinnern zu können, dass es möglich ist, einem Bauteil eine Toleranzklasse anzuwenden (das weis ich schon wie das geht) und zu sagen ...verändere die Maße vom ganzen Teil, vielleicht aber nur von einem KE (zB. einer Bohrung) auf das unterste Maß einer Toileranz.
Kann das möglich gewesen sein und wenn ja, wie macht man es.
zB. ein Klotz mit einer Bohrung ø10P6. Nun will ich Bohrungsgeometrie auf die unterste Maßgrenze geändert haben
Wüsste jemand etwas mehr darüber?

Danke euch!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EWcadmin
Moderator
Konstrukteur (Dipl.-Ing. Maschinenbau), CAD-/PDM-Admin.




Sehen Sie sich das Profil von EWcadmin an!   Senden Sie eine Private Message an EWcadmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EWcadmin

Beiträge: 3076
Registriert: 27.10.2005

Creo 4.0 Parametric M130
SAP-PLM
HP Z4 G4 mit 32GB RAM
NVIDIA Quadro P4000
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 13. Apr. 2021 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nupogody 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

wenn ich richtig liege, dann meinst Du folgendes:

Reiter: Analyse > Bereich Konstruktionsstudie: auf Toleranzanalyse klicken und den Punkt Bemaßungsberandungen auswählen.

Hier kann man für bestimmte Maße festlegen, wie sie im Modell dargestellt werden sollen. Bei mehreren Maßen sollte man die Abmaßtabelle benutzen, in der man für jedes Maß einzeln einstellen kann, wie es dargestellt werden soll. Vorher muss man natürlich die gewünschten Maße auswählen, damit sie in der Abmaßtabelle verwendet werden.

------------------
Grüße aus OWL, Thomas

ProE macht Spaß - viel ProE macht viel Spaß !  (Zitat, frei nach meinem ProE-Beibringer)

Neu auf CAD.de? Diese Infos werden Dir den Einstieg erleichtern: Willkommen auf CAD.de
Auch sehr hilfreich für ProE-/Creo-Neulinge: ProE konfigurieren

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Experiment1
Mitglied
CAD-/ Windchill Admin // F&E


Sehen Sie sich das Profil von Experiment1 an!   Senden Sie eine Private Message an Experiment1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Experiment1

Beiträge: 12
Registriert: 01.04.2021

Creo 4 M100
Windchill PDMLink 11.0 M030
Virtueller CAD-Desktop (Citrix + NVidia Grid M60-2Q)

erstellt am: 13. Apr. 2021 22:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nupogody 10 Unities + Antwort hilfreich


Bemassungsberandungen.JPG

 
Nabend,


ich gehe auch stark davon aus, dass das was Thomas meint das ist, was du suchst.

So in etwa sieht das dann in Creo aus.
Nennmaß ist 100 (Toleranz +/- 10) und via Bemaßungsberandungen wurde Obergrenze ausgewählt, sodass dann die Geometrie 110 groß ist.
Damit ändert sich auch Volumen etc.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 310
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 26. Apr. 2021 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jawohl!

Danke dir!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz