Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Zeichnungsableitung-Nix geht mehr

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Zeichnungsableitung-Nix geht mehr (334 mal gelesen)
Christian Lier
Mitglied
Konstrukteur/technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Christian Lier an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Lier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Lier

Beiträge: 136
Registriert: 17.07.2015

Creo 2.0 M140
Wildfire 4.0

erstellt am: 22. Jul. 2020 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen.
Ich habe das Problem schon länger.
DA wir jetzt auch immer öfter komplette Elektrogetriebe haben,geht in der Zeichnungsableitung in den ZSB-Zeichnungen oft nix mehr
außer warten.
Unterdrücken ist dadurch,das vom Kunden immer alles darauf referenziert wird,schlecht.
Ich habe meine grafischen Einstellungen schon so weit es geht runter gestellt.
Hat jemand eventuell noch ein paar Tipps?
Ich weiß das sicher RAM-Arbeitsspeicher eine Lösung sein könnte.Da Ich hoffentlich zeitnah einen neuen Rechner bekomme sollte da ja auf jeden Fall
genug vorhanden sein.
Da mein Chef auch keine Muße hat sich damit zu beschäftigen:Habt Ihr Links/Seiten wo man gute CAD-Rechner bestellen kann.Idealerweise schon mit Creo 4 vorinstalliert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nixdesign
Mitglied
Dipl.-Ing. MB/CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von nixdesign an!   Senden Sie eine Private Message an nixdesign  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nixdesign

Beiträge: 103
Registriert: 20.06.2012

Creo 4.0 Parametric M060
Win 10 64-bit

erstellt am: 22. Jul. 2020 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

Was habt ihr denn jetzt für Rechner? Wie groß sind denn eure Bauguppen?
Welche Funktion hat denn die Darstellung der BG auf der Zeichnung?


------------------
Gruß
Nick
____________________________

Hast du vortrefflich nachgedacht,
ist die Konstruktion ganz leicht gemacht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rakete.at
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rakete.at an!   Senden Sie eine Private Message an rakete.at  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rakete.at

Beiträge: 167
Registriert: 08.08.2006

Creo Parametric 3.0 M180
NVIDIA QUADRO P1000
WINDOWS 10
Intel(R)Core(TM)i7-7700K CPU

erstellt am: 22. Jul. 2020 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian

Folgendes schon für die Zeichnung probiert?

Nichtbenötigte Details entfernen z.B.:
Bezugselemente deaktivieren,
Folien verwendet,
Ansichten ausgeblendet?,

Konfigurationsoptionen:
auto_regen_view auf No
Anzeigen Bezugselement auf No
(Display_planes, axis, etc.)
force_wireframe_in_drawings auf Yes -> Drahtgitterdarstellung der Ansichten

Zeichnungen Schreibgeschützt aufrufen
Vereinfachte Darstellungen verwenden

Mehr fällt mir gerade nicht ein

------------------
Grüße
Ariane Theobald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EWcadmin
Moderator
Konstrukteur (Dipl.-Ing. Maschinenbau), CAD-/PDM-Admin.




Sehen Sie sich das Profil von EWcadmin an!   Senden Sie eine Private Message an EWcadmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EWcadmin

Beiträge: 3002
Registriert: 27.10.2005

erstellt am: 22. Jul. 2020 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Christian Lier:
...Hat jemand eventuell noch ein paar Tipps?...

- So wenig Querschnitte wie möglich
- dtl-Einstellung  def_xhatch_break_around_text
  auf  NO  einstellen (dtl muss bei bestehenden Zeichnungen einmal nachgeladen werden)
- drauf achten, das bei Teile-Überschneidungen die Geometrie richtig dargestellt werden kann

gibt sicher noch weitere Tipps, hab abe rleider weing Zeit im Moment.

------------------
Grüße aus OWL, Thomas

ProE macht Spaß - viel ProE macht viel Spaß !  (Zitat, frei nach meinem ProE-Beibringer)

Neu auf CAD.de? Diese Infos werden Dir den Einstieg erleichtern: Willkommen auf CAD.de
Auch sehr hilfreich für ProE-/Creo-Neulinge: ProE konfigurieren

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian Lier
Mitglied
Konstrukteur/technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Christian Lier an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Lier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Lier

Beiträge: 136
Registriert: 17.07.2015

Creo 2.0 M140
Wildfire 4.0

erstellt am: 22. Jul. 2020 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.JPG


2.JPG


3.JPG

 
Also unsere Baugruppen sind relativ überschaubare Spann-oder Prüfvorrichtungen.
Mein Rechner hat die Eckdaten im Bild.


Wir müssen die Schnittstellen der Anbindung der Werkstücke zeigen.
Also schon Schnitte durch das Werkstück legen.Ich weiß das Stufenschnitte teilweise richtig viel Rechenarbeit ausmachen.
Aber manchmal erspart mir ein Stufenschnitt 3 oder 4 Planschnitte.
Ebenen,Achsen sind immer ausgeblendet bei mir.
Oberflächen und Kurven blende Ich immer über den Layer dafür aus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz