Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Windows 10
  kreischendes Geraeusch

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   kreischendes Geraeusch (335 mal gelesen)
aberBitteMitSahne
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von aberBitteMitSahne an!   Senden Sie eine Private Message an aberBitteMitSahne  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für aberBitteMitSahne

Beiträge: 100
Registriert: 27.10.2004

Windows Laptop(s)
Industrial Design

erstellt am: 19. Sep. 2020 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

mein PC Windows10 gibt mal ja/mal nein ein kreischendes Geraeuch ab, nach dem er einige Zeit in Betrieb ist. Geraeusch  welches auch wieder verschwinden kann. Habe an Luefterlager gedacht (Kuhler CPU oder Netzteil). Habe Gehaeuse noch nicht geoeffnet (Laerm/Geraeuschlokalisierung).

Kennt ihr andere Geraeuschquellen, die einem nicht spontan einfallen?

Gibt es ein Spray zur Schmierung Luefterlager oder eher kontraproduktiv, sprich keine echte Option?

Danke fuer Tipps

------------------
Gruss, ABS

[Diese Nachricht wurde von aberBitteMitSahne am 19. Sep. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ für fast Alles --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2143
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 19. Sep. 2020 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für aberBitteMitSahne 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Spässchen an:
Das ist der letzte Aufschrei vor dem Totalcrash.  
Spässchen aus:

Hast du noch eine "alte" Festplatte (als Datenspeicher) drin oder schon SSD?

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 19. Sep. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10602
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 19. Sep. 2020 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für aberBitteMitSahne 10 Unities + Antwort hilfreich

Mein Kojenkollege hatte eine Workstation wo der GraKa-Lüfter fallweise kreischte.
Mit einseitiger Unterlage stand sie etwas schräg, half aber nicht wirklich, der Tritt erfolgte trotzdem immer wieder.
Nähmaschinenöl oder etwas Ballistol behutsam appliziert sollten helfen, aber wahrscheinlich nur kurzfristig.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julian72
Mitglied
Zerspanungsmechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Julian72 an!   Senden Sie eine Private Message an Julian72  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julian72

Beiträge: 626
Registriert: 25.01.2013

erstellt am: 19. Sep. 2020 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für aberBitteMitSahne 10 Unities + Antwort hilfreich

Das sieht mir eher nach einem Defekt im Quecksilberwirbelmotor aus.
Schneide mit einer Schere alle blauen Kabel ab und starte den Rechner neu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2271
Registriert: 02.05.2006

Das Leben könnte so schön sein - ohne Softwareprobleme

erstellt am: 20. Sep. 2020 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für aberBitteMitSahne 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ABS,

Das hört sich in der Tat nach einem Lüfterproblem an.
Wie bereits angedeutet können das Netzteil-, Prozessor- oder Grafikkartenlüfter sein.
Ein Lagerschaden ist das in den seltensten Fällen, meist ein Staubproblem.
Besorge Dir einen Staubsageraufsatz für PC und mach ihn damit innen ordentlich staubfrei.
Dann noch ein Druckluftspray (gibt es in Dosen) und blase damit die Lüfter frei (einzelne Lamellen).
Öl brauchst Du normerweise keines, außer die Hardware ist wirklich schon etwas betagter (>10 Jahre) und obige Maßnahmen haben noch nichts geholfen.

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

aberBitteMitSahne
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von aberBitteMitSahne an!   Senden Sie eine Private Message an aberBitteMitSahne  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für aberBitteMitSahne

Beiträge: 100
Registriert: 27.10.2004

Windows Laptop(s)
Industrial Design

erstellt am: 06. Okt. 2020 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Klaus,

vielen Dank fuer sinnvolle Hinweise, werde diesen nachgehen.

Schoenen Tag erstmal.

------------------
Gruss, ABS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz