Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Programmierung
  pkg Datei Abwärtskompatibel speichern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   pkg Datei Abwärtskompatibel speichern (459 mal gelesen)
Seele
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Seele an!   Senden Sie eine Private Message an Seele  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seele

Beiträge: 310
Registriert: 11.06.2003

Intel Xeon CPU E5-1650 v3@3,50 GHz, 32GB RAM
NVidia Quadro K4200
Win7-64Bit
Elements/Direct v20.3.2.0
PartLibrary, Surfacing, 3D-PDF,
3D-Access, Unigraphics-Schnittstelle

erstellt am: 09. Feb. 2021 06:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ich habe da mal eine Frage zu einem uralten Makro, das ich mal in diesem Forum gefunden hatte.
Es geht um das Abwärtkompatible speichern, ....

da ich keine genaue Doku dazu gefunden habe, stelle ich hier mal folgende Frage:

(oli::BIN-IO-REVISION :MR-11-6-RELEASE) ;; Diese Zeile müsste bewirken, dass die PKG-Datei in der Version 11.6 gespeichert wird, dies funktioniert auch.

Kann ich jetzt einfach (oli::BIN-IO-REVISION :MR-17-0-RELEASE) eingeben und es wird in Version 17.0 gespeichert, oder wie geht das?

Da ich die alten Versionen nicht gespeichert habe, kann ich es leider nicht testen.

Hier das alte Makro:


(sd-defdialog 'pkg-export_V11
:dialog-title "OSD-PKG-Export v11.6"
:toolbox-button t
:variables
'((name :value-type :string
:title "Dateiname"
:prompt-text "Bitte Dateinamen eingeben."
)
)

:ok-action
'(progn
(oli::BIN-IO-REVISION :MR-11-6-RELEASE)
(save_package
:all_at_top
:FILENAME (FORMAT NIL "~A.pkg" name)
(display (format nil "Die Datei wurde als OSDM-Version 11.6 ~A.pkg gespeichert." name))
)
)
)

Viele liebe Grüße

Wolfgang

------------------
alles ist möglich, nichts funktioniert und trotzdem muß es bis morgen geschafft sein. 

Werden wir es schaffen? Ja wir schaffen das !!! :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6204
Registriert: 14.12.2004

CoCreate Modeling V20 + PE6
NotePad++

erstellt am: 09. Feb. 2021 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seele 10 Unities + Antwort hilfreich

Theoretisch müßte das gehen, ich meine daß ich das damals auch mal ausprobiert habe.
Wichtig ist dabei die genaue Schreibweise der alten Version.
Jetzt habe ich aber keine älteren CADs mehr zur Verfügung.

Aber eigentlich kannst du auch einfach alles in V11 speichern, dann kann es ja sowieso mit V17 gelesen werden.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seele
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Seele an!   Senden Sie eine Private Message an Seele  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seele

Beiträge: 310
Registriert: 11.06.2003

Intel Xeon CPU E5-1650 v3@3,50 GHz, 32GB RAM
NVidia Quadro K4200
Win7-64Bit
Elements/Direct v20.3.2.0
PartLibrary, Surfacing, 3D-PDF,
3D-Access, Unigraphics-Schnittstelle

erstellt am: 09. Feb. 2021 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Matthias, ...

danke für die schnelle Antwort, ...

also speichere ich mit v11.6, wie es im Makro hinterlegt ist, funktioniert es, jedoch ist diese Version so alt, da sind noch nicht mal Flächenfarben mehr dran.
Deshalb wollte ich nur bis v17.0 zurück speichern, das würde reichen.

Setze ich jetzt  (oli::BIN-IO-REVISION :MR-17-0-RELEASE)ein, speichert es ohne Fehlermeldungen, aber es sieht aus, als würde es nicht Abwärtskompatibel gespeichert werden.
In der Version 19.0 lässt es sich jedenfalls auch nicht mehr öffnen, weil die Datei zu neu ist, ... 

Gruß Wolfgang

------------------
alles ist möglich, nichts funktioniert und trotzdem muß es bis morgen geschafft sein. 

Werden wir es schaffen? Ja wir schaffen das !!! :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 804
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
DraftSight,eDrawings,TracTrix,
Print2Cad,IrfanView,Notepad++,
....

erstellt am: 10. Feb. 2021 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seele 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,
probier mal statt "MR-17-0-RELEASE" mit "MR-17-RELEASE"

Das Folgende benutze ich nicht um die Speicherversion umzuschalten (am Ende mit grüner Haken bestätigen) sondern nur um die richtige Versionsbezeichnung zu holen.
Meine, das ist mir mal im Amerikanischen Forum "zugevlogen"

Code:
;speichern_in_version_x_v2.lsp
;Start of code
(in-package :csn)
(use-package :oli)

(defconstant csn::+bin-io-revision-at-load+ (oli::bin-io-revision))

(sd-defdialog 'backward_store_v2
:dialog-title "Backw Store"
:toolbox-button t
:variables '(
(version-list :initial-value nil)
(Version
:title "Version"
:prompt-text "Choose a version"
:range (list csn::+bin-io-revision-at-load+)
)
)
:local-functions '(
(fill-version-list ()
(setf version-list (mapcar #'first (oli::bin-io-revision-list)))
(sd-set-range 'Version version-list)
)

(doit ()
(display "Warning: Use of this function is at own risk and is totally unsupported! ")
(display (format nil "Don't forget to reset the version to ~A ~%Otherwise it would be a permanent setting for this session" csn::+bin-io-revision-at-load+))
(oli::bin-io-revision Version)
)
)
:after-initialization '(fill-version-list)
:ok-action '(doit)
)
;end of code


------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seele
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Seele an!   Senden Sie eine Private Message an Seele  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seele

Beiträge: 310
Registriert: 11.06.2003

Intel Xeon CPU E5-1650 v3@3,50 GHz, 32GB RAM
NVidia Quadro K4200
Win7-64Bit
Elements/Direct v20.3.2.0
PartLibrary, Surfacing, 3D-PDF,
3D-Access, Unigraphics-Schnittstelle

erstellt am: 11. Feb. 2021 06:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Friedhelm,

vielen Dank für deine Hilfe,
das mit der  (oli::BIN-IO-REVISION :MR-17-RELEASE) funktioniert theoretisch, aber das Ergebnis der Datei sieht exakt so aus wie das Ergebnis, wenn ich gleich in v11.6 speichere.
Wieder keine Flächenfarben vorhanden, die es in dieser Version definitiv schon gab, :-(

Vermutlich ist es wirklich nur möglich eine Version tiefer abzuspeichern und bei allen anderen Einstellungen greift der SolidDesigner auf diese eine funktionierende alte Version zurück?

Dein Makro das Du angehängt hast ist echt gut, Schade nur, dass es im Ergebnis dann immer gleich ist.

Gruß Wolfgang 

------------------
alles ist möglich, nichts funktioniert und trotzdem muß es bis morgen geschafft sein. 

Werden wir es schaffen? Ja wir schaffen das !!! :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 804
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
DraftSight,eDrawings,TracTrix,
Print2Cad,IrfanView,Notepad++,
....

erstellt am: 11. Feb. 2021 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seele 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,

merkwürdig, bei mir geht das.
Ich verwende die folgende Lisp zum Speichern.
Kannst ja damit mal speichern, die Zeilen in Fett+Kursiv sehe ich bei dir nicht.

Code:
(in-package :examples)
(use-package :oli)
(UI::UIC-CD-HOME)

(sd-defdialog 'pkg-export_V17
:dialog-title "PKG-Exp.17"
:toolbox-button t
:variables
'((name :value-type :string
:title "Filename"
:prompt-text "Bitte Dateinamen eingeben."
)
)

:ok-action
'(progn
(oli::BIN-IO-REVISION :MR-17-RELEASE)
(save_package
:all_at_top
:FILENAME (FORMAT NIL "~A.pkg" name)
(display (format nil "Das File unter der OSDM-Version 17 als ~A.pkg gespeichert." name))
)
)
)


Habe die v17 Testpkg mit 7zip geöffnet, die Datei 0 auf die Platte gezogen und mit Notepad (nicht der ++) geöffnet.
Teil der 1.Zeile:

Code:
Rz •d Z S D - V E R S I O N C r e o E l e m e n t s / D i r e c t M o d e l i n g 2 0 . 0 ( x 6 4 e d i t i o n ) 2 0 . 0 E ( 2 0 . 0 . 5 . 1 4 ) , 2 3 - A p r - 2 0 1 9S   R O M A N 8q€!D s  wp_structz

Habe dann Modeling v17 getartet und die Testpkg geladen.
Sowohl die Flächen- als auch Teilefarben waren, wie in der v20 vor dem Speichern vergeben, noch da.
Was nu?
Wollen andere auch mal testen? Die Lisp's liegen ja jetzt vor.
Glück auf.

------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seele
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Seele an!   Senden Sie eine Private Message an Seele  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seele

Beiträge: 310
Registriert: 11.06.2003

Intel Xeon CPU E5-1650 v3@3,50 GHz, 32GB RAM
NVidia Quadro K4200
Win7-64Bit
Elements/Direct v20.3.2.0
PartLibrary, Surfacing, 3D-PDF,
3D-Access, Unigraphics-Schnittstelle

erstellt am: 16. Feb. 2021 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Friedhelm,

Habe es jetzt nochmal getestet, hat jetzt funktioniert, ...
vermutlich hatte ich beim letzen mal testen doch irgendwo noch einen Rechtschreibfehler drin, ....

Herzlichen Dank

Unitzies unterwegs, .... 

------------------
alles ist möglich, nichts funktioniert und trotzdem muß es bis morgen geschafft sein. 

Werden wir es schaffen? Ja wir schaffen das !!! :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz