Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  OpenFOAM
  Problem mit SimFlow

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Problem mit SimFlow (582 mal gelesen)
Maria17
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Maria17 an!   Senden Sie eine Private Message an Maria17  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Maria17

Beiträge: 1
Registriert: 11.04.2017

erstellt am: 11. Apr. 2017 18:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Bin ganz neu hier und hoffe, ihr könnt mir mit einem Problem weiterhelfen, dass ich bei SimFlow habe. Ich bin noch ganz frisch dabei, also bitte nehmt es mir nicht übel, wenn es eine dumme Frage sein sollte.
Momentan probiere ich ein bisschen mit SImflow herum, doch jedes Mal, wenn ich das Postprocessing mit Paraview starten will, bekomme ich folgende Fehlermeldung "Cannot open datafile xy". Wenn ich diese .foam-Datei öffnen will, scheint diese auch leer zu sein, obwohl vorher die Berechnungen abgeschlossen wurden.
Wisst ihr vielleicht, woran das liegen könnte?

Liebe Grüße,
Maria

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ingenieur / Physiker - Entwicklung und Automatisierung komplexer CAE-/CAD-Prozesse und Methoden (m/w/d)

Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer ? seit 35 Jahren generieren wir neuestes wissenschaftliches Know-How durch die Expertise unserer Mitarbeiter und durch ...

Anzeige ansehenEntwicklung
Ocelot
Mitglied
Dipl-Ing. (BA) Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Ocelot an!   Senden Sie eine Private Message an Ocelot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ocelot

Beiträge: 167
Registriert: 29.04.2006

OpenSUSE Leap 42.2 x64
OpenFOAM-plus
OpenFOAM-4.x

erstellt am: 19. Apr. 2017 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Maria17 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Maria,
dass diese .foam-Datei leer ist, ist normal, weil sie nur den Zweck hat, ParaView mitzuteilen, welcher Reader zum Auslesen der Daten benutzt werden soll. Tatsächlich gelesen wird ausschließlich die Verzeichnisstruktur (Zeitschritte, constant/polyMesh, usw..).
Ich habe schon eine Weile nicht mehr mit SimFlow gearbeitet, aber wenn du jetzt nicht zwingend auf das "SimFlow-eigene" ParaView angewiesen bist, würde ich als Workaround einfach ParaView direkt herunterladen und damit dann direkt die .foam-Datei öffnen.

Viele Grüße
Johannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz