Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Programmierung
  Farbpallette

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für PTC CREO
Autor Thema:  Farbpallette (431 mal gelesen)
Jako
Mitglied
Werkzeugmacher, Kostruktion


Sehen Sie sich das Profil von Jako an!   Senden Sie eine Private Message an Jako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jako

Beiträge: 81
Registriert: 20.11.2009

Solid Designer / Annotation
Version: 19

erstellt am: 01. Sep. 2021 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle zusammen,

hat evtl. schon jemand eine Farbtabelle programmiert? Folgende Vorstellung habe ich:
1. Ich selektiere eine Fläche eines Teils und habe auf meinem
Bildschirm eine Farbtabelle (ein Menue) und klicke meine Wunschfarbe an. Fertig.

Im Moment ist es so:
Teilefläche anklicken, rechte Maustaste Flächeneigenschften wählen,
Farbpalette wählen, Farbe wählen, bestätigen.
Ziemlich langer Weg.
Auf Grund von PMI ist es mit der Färberei mehr geworden und nimmt doch recht viel Zeit in Anspruch.

Falls jemand mir helfen kann und so einen Farbbutton schon hat, wäre sehr nett wenn ich diesen bekommen könnte.

Beste Grüße
Eugen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

vobu
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von vobu an!   Senden Sie eine Private Message an vobu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vobu

Beiträge: 203
Registriert: 26.09.2008

Windows 10
Enterprie 64 Bit
SP 1
HP Z440 Workstation
Intel(R) Xeon(R) CPU
E5-1630 @3.70GHz
3.700GHz,32,00GB Ram<P>
Creo Elements/Direct Modeling SolidPower Release 20.0.4.26

erstellt am: 01. Sep. 2021 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich


Anleitung.pdf

 
Hallo Eugen,
schau mal da "http://osd.cad.de/lisp_3d_08.htm"
Umfärben von Flächen oder Teilen


Gruß
Volker

[Diese Nachricht wurde von vobu am 01. Sep. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von vobu am 02. Sep. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6253
Registriert: 14.12.2004

CoCreate Modeling V20 + PE6
NotePad++

erstellt am: 01. Sep. 2021 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich

Mag ja sein, daß es Gründe gibt, aber wenn ich eine Fläche selektiere, dann möchte ich damit 3D-Funktionen ausführen und nicht jedesmal eine Farbpalette aufklappen sehen.
Jede einzelne Fläche eines Teils einzufärben, stelle ich mir auch mit einem Zweiklick ziemlich mühsam vor.
Wenn überhaupt, dann färben wir die Teile komplett.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 678
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 02. Sep. 2021 07:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von highway45:
Mag ja sein, daß es Gründe gibt, [...] Wenn überhaupt, dann färben wir die Teile komplett.
Da könnte ich dir aus meinem Bereich gleich zwei Gründe/Anwendungsfälle geben 

1. Informationsweitergabe an Zeichner/Fertigung:
Bei recht großen/komplexen (Guss-)teilen hat es sich bei uns bewährt über Flächenfarben gewisse Informationen an den Zeichner und die Fertigung weiter zu geben. Farbe X = roh, Farbe Y = ohne besondere Anforderungen drüber gefräst/gedreht, Farbe Z = Bestimmte Anforderungen an Oberflächenqualität und Toleranzen ...
Erspart viel Zeit für Nachfragen, weil man auf einem Blick sieht: "Ah, Fläche ist gelb => Ra0,2 Ebenheitsanforderungen, evtl. erforderliche Rechtwinkligkeiten oder Parallelitäten"

2. Import beim Rendern:
Bei Rendermodellen färbe ich Flächen so, dass ich denen beim Import in den Renderer automatisch bereits Material zuweisen kann. Weiß = Strukturlack RAL 7035, Grau = Metall blank, Bearbeitungsriefen, Grün = LED-Beleuchtung Statusleuchte ...
Erspart mir Stunden (eher Tage) die ich im Renderer damit verbringen würde Flächen auszutrennen und entsprechend einzufärben. Zumal der Renderer selbst im Bearbeitungsmodus deutlich zäher Arbeitet als unser geliebtes OSD 

Gerade wenn ich wieder mal eine komplette Maschine für's Rendern vorbereite denke ich mir auch oft genug, dass es doch schön wäre Flächen kurzerhand mit Drag&Drop aus einer Farbtabelle einzufärben. Letzten Endes ist es aber dann eher eine Frage der Vorgehensweise. Jede Fläche einzeln anzuklicken und zu Färben wie im Startpost beschrieben ist dann schon sehr mühsam.
Bei sowas sind dann die [UMSCH]- und [F2]-Taste meine besten Freunde 

Bei einer überschaubaren Anzahl an Flächen:
mit gedrückter [UMSCH] die erste Fläche auswählen und dann einfach alle weiteren, die die gleiche Farbe bekommen sollen auswählen -> [RMT] -> Flächeneigenschaften

Bei einer recht großen Anzahl von Flächen:
[F2] -> Punkt bei "Flächen" -> "Starten" (Die Auswahlfunktionen "Folge" und auch "Rahmen" sind da dann auch sehr hilfreich) --> [RMT] -> ...

Ebenfalls Hilfreich bei den Flächeneigenschaften dind die Möglichkeiten "Kopie von" und "Kopie nach" 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 448
Registriert: 30.06.2015

HP Z440 Workstation 64GB
Modeling 20.1.2.0 (x64)
Drafting 20.1.2.0 (64x) klas. UI
Modell Manager 20.1.2.0
Ansys Workbeanch 19R3 Mechanical Pro

erstellt am: 02. Sep. 2021 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich


Farbe.png

 
Hallo,
Zitat:
Bei sowas sind dann die [UMSCH]- und [F2]-Taste meine besten Freunde

ich bin so garkein Fan von der F2-Taste, verhaue mich da ständig (Bin wohl zu doff dafür)!

Meine Empfehlung wäre, den Befehl für 'Folge' ':smooth_elem_3d' auf die Tasttatur oder so zu legen.
Zu den bereits angesprochenen gibt es mit der Auswahl mittels TAB-Taste auch die Möglichkeit diverse Flächen
anzuwählen, so dass ich eigentlich keine Menüs brauche um meine Flächen schnell und gezielt zu selktieren.

Falls kein Tool auf der vorher beschriebenen osd.cad.de Seite gefällt, dann könnte ich auch noch eins hier zur
Verfügung stellen. Diese könnte man auch so erweitern (roter Rahmen), dass man im oberen Teil eine Palette mit
X Farben anbietet, siehe Anhang.

Für die, die gerne Befehle auf die Tastatur oder so legen, kann ich nur empfehlen folgendes auch noch zu
hinterlegen:
Teil auswählen: ':Part'
Baugruppe auswählen: ':assembly'

Aber ich schweife da gerade ein wenig vom Thema ab, sry!

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jako
Mitglied
Werkzeugmacher, Kostruktion


Sehen Sie sich das Profil von Jako an!   Senden Sie eine Private Message an Jako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jako

Beiträge: 81
Registriert: 20.11.2009

Solid Designer / Annotation
Version: 19

erstellt am: 06. Sep. 2021 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


PMIvergeben.pdf

 
Hallo alle zusammen, zunächst möchte ich mich bedanken für eure Antworten und eure Mühe.
Ich bin in einem Formenbau beschäftigt und da ist es zunehmend so, das wir für auswärtige Fertigung manchen Lieferanten über Flächenfarben
Toleranzen generieren. Jede Farbe hat eine Toleranz. Anhand der Farben weis der Kunde welche Toleranz zu beachten ist. Dafür gibt es bei uns ein kleines "Pflichtenheft". Ich muss als Konstrukteur alle geforderten Flächen mit entsprechenden Farben einfärben. Im Anhang könnt Ihr eine Datei sehen, wie das so aussieht.
Um viel Klickerei zu sparen, habe ich im Anhang dargestellt, wie ich mir das Einfärben vorstelle. Für mein Dafürhalten müssten 2 bis 3 Klicks reichen um ans Ziel zu kommen. F2 od. mit gehaltener Schifttaste mehrere Flächen zu selektieren ist mir klar.
Ich habe ein Makro aufgezeichnet, das könntet Ihr mal bei euch ausprobieren, dann wisst ihr was ich meine. Funktioniert wie folgt:
1. Fläche selektieren
2. Makro anklicken
3. Fertig

Wenn man das mit einer offene Farbpalette als .lsp-Datei machen könnte und im lisp seine eigenen benötigten Farben einbauen könnte,
wäre das eine große Arbeitserleichterung.
Leider bin ich kein Lisp-Programmierer.

Anbei das Makro zum testen:

set_pers_context "Toolbar-relative" face_prop
(GET-MATCHING-PRESELECTED-OBJECTS)
:display_ui :the_face :color 16711680 :done :close

Beste Grüße
Eugen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 448
Registriert: 30.06.2015

HP Z440 Workstation 64GB
Modeling 20.1.2.0 (x64)
Drafting 20.1.2.0 (64x) klas. UI
Modell Manager 20.1.2.0
Ansys Workbeanch 19R3 Mechanical Pro

erstellt am: 07. Sep. 2021 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich


Flaechen_umfaerben.lsp

 
Hallo,

ich habe da mal etwas geschrieben, was stark in die Richtung geht. In diesem Tool kannst
Du bis zu 9 eigene Farben hinterlegen, die man allerdings erweitern könnte.
Funktion wäre:
1. Tool starten
2. Farbe wählen
3. Flächen anklicken
Bei Bedarf Wiederholung Schritt 2./3.

Eine Farblich Palette ist meiner Meinung nach in diesem Dialogtyp nicht zu realisieren!
Namen sollten aber auch funzen.

Zum Einstellen der Farben:
1. Zu setzende Farbe äuswählen
2. Menü 'Eigene Farben setzen' aufklappen
3. Benennung in das gewünschte Feld eingeben
Und Fertig!

Die Grundfarben sind einfach in der Lisp zu editieren (ab Zeile 212)!
Man könnte auch verschiedene Grundeinstellungen erstellen, je nach
Liefernaten, oder, oder ...!

Test mal, bei gefallen freue ich mich auf die Unities!
Gruß Michael

[Diese Nachricht wurde von MiBr am 07. Sep. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

vobu
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von vobu an!   Senden Sie eine Private Message an vobu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vobu

Beiträge: 203
Registriert: 26.09.2008

Windows 10
Enterprie 64 Bit
SP 1
HP Z440 Workstation
Intel(R) Xeon(R) CPU
E5-1630 @3.70GHz
3.700GHz,32,00GB Ram<P>
Creo Elements/Direct Modeling SolidPower Release 20.0.4.26

erstellt am: 07. Sep. 2021 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eugen,
wenn du jetzt noch die Farbtabelle meine.pal ( http://osd.cad.de/lisp_3d_03.htm )umschreibst das eure Farben passen und sie dann in das Verzeichnis wie beschreiben einfügst, kannst du in der Flächen_umfaerben.lsp von Michael die farben auswählen.

Gruß
Volker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 448
Registriert: 30.06.2015

HP Z440 Workstation 64GB
Modeling 20.1.2.0 (x64)
Drafting 20.1.2.0 (64x) klas. UI
Modell Manager 20.1.2.0
Ansys Workbeanch 19R3 Mechanical Pro

erstellt am: 07. Sep. 2021 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich

Und falls Du nicht weiß, wie der Code deiner Farbe lautet. Kannst Du einfach die
Konsole öffnen. Das Tool schreibt dir bei Auswahl der farbe den entsprechenden
Code raus! (Zeile 110 (pprint farbe_Se) kann auch entfert werden)
Konsole:
(sd-hide-console-window)
(sd-show-console-window)

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jako
Mitglied
Werkzeugmacher, Kostruktion


Sehen Sie sich das Profil von Jako an!   Senden Sie eine Private Message an Jako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jako

Beiträge: 81
Registriert: 20.11.2009

Solid Designer / Annotation
Version: 19

erstellt am: 08. Sep. 2021 06:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
vielen Dank euch allen für die Antworten, werde es bei nächster Gelegenheit testen und
mich dann zurückmelden.

Viele Grüße
Eugen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jako
Mitglied
Werkzeugmacher, Kostruktion


Sehen Sie sich das Profil von Jako an!   Senden Sie eine Private Message an Jako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jako

Beiträge: 81
Registriert: 20.11.2009

Solid Designer / Annotation
Version: 19

erstellt am: 08. Sep. 2021 06:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab das Tool gerade ausprobiert, ist klasse. Vielen Dank.
Ist immer wieder ganz große Klasse wie hier immer wieder geholfen wird.
Eine individuelle Palette haben wir schon, bei Bedarf kann ich sie ja anpassen.

Beste Grüße
Eugen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jako
Mitglied
Werkzeugmacher, Kostruktion


Sehen Sie sich das Profil von Jako an!   Senden Sie eine Private Message an Jako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jako

Beiträge: 81
Registriert: 20.11.2009

Solid Designer / Annotation
Version: 19

erstellt am: 08. Sep. 2021 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


PMI.lsp

 
Hallo Michael,

"Eigene Farben setzen" habe ich getestet, das klappt auch soweit.
Habe auch ab Zeile 212 eigene Farben mit entsprechenden Code geändert.
Das funktioniert bei mir nicht. Die ersten 5 Farben habe ich geändert.
Weder die Farbe noch der Name werden geändert.
Kannst du mal bei Gelegenheit reinschauen was ich falsch gemacht habe?

Gruß
Eugen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 448
Registriert: 30.06.2015

HP Z440 Workstation 64GB
Modeling 20.1.2.0 (x64)
Drafting 20.1.2.0 (64x) klas. UI
Modell Manager 20.1.2.0
Ansys Workbeanch 19R3 Mechanical Pro

erstellt am: 08. Sep. 2021 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eugen,

nichts hast Du falsch gemacht! Du hast halt schon Farben angelegt und die
werden nicht durch das ändern in der Lisp direkt geändert.
Sonst würde die selbst eingestellten Farben ja bei jedem Neustart von
Modeling gelöscht!
Der Knopf 'Eigene Farben zurücksetzen' ist für diesen Fall da!

Einfach mal drücken und es funzt!!!

Gruß Michael

PS: Freut mich das dir das Tool zusagt!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jako
Mitglied
Werkzeugmacher, Kostruktion


Sehen Sie sich das Profil von Jako an!   Senden Sie eine Private Message an Jako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jako

Beiträge: 81
Registriert: 20.11.2009

Solid Designer / Annotation
Version: 19

erstellt am: 08. Sep. 2021 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael,

vielen Dank, funktioniert super. Noch eine Frage:
Wir haben uns eine eigene pallette.pal angelegt.
Die sieht wie folgt aus:

;; Originaler Dateiname: "H:/ccm19_00/user/arthur.bergen/german/palettes/AUFBAU.pal"
;; Diese Datei wurde automatisch erstellt.
;; Keinesfalls manuell editieren !!!

(
  :PALETTE-NAME    "AUFBAU"
  :FORMAT          :MOTIF
  :COLORS
  (
    ("#3399ff" "0 / -0.005") 
    ("#ffc0ff" "0 / +0.01") 
    ("#ff8000" "+0.01 / -0.01") 
    ("#996666" "-0.01 / -0.02") 
    ("#ffc064" "0 / -0.10") 

Frage: Was ist hinter der Bezeichnung "#3399ff"?
Ist das evtl ein Code unserer selbst gewählten Farbe und kann man den so im Lisp verwenden?
Der Eintrag "0 / -0.005" kommt von uns und steht in der Farbpallette gleich hinter der Farbe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 448
Registriert: 30.06.2015

HP Z440 Workstation 64GB
Modeling 20.1.2.0 (x64)
Drafting 20.1.2.0 (64x) klas. UI
Modell Manager 20.1.2.0
Ansys Workbeanch 19R3 Mechanical Pro

erstellt am: 08. Sep. 2021 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eugen,

das ist die Farbe und in der Lisp so nicht direkt zu verwenden!
Aber wie schon beschrieben kannst du die Farbe, aus deiner Farbenliste,
in der Lisp anwählen und der Code für die Lisp/Farbe wird dir in der
Konsole angezeigt!

(sd-hide-console-window) ;Konsole deaktivieren
(sd-show-console-window) ;Konsole aktivieren

Du kannst auch aus (pprint farbe_Se) -> (display farbe_se) machen, dann
brauchst du die Konsole nicht mehr!

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6253
Registriert: 14.12.2004

CoCreate Modeling V20 + PE6
NotePad++

erstellt am: 08. Sep. 2021 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jako 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann auch mit einer Excel-Funktion ganz schnell umgerechnet werden:

=HEXINDEZ(A1)

ergibt zum Beispiel:

3399ff = 3381759
ffc0ff = 16761087
ff8000 = 16744448
996666 = 10053222
ffc064 = 16760932

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jako
Mitglied
Werkzeugmacher, Kostruktion


Sehen Sie sich das Profil von Jako an!   Senden Sie eine Private Message an Jako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jako

Beiträge: 81
Registriert: 20.11.2009

Solid Designer / Annotation
Version: 19

erstellt am: 08. Sep. 2021 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für jede Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz