Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Kabelübersicht - Anzeige Quelle/Ziel verschwindet

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Kabelübersicht - Anzeige Quelle/Ziel verschwindet (236 mal gelesen)
electronics1
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von electronics1 an!   Senden Sie eine Private Message an electronics1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für electronics1

Beiträge: 27
Registriert: 02.08.2017

HP Workstation mit i7, 16GB Ram, NVidia GForce GTX1650, Win10 64bit pro, Eplan 5.70, Eplan P8 v2.7, v2.9 (SP1)

erstellt am: 18. Mai. 2021 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo allerseits,

habe vor einiger Zeit festgestellt, dass Eplan v2.9 SP1 bei projektweiter Aktualisierung der Auswertungen in der Kabelübersicht die Anzeige von Quelle und Ziel
([10005<20376>] und [10005<20377>] verschwinden lässt. Um diese Daten wieder angezeigt zu bekommen, muss man in der Projekt-/Seitenstruktur (eine Ebene tiefer) die Auswertungsseiten markieren, und die Auswertungen aktualisieren, dann erscheinen die Daten der Platzhalter wieder. Sobald man den Projektnamen markiert und Auswertungen aktualisiert, sind die Daten wieder verschwunden.
Dieser Fehler war in älteren Versionen (bei uns die v2.7) NICHT vorhanden!

Antwort vom Support (nach mehreren Wochen Wartezeit mit Verweis auf Überprüfung durch Softwareentwicklung).

Zitat:
"Nach Rücksprache mit unserer Fachabteilung kann ich Ihnen folgendes mitteilen: Aktuell ist für das beschriebene Verhalten keine Korrektur für ein Update der Version 2.9 SP1 geplant und kommt voraussichtlich mit der Plattform 2022."
Ist halt umständlich, wenn man die Auswertungen deswegen "einzeln" aktualisieren muss. Und irgendwie bin ich als zahlender Anwender/Kunde ein bißchen enttäuscht über diese Aussage bzw. Haltung dem/der Kunden gegenüber; ist irgendwie so eine friss-oder-stirb Einstellung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EPLDA
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von EPLDA an!   Senden Sie eine Private Message an EPLDA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EPLDA

Beiträge: 29
Registriert: 29.10.2015

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8 + alle Addons

erstellt am: 18. Mai. 2021 20:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für electronics1 10 Unities + Antwort hilfreich

leider nicht mehr ungewöhnlich diesse regelmäßigen verschlimmbesserungen. aber es kommen wieder bessere zeiten!

------------------
"Zum Vorwärtskommen gehört Unangenehmes: Wenn du höher hinaus willst als die große Menge, so mache dich zum Leiden bereit." Carl Hilty (1833-1909)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1470
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 16GB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z27n G2
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010/365
------
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 19. Mai. 2021 06:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für electronics1 10 Unities + Antwort hilfreich

ist man ja schon gewohnt, dass an der aktuellen Version keine Änderungen mehr vorgenommen werden, wenn ein Unternehmen erst eine Monopolstellung eingenommen hat, ist es halt auf den Endnutzer nicht mehr angewiesen und kann sein Produkt schön an dessen Anforderungen vorbei entwickeln

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1685
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 19. Mai. 2021 07:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für electronics1 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ja solche sachen sind bei eplan üblich.
als idee: arbeitest du mit auswertungsvorlagen?
falls ja könntest du statt auswertungen aktualisieren eine andere arbeitsweise probieren.
im seiten-navi einen filter bauen der nur die auswertungsseiten anzeigt.
diese seiten löschen. danach projekt auswerten anwählen.
vielleicht genügt es sogar nur das projekt neu auszuwerten ohne vorher die seiten zu löschen. ich kenn die 2.9er version nicht

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

electronics1
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von electronics1 an!   Senden Sie eine Private Message an electronics1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für electronics1

Beiträge: 27
Registriert: 02.08.2017

HP Workstation mit i7, 16GB Ram, NVidia GForce GTX1650, Win10 64bit pro, Eplan 5.70, Eplan P8 v2.7, v2.9 (SP1)

erstellt am: 19. Mai. 2021 08:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo cad_hans,
diese umständliche Prozedur mit Seiten filtern oder zuerst Auswertungen löschen oder Ähnliches ist ja gerade das beschriebene und von Eplan bestätigte Problem. Warum zum Teufel ist es nicht wie in vorherigen Versionen (z.B. 2.7) möglich, ALLE Auswertungen auf einmal zu aktualisieren, OHNE dass dabei bereits vorhandene Variablen (Platzhalter-Daten) aus dem Formular gelöscht werden?!
Dieses Verhalten (löschen oder nicht löschen bzw. anzeigen oder nicht anzeigen der Daten in den Auswertungsseiten (Kabelübersicht)) ist abhängig von der Vorgehensweise:

Ganzes Projekt markiert - Dienstprogramme - Auswertungen - Projekt auswerten: Daten fehlen.
Nur Auswertungsseiten markiert: Auswertungen aktualisieren: Daten stehen (wieder) drin!
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1685
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 19. Mai. 2021 08:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für electronics1 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
dass das projekt auswerten auch zu fehlerhaften seiten führt hattest du noch nicht geschrieben.
das wusste ich nicht. wie erwähnt verwende ich die 2.9er version nicht. wozu auch. man sieht eh, dass das nur probleme für uns anwender ergibt.
ich bin mit der 2.7er zufrieden und bleibe auch auf der version.

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonas-4711
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jonas-4711 an!   Senden Sie eine Private Message an Jonas-4711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonas-4711

Beiträge: 90
Registriert: 13.09.2018

EPLAN Electric P8 2.7 HF3
EPLAN Electric P8 2.9 SP1 Update 5

erstellt am: 19. Mai. 2021 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für electronics1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wir verwenden in der Kabelübersicht folgendes:
Betriebsmittel (Ziel) [1] <20030 1> / BMK (vollständig) <20006>
Betriebsmittel (Quelle) [1] <20031 1> / BMK (identifizierend) <20005>

Es verschwindet derzeit nichts beim auswerten bzw. aktualisieren.
Vielleicht sind die Anzeigen für dich auch OK.

Grüße!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz