Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Ruhelose Rentner
  Ein Schwibbogen mit entsprechendem Zubehör beginnt zu entstehen.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ein Schwibbogen mit entsprechendem Zubehör beginnt zu entstehen. (1991 mal gelesen)
Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 05. Sep. 2015 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Blogbild_Fahrstuhl.jpg


IMG_0075-1.JPG


IMG_0077-1.JPG

 
Hallo Freunde,

Weihnachten steht so langsam vor der Tür. Da wäre es doch sinnvoll wieder mal was zu basteln. Da es ja doch jede Menge Klicks auf meine Eisenbahn gegeben hat, versuche ich es diesmal mit einem etwas größerem Projekt, wo ich den Adler integieren kann.

Auch diesmal ist der Erfinder der Fahrstuhlturmes die Fa. Damasu.

Bisher hat es mich sehr viel Mühe gekostet die Kleinteile zu sortieren und zu einem Ganzen zusammen zu setzen. Dank der ausführlichen Beschreibung des Herstellers war eben nur meine Fingerfertigkeit gefragt. Aber ich habe schon einen Großteil fertig und auch schon ein paar Änderungen mit eingebaut.

Bei Gelegenheit werde ich dann davon wieder berichten.

Gruß Gerhard   

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bastler mit Diplom



Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 5180
Registriert: 14.12.2004

Malen nach Zahlen

erstellt am: 05. Sep. 2015 15:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Das ist ja ein klasse Modell !

 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 06. Sep. 2015 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_0182-1.JPG


IMG_0193-1.JPG


IMG_0071-1.JPG

 
So, nun geht es weiter,

der Fahrstuhl mit seinem goldenem Gehäuse ist drin. Dieses Gehäuse ist mit einer Farbwechsel LED beleuchtet. Da hat sich der Erfinder was tolles einfallen lassen. Er hat in den Fahrstuhl 2 Kondensatoren zu dem LED mit eingebaut, damit wenn auch mal der Strom weg ist, noch genügend Energie da ist, und das Licht nicht flackert. Und der Strom wird über Schleifkontakte abgenommen.

Die Außenverkleidung des Fahrstuhles ist auch fertig. Jetzt habe ich mich an das Kartenhäuschen ran gewagt. Dieses Häuschen hat ein kleines Türmchen oben drauf und da habe ich vom Osterhasen das Glöckchen von meiner Frau bekommen und es einfach mit eingebaut.

Für die Öffnung die vorne ist, sollte eine Pappuhr eingeklebt werden. Mal sehen was ich mir da noch einfallen lasse.

Bis zum nächsten Mal Gruss Gerhard

p.s. Nachlesen könnt Ihr das alles im Original beim Hersteller.

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 25. Sep. 2015 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_0079-1.JPG


IMG_0103-1.JPG


IMG_0224-1.JPG

 
So nun kommt der nächste Bauabschnitt.

Der Rundgang über dem Förderturm. Der Aufbau des Grundgestelles war ja noch ganz einfach, erst die bunten Fensterbilder hinter den Aussparungen der Fester kleben und alles zusammenbauen. Danach kam für mich die erste Herausforderung. Mein Lieferant der Basteleinheit schrieb mir, dass er in dem Rundgang LED's eingebaut hat. Na ich aber schnell zum Elektronikshop in Berlin und auch LED's gekauft. Auch die dazugehörigen Widerstände und was hab ich gemacht, Plus-Minus verwechselt, verkehrt in Reihe gelötet und alles war kaputt.

So das Gleiche nochmal gekauft, aber diesmal hab ich mich beraten lassen wie es zusammengehört und es hat funktioniert.

Dann kam das Dach mit den Schindeln. Ihr könnt Euch nicht vorstellen wieviele Schindeln das waren. Es nahm einfach kein Ende. Aber ich bin der Meinung, das Ergebnis kann sich sehen lassen.

So nun habe ich erst mal Pause gemacht, Der Mensch muss sich doch auch mal erholen und wir sind in Urlaub gefahen.

Tschüs bis zum nächsten Mal Gerhard     

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 17. Jan. 2016 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_0671-1.JPG


IMG_0662-1.JPG


IMG_0674-1.JPG

 
Hallo liebe Bastelfreunde,

von meinem Förderturm ist der letzte Bauabschnitt fertig. Das Bahnwärterhäuschen hat seine Uhr bekommen und dass die Leute auch sehen welche Fahrkarten sie kaufen habe ich links und rechts noch eine Lampe rangehangen. Alles in 12 Volt Technik. Die Uhr ist eine kleine Damenuhr ohne Armband, die hat genau dahintergepasst.

Die Figuren und die Eisenbahn habe ich noch an anderer Stelle stehen, denn da kommen einige Figuren und Fahrzeuge noch hinzu, und wenn alles fertig ist, dann beginnt die Zusammenstellung aller einzelnen Baugruppen.

Wenn alle Einzelteile fertig sind, dann soll es so aussehen.

Viel Spaß beim Nachbauen Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 30. Mrz. 2016 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_0646-1.JPG


IMG_0726-1.JPG


Bierkutsche.avi.txt

 
Nun liebe Bastelfreunde kommt der nächste Teil,

dieses mal ist es eine Bierkutsche mit Kutscher und einem Pferd. Damir Ihr auch seht, dass sich die Räder drehen habe ich eine kleine Filmsequenz mit rangehangen. Bitte erst die Endung .txt weglöschen, dann könnt Ihr den Film als *.avi sehen. Es hat mir etwas Mühe gekostet, die Räder so umzubauen, dass die Achsen Halt hatten und ich auch die Buchsen einziehen konnte.

Nun ist aber alles vollbracht und das Pferd den Wagen ziehen kann. Die Einzelteile sind wie immer von: www.damasu.de und von www.bastel-dehs.de.

Sollten noch Fragen auftreten, einfach fragen

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 04. Jul. 2016 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_0772-1.JPG


IMG_0775-1.JPG


MVI_0793.avi.txt

 
Hallo Freunde,

nun ist die nächste Ausbaustufe geschafft. Es ist eine Gas-Strassenbahn die mit einer Innenbeleuchtung verändert wurde. Gleichzeitig habe ich natürlich die normal feststehende Räder wieder mit Stahlachsen und Messingbuchsen versehen, so dass wenn ich die Bahn auf Schienen stelle sie hin und her bewegen kann. Für die Innenbeleuchtung habe ich flackernde LEDs verwendet und im oberen Berreich ist eine farbwechsel LED eingebaut.

Auch diesesmal ist die Fa. www.Damasu.de der Hersteller.

Viele Grüße aus Berlin Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 09. Jul. 2016 11:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_0804-1.JPG


IMG_0807-1.JPG


IMG_0813-1.JPG

 
Hallo Freunde,

jetzt ist der nächste Bauabschnitt fertig. Es wurden die Turmaufsätze für den Schwibbogen erstellt. Man kann die Einzelteile bald garnicht mehr zählen, die alle verbaut werden müssen. Ein hoch auf den Entwickler, der alles so gut durchdacht hat, dass auch nichts fehlt bei der Menge der Einzelteile.

Ich kann Euch nur raten, macht einen Blick auf die Seiten von www.damasu.de und Ihr werdet Eure helle Freude daran haben was man alles aus 1,5mm Sperrholz bauen kann.

Viele Grüße bis zum nächsten Bauabschnitt

Euer Bastel-Rentner Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 26. Aug. 2016 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_1135-1.JPG


IMG_1144-1.JPG


IMG_1155-1.JPG

 
So liebe Bastelfreunde,

nun ist wieder eine Baugruppe fertig. Ein Zug bzw. eine Stadt braucht natürlich auch einen Werkstattwagen der das Material zum Weiterbauen bringen kann. Natürlich sind auch dieses mal wieder Messingbuchsen und Stahlachsen verbaut worden, damit die Räder sich leicht drehen können. Alles kann wieder im Original auf diesen Seiten angesehen werden.

Frohes Mitbasteln wünscht Euch Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 08. Nov. 2016 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


IMG_1210.JPG


IMG_1211.JPG


IMG_1212.JPG

 
Hallo Freunde des Bastelns,

es hat mehr als ein Jahr gedauert, bis ich endlich meinen Schwibbogen fertig hatte. Außer der Eisenbahn wurde auch die Straßenban, der Andenkenwagen, der Pferdewagen, ein Hexenhäuschen, ein Gerätewagen ein Brunnen, und .... auf dem Schwibbogen verbaut. Die Figuren wurden fast alle von mir selbst angemalt und zusammengeklebt. Auch habe ich sehr viel verändert gegenüber dem gekauften Original. Manche runde Labels habe ich weggelassen und die Öffnungen mit buter Folie hinterklebt, so dass ich eine LED dahinter setzen konnte. Insgesamt habe ich mehr als 150 LEDs in dem Schwibbogen verbaut. Unter der Platte ist das Kabelgewirr mit den Steckerleisten und den Trafos versteckt. Der Fahrstuhl kann über eine Fernbedienung, die seitlich angebracht ist, bewegt werden. Ein Tongenerator sorgt für den Zugablauf und da alle Räder beweglich sind, kann der Zug, die Straßenbahn und auch die anderen Teile auch bewegt werden. Mein großes Vorbild war der große Schwibbogen der Fa. Damasu, der im Erzgebirge im Nussknackermuseum steht. Also ran Ihr Bastler und basteln.

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 08. Nov. 2016 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Schwibbogen-071116.jpg

 
Hallo Freunde des Bastelns,

Teile von meinem Schwibbogen habe ich auch im 3D nach gebaut, so dass ich immer einen Überblick hatte was alles gemacht werden muss.

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Moderator
Konstrukteur aus Leidenschaft


Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 1073
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 05. Feb. 2017 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Ansicht-l.jpg

 
So liebe Bastelfreunde,

jetzt habe ich noch ein paar Leuchten dazu gezeichnet, so wie sie auch im Original vorhanden sind.

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz