Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Zirküläre Referenz, ich bekomme es nicht hin?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Zirküläre Referenz, ich bekomme es nicht hin? (3000 mal gelesen)
MMM1980
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MMM1980 an!   Senden Sie eine Private Message an MMM1980  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MMM1980

Beiträge: 54
Registriert: 06.06.2011

erstellt am: 08. Jul. 2015 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo allerseits,

ich habe in der Schule ein Folgeschneidwerkzeug konstruiert/gezeichnet.
Nun habe ich eine sogenannte zirkuläre Referenz in der Baugruppe, und auch schon locker 30 Beiträge zu dem Thema hier gelesen...
Aber weder verstehe ich, wie ich vorgehen muss, noch bekomme ich das Problem gelöst?

Wir haben erst wenige Stunden mit Creo gearbeitet, und insgesamt habe ich nie einen echten CAD-Kurs bekommen.
Mir fehlt sicher irgend ein grundlegendes Verständnis, denn ich weiß nicht einmal, was jetzt der Grund für den Fehler ist bzw in meinem Fall sein könnte?

Würde sich eventuell jemand erbarmen, und mir genau erklären, was ich machen muss bzw wie ich vorgehen muss?

In der .crc steht:
  Modell FOLGESCHNEIDWERKZEUG:


  1 Zirkulärer-Bezug-Schleifen gefunden

   Schleife Nr. 1

   Schleifentiefe beträgt 3

KE-Nummer 23 (KOMPONENTE, ID = 66)
  in Modell FOLGESCHNEIDWERKZEUG verweist auf:

KE-Nummer 9 (PROFIL_1, ID = 57)
  in Modell SAEULENGESTELL_OBEN verweist auf:

KE-Nummer 23 (KOMPONENTE, ID = 66)
  in Modell FOLGESCHNEIDWERKZEUG - Kreis geschlossen.


Wenn ich ehrlich bin, finde ich ja nicht einmal heraus, was KE-Nummer 23 ID 66 genau sein soll...?
Ke-Nummer 9 Profil_1 ID=57 habe ich gefunden, das ist eine normale Extrusion. Die ist Teil des Parts Saeulengestell_oben.

Und dieses Part Saeulengestell_oben hat die KE-Nummer 21 ID 66.
Aber was soll KE-Nr 23 ID 66 sein?? Und KOMPONENTE? Ich verstehe einfach nicht, was das sein soll und finde auch nichts mit der Kombination KE-Nr. 23 ID 66.

Ich sitze jetzt seit mehreren Stunden hier, google, lese, verzweifle, aber irgendwie sitze ich auf der Leitung und komme nicht weiter und bin wirklich am verzeifeln hier     
Wenn irgendjemand mir hierbei helfen kann, ich wäre sehr dankbar!

Die gesamte Baugruppe hat leider um die 60MB, könnte die also höchstens auf meinen Server laden, falls jemand reinschauen will? Ist halt leider nicht die schnellste Verbindung, ich habe nur 2,5MBit Upload
Und ich habe natürlich nur eine Schüler-Version vom Creo, weiß also nicht, ob jemand mit einer normalen Version die Datei überhaupt öffnen kann?

Vielen Dank vorab und viele Grüße,

Marc

[Diese Nachricht wurde von MMM1980 am 08. Jul. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von MMM1980 am 08. Jul. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von MMM1980 am 08. Jul. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von MMM1980 am 08. Jul. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 1100
Registriert: 05.07.2002

Lenovo P310
Intel Core i7 CPU
Grafik: Nvidia Quadro 4000
Windows 7 Enterprise SP1
wINDOWS 10
Creo Parametric 4.0 (M050)(produktiv)

erstellt am: 08. Jul. 2015 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MMM1980 10 Unities + Antwort hilfreich

- Welche KE-Nummer und ID hat denn Dein Folgeschneidwerkzeug [EDIT]innerhalb der Baugruppe[/EDIT]?

- Ohne Modell zwar schwierig zu untersuchen, aber ich vermute, daß Du in der Definition des PROFIL_1 einen Bezug auf das FOLGESCHNEIDWERKZEUG gesetzt hast (Skizzierbene, Orientierungsebene, Bemassung, Bedingung und/oder Tiefenoption).
Diese Verknüpfung(en) solltest Du aufheben, und durch interne Referenzen (sprich Referenzen von SAEULENGESTELL_OBEN) verwenden.

Gruß Stefan


------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

[Diese Nachricht wurde von PRO-sbehr am 08. Jul. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4501
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4, Creo 5
Windchill 10.2 Produktiv
GeniusTools 6.0.1

erstellt am: 08. Jul. 2015 15:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MMM1980 10 Unities + Antwort hilfreich


spalten.JPG

 
#Modellbaum-Einstellungen, #Baumspalten, #KE-ID oder #KE-Nr anzeigen lassen. Dann ist das Ganze selbsterklärend.

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maschinenbauheit
Mitglied
Techniker Maschinenbau Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von maschinenbauheit an!   Senden Sie eine Private Message an maschinenbauheit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maschinenbauheit

Beiträge: 595
Registriert: 13.02.2007

Windows 10 Enterprise
Creo 4.0 M080
Lenovo ThinkPad P53
- Intel Core i7 2,6GHz
- RAM 16GB
- NVidia Quadro T1000
Evoluent VerticalMouse VM4L
SpacePilot Pro 3DConnexion

erstellt am: 08. Jul. 2015 22:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MMM1980 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein "Klassiker" zum Erzeugen zirkularer Referenzen ist, ein Teil in der Baugruppe zum Bearbeiten #Aktivieren, aber dann nicht aufpassen woher die fürs KE verwendete Referenz kommt. Aus dem gleichen Teil oder einem anderen?

Geometrien die für alle Teile gelten sollen, bsp. Abstand und Größe der Säulen, in ein Extra-Part (=Schnittstelle) packen und nur mittels Referenzelementen, also Kurven, Punkte, Ebenen, Achsen usw., darstellen. Wie wird dieses Schnittstellenpart genutzt? Siehe Forensuchen, gibts genug Beispiele und Erklärungen.

mfg m.b.h.

------------------
Wenn jemand hinter die wahre Natur vor ProEngineer kommt, verwandelt es sich in etwas völlig Unerwartetes, komplett Anderes, viel Komplexeres.
Als das passierte, entstand Creo...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kremserdone
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kremserdone an!   Senden Sie eine Private Message an kremserdone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kremserdone

Beiträge: 57
Registriert: 18.02.2008

Creo 4
M040
Inventor 2015
Dell T 1600 CPUE31225 @3,1GHz
8GB RAM
Win7

erstellt am: 07. Jul. 2020 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MMM1980 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
Nachdem ich mich mit den zirkulären Referenzen rumgeschlagen habe, möchte ich meine Erkenntnis teilen.

Alle Versuche diese aufzulösen und bei den einzelnen KE´s rauszunehmen schlugen fehl.
Ich habe dann die in der .crc beschriebenen KE`s im Modellbaum in der Reihenfolge umsortiert, und siehe da waren alle Meldungen weg.

Vielleicht hilft das jemandem.

------------------
gruß
done

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rakete.at
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rakete.at an!   Senden Sie eine Private Message an rakete.at  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rakete.at

Beiträge: 167
Registriert: 08.08.2006

Creo Parametric 3.0 M180
NVIDIA QUADRO P1000
WINDOWS 10
Intel(R)Core(TM)i7-7700K CPU

erstellt am: 07. Jul. 2020 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MMM1980 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Kremserdone,

mit dem umsortieren hast du vermutlich auch die Bauteile um referenziert und damit die Ursache für die
zirkulären Referenzen entfernt. Denn diese entstehen vor allem, wenn du externe Referenzen zum Konstruieren
benutzt hast und auf diese dann dein Teil einbaust.

Hier ein Video wo das sehr gut dargestellt wird.

------------------
Grüße
Ariane Theobald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz