Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Schlüsselspalte aus Familientabelle löschen CC

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Schlüsselspalte aus Familientabelle löschen CC (545 mal gelesen)
OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 18. Mrz. 2021 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Habe gerade neue Komponenten im Inhaltscenter publiziert, bzw. eine DIN-Norm kopiert. Diese hat einige Spalten in der Familientabelle, die ich nicht benötige, bzw. falsch sind. Die meisten davon kann ich löschen, jedoch die Schlüsselspalten nicht. Wie bekomme ich aus einem Publizierten CC-Teil eine Schlüsselspalte weg?
Das CC-Teil von Grund auf neu auf Basis eines iParts aufgebaut, hat leider nicht funktioniert obwohl ich den Aufbau genau dem Normteil abgeschaut habe. Folgende Fehlermeldungen hatte ich dabei:
Fehler 1
Fehler 2

Darum bin ich dann über Charly's Tipp von HIER über das Kopieren einer bestehenden Norm gegangen.

Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11907
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 18. Mrz. 2021 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Na, zumindest der 1. Fehler ist doch wohl selbsterklärend. Und der 2. wahrscheinlich ein Folgefehler.

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 18. Mrz. 2021 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja das wäre er, wenn es mehrere benutzerdefinierte Spalten in der Familientabelle gäbe. Da aber nur die Länge benutzerdefinierte Eingaben zulässt und diese im Dateinamen enthalten ist, kann ich den Fehler nicht nachvollziehen.
Somit auch den 2. Fehler nicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 19. Mrz. 2021 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe nun versucht die Vorlagendatei bearbeiten und zu ersetzen. Aber ich finde die Schlüsselparameter Schnittfläche (Section) und Trägheitsmoment (Jx) in der Vorlagendatei nicht um diese darin zu löschen. In der Familentabelle oder in der Dateibenennung werden diese auch nicht als Parameter verwendet. Einzig in der Familientabelle sind diese als Spalten vorhanden, welche ich wie gesagt nicht löschen kann, da diese Schlüsselspalten seien.
Hat jemand eine Idee wie ich diese aus der Familientabelle gelöscht bekomme?

Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 26. Mrz. 2021 07:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry für den dritten Beitrag in Folge, wollte nur mein Problem nochmals etwas hervorheben

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10982
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 26. Mrz. 2021 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey warum willst du da aus der Kopie spalten löschen? herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fischkopp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Fischkopp an!   Senden Sie eine Private Message an Fischkopp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fischkopp

Beiträge: 309
Registriert: 23.02.2004

Die Diva und das Biest...

erstellt am: 26. Mrz. 2021 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Du uns mal verraten würdest, an welcher CC-DAtei Du was versuchen willst. DAnn wäre es schon etwas leichter mit der Hilfestellung.

Am besten eine Bibliothek (nur) mit der betroffenen hochladen, wenn´s keine Standardfamilie ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 26. Mrz. 2021 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cad.deBibliothek.zip

 
Hallo Sascha

Aus der Kopie möchte ich Spalten löschen, die nicht benötigt werden.

Im Anhang habe ich eine Beispielbibliothek mit der DIN EN 10210-2 und einer Kopie davon, in welcher ich die Schlüsselparameter Schnittfläche (Section) und Trägheitsmoment (Jx) löschen möchte.
Das enthaltene Rohr habe ich als Beispiel erstellt und nach dem Erstellen hat natürlich alles funktioniert. Somit wäre wieder die Überlegung ob ich es gleich selber neu aufbaue.
Die Frage aber bleibt, wie würde ich diese beiden Spalten löschen?

Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10982
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 26. Mrz. 2021 18:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von OibelTroibel:
Aus der Kopie möchte ich Spalten löschen, die nicht benötigt werden

so was hat Roland auch mal mit dem Farbe und Material früher versucht und ist voll daneben gegangen. Schau wenn du die Norm kopierst und anpasst, sieht man das bei der Nutzung gar. Viel wichtiger ist, dass man nicht sehr viele verschieden Materialien reinpackt, sondern für jedes Material ein neue Kopie verwendet. Denn ab ca. 3 verschiedene Materialien wird es sehr langsam.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 26. Mrz. 2021 18:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mir war grundsätzlich bewusst, dass die Spalten gar nicht stören bei der Verwendung. Jedoch wollte ich die beseitigt haben, damit gar keine Fragen auftauchen falls doch mal jemand genauer hinschaut. Vielen Dank für deine Einschätzung, ich werde es so belassen. Auch vielen Dank für den Hinweis bezüglich der Materialien, das war mir so gar nicht bewusst.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenend
Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 26. Mrz. 2021 18:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mir war grundsätzlich bewusst, dass die Spalten gar nicht stören bei der Verwendung. Jedoch wollte ich die beseitigt haben, damit gar keine Fragen auftauchen falls doch mal jemand genauer hinschaut. Vielen Dank für deine Einschätzung, ich werde es so belassen. Auch vielen Dank für den Hinweis bezüglich der Materialien, das war mir so gar nicht bewusst.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenend
Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11907
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 27. Mrz. 2021 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von OibelTroibel:

... Schlüsselparameter Schnittfläche (Section) und Trägheitsmoment (Jx)...

Ich kann deine Datei nicht öffnen (korruptes DAteiformat), aber könnte es sein, das diese Schlüsselparameter von IV für Rohrleitungsmodul / Frame Generator benötigt werden und deshalb nicht gelöscht werden können?

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12943
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7) Inventor Pro 2022 AutoCAD/M 2022 (Win10);
AIP11 (VM XP32sp2);
Inventor R1 (VM WinNT4sp6);
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 27. Mrz. 2021 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
... für Rohrleitungsmodul / Frame Generator ...

Weder noch, sondern für die Gestellanalyse. Aber dass das der Grund ist, wage ich zu bezweifeln, denn die Gestellanalyse braucht noch wesentlich mehr Daten, von denen hier nicht die Rede ist. Auch verstehe ich nicht, warum Schnittfläche und Trägheitsmoment Schlüsselspalten sind. Bei mir sind in der (Kopie von) DIN EN 10210-2 nur Bezeichnung und Länge Schlüsselspalten.
   

Löschen kann man wohl die Spalten nicht, die für ein Strukturprofil notwendig sind, wenn die Inhaltscenterfamilie sich im Ordner der Strukturprofile befindet.

Und ja, das ZIP-Archiv ist beschädigt oder wurde mit irgend einer zu Windows komprimierten Ordnern inkopatibler Kompression erstellt.


------------------
Michael Puschner
Autodesk Certified Instructor
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11907
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 27. Mrz. 2021 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Michael Puschner:

Auch verstehe ich nicht, warum Schnittfläche und Trägheitsmoment Schlüsselspalten sind. Bei mir sind in der (Kopie von) DIN EN 10210-2 nur Bezeichnung und Länge Schlüsselspalten.


Dann wird wohl die Fahlermeldung irreführend sein und sollte heißen: Diese Spalten können in Strukturkomponenten nicht gelöscht werden

 

Ich hatte mich auch schon gewundert, was diese beiden Spalten sollen..... Aber vor dem Hintergrund wird Einiges klarer.

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12943
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7) Inventor Pro 2022 AutoCAD/M 2022 (Win10);
AIP11 (VM XP32sp2);
Inventor R1 (VM WinNT4sp6);
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 27. Mrz. 2021 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich


210327-CCLibSpalteLoeschen.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
Dann wird wohl die Fahlermeldung irreführend sein ...

Welche Fehlermeldung? Bei mir kann "Löschen" bei den betreffenden Spalten gar nicht erst ausgewählt werden.
 


Zitat:
Original erstellt von OibelTroibel:
... Aber ich finde die Schlüsselparameter Schnittfläche (Section) und Trägheitsmoment (Jx) in der Vorlagendatei nicht ...

Diese Spalten entstehen nicht aus Parametern der Vorlagedatei, sondern werden vom Publizierungsassistenten für Strukturprofile berechnet und hinzugefügt.


------------------
Michael Puschner
Autodesk Certified Instructor
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11907
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 27. Mrz. 2021 17:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

[QUOTE]Original erstellt von Michael Puschner:
Welche Fehlermeldung? Bei mir kann "Löschen" bei den betreffenden Spalten gar nicht erst ausgewählt werden.
[QUOTE]

So sollte es auch sein. Aber schau mal in den Eröffnungsbeitrag...
Da ging´s um eine Fehlermeldung beim Versuch diese Spalten zu löschen.

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12943
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7) Inventor Pro 2022 AutoCAD/M 2022 (Win10);
AIP11 (VM XP32sp2);
Inventor R1 (VM WinNT4sp6);
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 27. Mrz. 2021 18:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
... Aber schau mal in den Eröffnungsbeitrag ...

Ja, das tat ich durchaus. Diese beiden AKN-Beiträge kann ich aber mit den Rest nicht in Zusammenhang bringen.

Aber vielleicht erklärt uns OibelTroibel ja noch ein wenig mehr dazu:

- Liegt die CC-Datenbank denn auf einem Vault-Server, wie in "Fehler 1" beschrieben? Wird denn für die betreffenden Spalten das Löschen angeboten und erst beim Versuch das zu tun kommt diese Meldung?

- Bei "Fehler 2" geht es um das Generieren von Bauteilen aus dem Inhaltscenter und nicht um das Editieren der Familientabelle. Wann genau und unter welchen Umständen erscheint denn diese Meldung?

------------------
Michael Puschner
Autodesk Certified Instructor
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 390
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 27. Mrz. 2021 20:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cad.de.rar.txt

 
Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:

So sollte es auch sein. Aber schau mal in den Eröffnungsbeitrag...
Da ging´s um eine Fehlermeldung beim Versuch diese Spalten zu löschen.


Ich habe die Spalten über die Excel-Bearbeitungsfunktionalität gelöscht (versucht)

Die Inhaltscenterbibliothek liegt auf einem Vault-Server, die Beispielbibliothek ist nachgestellt, da ich keine SQL Datei hochladen wollte, die dann nicht alle anschauen können. Was ja aber im Falle der korrupten Datei sowieso der Fall ist Im Anhang ist der zweite Versuch.

In meinem Anfangspost habe ich gefragt wie ich aus einem kopierten DIN-Normteil nicht benötigte Schlüsselspalten wegkriege, leider ohne zu präzisieren um welche es sich handelt. Die beiden AKN-Beiträge beziehen sich auf die selber-erstellen-Methode auf Basis eines iParts. Dieses Problem hat sich aber mittlerweile aufgelöst wahrscheinlich auf Grund eines Bedienerfehlers meinerseits (da es nun doch funktioniert hat)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz