Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Anwendungen
  CAD für Kinderhochbett?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CAD für Kinderhochbett? (793 mal gelesen)
francwalter
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von francwalter an!   Senden Sie eine Private Message an francwalter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für francwalter

Beiträge: 11
Registriert: 15.07.2011

erstellt am: 26. Sep. 2019 18:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

ich habe keinerlei Erfahrung in irgendeinem CAD Programm, habe nur paar mal welche installieren müssen für diverse Büros (bin IT Arbeiter).
Es hat mich aber schon immer gejuckt, mit CAD rum zu spielen und jetzt habe ich die Idee, ein Hochbett für meine Kinder zu bauen und das in z.B. AutoCAD zu konstruieren. Einmal, weil ich damit das Programm lerne, zum anderen und deutlich kleineren Beweggrund, um das Bett sauber zu bauen 

Ich könnte, es vermute ich stark, in einer viel kürzeren Zeit auch auf Papier konstruieren. Meine Frage:

Kann man das so schnell lernen, dass mein Vorhaben machbar erscheint?

Oder ist es wahrscheinlicher, dass ich, bis ich eine brauchbare Konstruktion erstellt habe, die ich auch verwenden kann, eher 20 mal alles auf Papier sauber gezeichent hätte?

Danke für einen gutmeinenden Rat, bitte entschuldigt meine Laiigkeit 

franc

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19374
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 26. Sep. 2019 22:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

2000 mal auf Papier.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19374
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 26. Sep. 2019 22:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Plane (auf Papier) und bau erst das Bett,
dann spiele mit einem kostenlosen Autocad-Klon.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ibgross
Mitglied
freiberuflicher Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ibgross an!   Senden Sie eine Private Message an ibgross  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ibgross

Beiträge: 54
Registriert: 04.04.2013

CAD 2D: Autocad
CAD 3D: Pro/E, Creo/Parametrics
FEM: Pro/M Structure, Creo/Simulate
MKS: Pro/M Motion, Creo/ASE

erstellt am: 26. Sep. 2019 23:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo franc;

vermutlich bist du mit deinen Handskizzen wesentlich schneller unterwegs, was deine Kids dir danken werden.

Wenn du das Projekt nutzen willst, um in die CAD-Welt einzusteigen, folgende Fragen:
- steht dir eine CAD-Lizenz (AutoCAD, o.ä.) zu Verfügung?
- wenn ja, welche Version?
- 2D/3D?

Grundsätzlich ist ein autodidaktischer Einstieg möglich, aber schwierig.

Bevor du Zeit und Geld investierst, nachfolgend ein Überblick über freie Programme:

https://www.heise.de/download/products/technik/cad-software#?cat=technik%2Fcad-software

Bzgl. der einzelnen Programme gibt es hilfreiche Einstiegstutorien im Netz.
Wenn du entschieden hast, wo die Reise hingehen soll, unterstütze ich gern.

Beste Grüße
Michael

 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1598
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 27. Sep. 2019 05:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo franc.
Wenn es nur für das Kinderbett sein soll:
Stift und Papier.
Alternativ: Lasse es dir zeichnen.

Extra dafür sich ein CAD Programm anzuschaffen ist unsinnig.
Egal ob Freeware oder Kaufteil.

Bis du geblickt hast wie es geht brauchen die Kinder wahrscheinlich kein Hochbett mehr 

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Schreib mir halt ne PM.


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1394
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 27. Sep. 2019 07:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat: ich habe keinerlei Erfahrung in irgendeinem CAD Programm, habe nur paar mal welche installieren müssen für diverse Büros (bin IT Arbeiter).

Ohne Erfahrung wirst Du es schwer haben. Die CAD-Programme sind seit Ihrer Erfindung immer komplexer geworden.
________________________________________________________________________________________________________
Zitat: Es hat mich aber schon immer gejuckt, mit CAD rum zu spielen

Es soll Menschen geben, die mit dem herumspielen mit CAD-Programmen ihr Geld verdienen. Ich denke die wenigsten nennen das "Spielen".
________________________________________________________________________________________________________
Zitat: ...und jetzt habe ich die Idee, ein Hochbett für meine Kinder zu bauen und das in z.B. AutoCAD zu konstruieren.

Die Idee ist ansich nicht schlecht. Aber dein Ansatz ist verkehrt. Man nutzt "normalerweise" zuerst CAD und dann baut man das Bauteil.
________________________________________________________________________________________________________
Zitat: Ich könnte, es vermute ich stark, in einer viel kürzeren Zeit auch auf Papier konstruieren.

Wenn dein Entwurf schon fertig ist und es keinerlei Änderungen mehr geben wird mag deine Einschätzung stimmen, aber in dem
Moment wo die erste Änderung kommt wirst Du merken wie angenehm es ist diese Änderungen in die Zeichung einzupflegen.
Beispiel (vielleicht nicht das Beste):
Du zeichnest die Bettpfosten dreieckig (3-eckig) weil die Kids ein dreieckiges Bett möchten. Nachdem Du im Internet recherchiert hast merkst Du, daß
es keine 3-eckigen Matratzen gibt. Also kommt schon die erste Änderung. Die Zeichnung auf Papier kannst Du jetzt als Anzündhilfe für
deinen offenen Kamin (den Du ebenfalls planen möchtest) verwenden. Beim CAD entfernst Du die Pfosten und nimmst bestenfalls 4-eckige Pfosten.
________________________________________________________________________________________________________
Zitat:  Meine Frage: Kann man das so schnell lernen, dass mein Vorhaben machbar erscheint?
Antwort 1:
Grundsätzlich würde ich ja sagen, ABER bevor ich ja sagen würde müßte man abklären was Du unter "schnell lernen" verstehst.
Sprechen wir von 1 Tag, 1 Woche, 1 Monat, ...?
Antwort 2:
Das ist u.a. abhängig von der Detailtiefe die Du anstrebst. Wenn dir 4 Pfosten und 4 Bretter als Zeichnung für den Bettrahmen reichen, dann könnte
es gehen.
________________________________________________________________________________________________________
Zitat: Oder ist es wahrscheinlicher, dass ich, bis ich eine brauchbare Konstruktion erstellt habe, die ich auch verwenden kann, eher 20 mal alles auf Papier sauber gezeichent hätte?
Papier (ohne Radierer) 1x zu verwenden
CAD + "Entf-Taste" mehrfach bis unendlich verwendbar
________________________________________________________________________________________________________

So, jetzt hast Du erstmal ein paar Antworten auf deine Fragen.

Für mich stellt sich noch die Frage nach der Machbarkeit?
Hast Du die Maschinen, Bauteile, Befestigungmittel etc.?
Hast Du eine Statik für dein Vorhaben?
Was ist wenn das Teil zusammenkracht und deine Kids sich verletzen?
Wer haftet bei Unfällen, Verletzungen?
Ist (wäre) es nicht einfacher in ein Möbelhaus zu gehen und das Bett dort zu kaufen?
Unendlich viele Fragen die Du dir vorher überlegen solltest.

Wie Du siehst, ist es nicht so einfach mal kurz ein "Hochbett für die Kids" zu bauen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 110
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 27. Sep. 2019 08:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hier mal ein bissel Grundlagen:

https://www.selbst.de/hochbett-selber-bauen-7074.html

Ob mit oder ohne CAD: ich würde zumindest mal festlegen, wie das Bett aussehen soll und welche
Funktionen gefragt sind. Etagenbett/Hochbett? mit Schreibtisch, integr. Schrank, usw. Und das bringt man
mal am besten und schnellsten als Freihandskizze mit groben Maßen mit Bleistift auf Papier.
Wie das Bett dann fertigungsmäßig ausgeführt werden kann hängt auch vom Maschinenpark bzw. Zulieferern für die Bauteile ab. Auch vorher überlegen: bleibt das Bett an Ort und Stelle, oder ist abzusehen, dass es noch öfters verlagert wird.
Ganz wichtiger Hinweis: die Latten, auf denen die Matratze aufgelegt wird, unbedingt mit den Auflageleisten an den Seitenteilen verschrauben, damit sie sich nicht verschieben können und das Kind nach unten durchfallen kann. Steht die Konstruktion solltest du mal eine Fachkraft m/w/d drüber schauen lassen. Wegen Standfestigkeit und so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3178
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 27. Sep. 2019 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Tja.

Ich würde ja spontan bei der Fragestellung zunächst mal ganz verwegen davon ausgehen, dass der Threadersteller intellektuell, körperlich, handwerklich usw. durchaus in der Lage ist, sich ein Hochbett auszudenken und auch zu bauen.
Und demjenigen bei dieser Frage zu raten, doch lieber ein Bett zu kaufen, ist IMHO ja fast schon beleidigend.

Aber egal.

Meine Antwort:
Ich halte das Projekt für gut geeignet, sich mit CAD, egal ob 2D oder 3D, anzufreunden. Aber natürlich würdest Du in diesem Stadium auf Papier erheblich schneller sein. Und da Du ja selbst den Zeitfaktor ins Spiel bringst, würde ich Dir raten, Dir für Dein erstes CAD-Projekt lieber eines zu suchen, bei dem kein oder nur sehr geringer Zeitdruck vorliegt.
Ist weniger frustrierend und man denkt weniger darüber nach, dass man ja schon längst fertig sein könnte.

Just my 2ct.

[Diese Nachricht wurde von Torsten Niemeier am 27. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19374
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Sep. 2019 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

" Dir für Dein erstes CAD-Projekt lieber eines zu suchen, bei dem kein oder nur sehr geringer Zeitdruck vorliegt."
" Ist weniger frustrierend und man denkt weniger darüber nach, dass man ja schon längst fertig sein könnte."

Aus diesem Grund rate ich zu überhaupt keinem Projekt und einfach ein (Lehr)Buch durchzuarbeiten(nich tnur im Bett lesen, sondern am PC durcharbeiten)
Nach 2 Monaten hast du dann bereits mehr Ahnung wie die meisten nach 10 Jahren,
auch wenn noch viel an Erfahrung fehlt und die Einschätzung wann/was zu bevorzugen ist fehlt -
nach diesen zwei Monaten kennst du dann wenigsten zig Möglichkeite und kannst zwischen diesen entscheiden.

Ok, passt vielleicht nicht ganz zum Thread (Hobby/zum Spaß), aber so isses dennoch 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3178
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 27. Sep. 2019 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

@Sebastian:

Ich finde durchaus, dass das zum Thread passt.
Jedenfalls mehr als manches andere hier. 

Ich stimme Dir zu hinsichtlich des Kennenlernens des Funktionsumfangs.
Ich persönlich habe bei Lernbüchern, -Videos, -Tutorials aufgrund des manchmal abstrakten Kontexts des Konstruktionsziel dann schnell mal leichte Motivationsprobleme.
Stattdessen ein Projekt zu haben, zu dem man selbst einen Bezug hat, oder erwarten kann, mit dem Ergebnis auch irgendwas 'anfangen' zu können, kann da meiner Meinung nach sehr hilfreich sein.
Aber die beiden Methoden schliessen sich ja nicht gegenseitig aus. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19374
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Sep. 2019 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

" dann schnell mal leichte Motivationsprobleme."
Da stimme ich zu, ändert aber nichts. In dem Fall ist nicht der Lernweg das Problem, sondern die Haltung des Lernenden
[isso, änder aber das Motivationsproblem nicht allein durch die Erkenntnis, man muß eben auch MACHEN].

"Stattdessen ein Projekt zu haben, zu dem man selbst einen Bezug hat, oder erwarten kann, mit dem Ergebnis auch irgendwas 'anfangen' zu können,"
Für mich ist es aber die stärkste Kraft Dinge zu übersehen oder zuoberflächlich zu behandeln (alle nicht benötigten),
der Vorteil betrifft dann nur wenige Funktionen die man recht gut kennenlernt (der Typische "Mache ich seit 20Jahren" User).

"kann da meiner Meinung nach sehr hilfreich sein."
ABSOLUT was die Praxis angeht, aber hätte ich ein Lamm, das würde ich über die trockene Wiese schicken und es durstet nach Praxisbezug.

Ich habe etwas in der Berufschule ein paar Stunden an Acad sitzen dürfen/müssen,
das war also das "mit Ziel vor Augen" herum-gestocher.
Später als ich es dann wirklich im Beruf benötigte habe ich mit das billigste Buch aus dem Karstadt geholt
und habe eine stark vereinfachte 2D Darstellung einer Lokomotive erstellt (AutoCAD Buch - BHV Verlag)

Es war schrecklich, aber weil es so abstrakt war zeigte es auch wie vielfältig man Dinge einsetzen kann.

Ich wollte vermutlich nur niemanden ermutigen CAD "zum Spaß" anzufangen (fortführen ist was anderes!) 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julian72
Mitglied
Zerspanungsmechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Julian72 an!   Senden Sie eine Private Message an Julian72  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julian72

Beiträge: 512
Registriert: 25.01.2013

erstellt am: 27. Sep. 2019 18:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich


Dieses 3 Minuten Video habe ich für Dich herausgesucht.

Florence Foster Jenkins

Es zeigt eine alte Frau die viele Träume hatte, mit 18 Jahren an Syphilis erkrankte und ständig auf den nahestehenden Tod wartete.
Viele Menschen haben in ihr Leben hineingeredet, was sie zu tun hat.
Sie war eine Gefangene von Menschen die ihr nicht gut getan haben, bis ihr ein Licht aufging.

Wenn Du einen schönen Rembrandt malen möchtest, weil Du Freude daran hast, dann fange heute damit an.

Wir freuen uns auf dein Ergebnis !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19374
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Sep. 2019 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist zwar recht nett Gretel, beantwortet aber die gestellte Frage in keinster Weise.

Love Peace und auf was man Bock hat soll man machen, da stimme ich freilich zu ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julian72
Mitglied
Zerspanungsmechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Julian72 an!   Senden Sie eine Private Message an Julian72  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julian72

Beiträge: 512
Registriert: 25.01.2013

erstellt am: 27. Sep. 2019 19:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

@cadffm:
Nachdem die Holzbretter zusammengeschraubt sind, werden francwalter und ich gemeinsam die  Konstruktion für die Bremsen an deinem Auto verbessern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19374
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Sep. 2019 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Wäre traumhaft, ich würde es auch bezahlen bei Zufriedenheit.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Schreib mir halt ne PM.


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1394
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 28. Sep. 2019 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

@Torsten Niemeier

Zitat:
Und demjenigen bei dieser Frage zu raten, doch lieber ein Bett zu kaufen, ist IMHO ja fast schon beleidigend.

Kurz und bündig:
Ich spreche niemandem irgendwelche Fähigkeiten ab. Und ich möchte Niemanden beleidigen.
Hättest Du meinen Beitrag korrekt gelesen, hättest Du festgestellt, daß hinter dem besagten Satz
ein Fragezeichen (?) steht. Und Fragen ist und sind nun mal Bestandteil dieses Forums.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2682
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 03. Okt. 2019 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich


IMG_20191003_120854.jpg


IMG_20191003_120840.jpg


IMG_20191003_120829.jpg

 
Hier unser Hochbett

Made by Wall weil eh alles krumm und schief
Vierkant / Brett  / Schrauben ect
Und Los

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

[Diese Nachricht wurde von cadwomen am 03. Okt. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

francwalter
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von francwalter an!   Senden Sie eine Private Message an francwalter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für francwalter

Beiträge: 11
Registriert: 15.07.2011

erstellt am: 04. Okt. 2019 19:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle!
Vielen Dank für die vielen Antworten.

Für mich zeichnet jetzt sich einwandfrei ab: Hochbett bauen auf Papier, CAD lernen am PC danach oder zeitgleich oder davor aber nicht als Bedingung für das Hochbett.
Sonst brauchen die Kinder vielleicht wirklich keins mehr ;-)

Danke!

Gruß franc

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1282
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 05. Okt. 2019 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Franc,
ein Tipp von einem auch Bastler - zumindest hab ich es immer so gemacht.
Ich bin immer in Möbelgeschäfte gegangen mit nem unauffälligen Bandmaß und hab die Höhen, Dicken der ganzen Bauteile vermessen. Dann noch etwas  mehr und schon sollte auch nix mehr krachen. Bei den Schaueben (damit die sich nicht ins Holzen reindrehen schau mal bei Tellerkopfschrauben nach
Gruß Gerd
und viel Spaß beim Bau

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 579
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 05. Okt. 2019 20:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cadwomen:
Hier unser Hochbett
Dadurch dass drei Beine "fehlen" hat das Bett so nen "Schwebe-Effekt". Irgendwie gefällt mir das. 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2682
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 07. Okt. 2019 10:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich


IMG_20191007_071038.jpg


IMG_20191007_071046.jpg


IMG_20191007_071046.jpg

 
Weil es doch die ein oder andere Nachfrage  gab noch ein paar Bilder

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2682
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 07. Okt. 2019 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für francwalter 10 Unities + Antwort hilfreich


IMG_20191007_071534.jpg

 
... es wurden ..abgesen von den Schrauben / Regipsdübel für die Wandbefestigung nur 4 Holzschrauben vebaut der Rest nur Holzdübel
das ganze dann einmal Wachs und gut.

Und ja der Einwand ist Richtig und wichtig, Rollroste immer festschrauben !!!

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

[Diese Nachricht wurde von cadwomen am 07. Okt. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von cadwomen am 07. Okt. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz