Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Creo 4 Performance Probleme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Creo 4 Performance Probleme (374 mal gelesen)
Avalo
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Avalo an!   Senden Sie eine Private Message an Avalo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Avalo

Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2018

erstellt am: 25. Jan. 2019 08:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir setzen aktuell Rechner mit unter anderem folgender Hardware ein:

Win 10
Xeon E3-1275 v5
16 GB DDR3
Quadro P4000

Dennoch haben wir in größeren Baugruppen sowohl 3D als auch 2D massive Performanceprobleme.
Wenn man dann parallel mal in den TaskManager schaut, sind ca. 50% des RAM´s ausgelastet, unter 50% CPU und die GPU unter 5%.
Hat jemand einen guten Tip, wo wir hier ansetzen könnten?
Bei der Suche bin ich auf verschiedene Config.pro Option gestoßen, wobei ein offensichtlich großer Teil auch schon obsolet ist.

Für Rückmeldung möchte ich mich bereits im Voraus bedanken.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

frank08
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von frank08 an!   Senden Sie eine Private Message an frank08  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für frank08

Beiträge: 1466
Registriert: 22.01.2004

Creo 4.0 M030
Windchill PDMLink 10.2
Windows 7x64, Dell Prec. T7810
NVIDIA Quadro M2000
2.66 GHz, 16 GB RAM
SUT 2017

erstellt am: 25. Jan. 2019 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Avalo 10 Unities + Antwort hilfreich

Was sagt die RAM-Auslastung?

Performanceprobleme bei größeren Baugruppen hat es immer gegeben. Wir sind inzwischen mit 64 GB RAM unterwegs, mit spürbarem Effekt.

------------------
Gruß Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Avalo
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Avalo an!   Senden Sie eine Private Message an Avalo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Avalo

Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2018

erstellt am: 25. Jan. 2019 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ram ist dabei mit 50-60% ausgelastet, also rund 8-9 GB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

frank08
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von frank08 an!   Senden Sie eine Private Message an frank08  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für frank08

Beiträge: 1466
Registriert: 22.01.2004

Creo 4.0 M030
Windchill PDMLink 10.2
Windows 7x64, Dell Prec. T7810
NVIDIA Quadro M2000
2.66 GHz, 16 GB RAM
SUT 2017

erstellt am: 25. Jan. 2019 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Avalo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Avalo:
Ram ist dabei mit 50-60% ausgelastet, also rund 8-9 GB

Ah ja, wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

------------------
Gruß Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz