Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Rechteck eigenschaften

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Rechteck eigenschaften (576 mal gelesen)
Attack
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Attack an!   Senden Sie eine Private Message an Attack  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Attack

Beiträge: 19
Registriert: 28.10.2015

AutoCAD (Tinline21)

erstellt am: 27. Dez. 2021 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt22.PNG

 
Hallo zusammen
Ich nerv mich schon die ganze Zeit, dass ich die Eigenschaften eines Rechtecks nicht in den Eigenschaften über Länge/Breite definieren kann. Aktuel ist nur die Fläche ausgegraut, siehe Foto. Weiss jemand wie ich Umstellen kann, dass ich dort die Länge/Breite editieren kann? Oder sonst einen trick um dies möglichst einfach zu machen?
Danke euch!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter1969
Mitglied
Technischer Zeichner, AutoCAD Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von Peter1969 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter1969  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter1969

Beiträge: 147
Registriert: 13.05.2008

ACA 2021 + OCTAcad 21 (Projektverwaltung & Applikation Messebau),
AutoCAD Mechanical 2021
Windows 10 Pro 64Bit
-----------------------
NVIDIA Quadro K2200
Intel Core i7
16GB RAM
Evoluent VerticalMouse C
3D SpaceMouse Pro

erstellt am: 27. Dez. 2021 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Attack 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Attack!

Das sollte mit der sogenannten Parametrik funktionieren:
1. Geometrische Abhängigkeiten hinzufügen
2. Bemassungs-Abhängigkeiten ergänzen
3. Bemassungs-Parameter ändern

Da dies ein weites Feld ist, hier ein paar Links:
Parametrisches Zeichnen und Abhängigkeiten
https://knowledge.autodesk.com/de/support/autocad/learn-explore/caas/CloudHelp/cloudhelp/2019/DEU/AutoCAD-Core/files/GUID-899E008D-B422-4DF2-AC8D-1A4F5701ED4E-htm.html

Mit parametrischen Abhängigkeiten arbeiten: AutoCAD 2017 WEBINAR | AutoCAD
https://www.youtube.com/watch?v=oHaqO2VgvMU

Grüße Peter

------------------
"Du kanns zaubere" mit AutoCAD und spezialisierten Toolsets!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21036
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Dez. 2021 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Attack 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Attack: Hallo zusammen Ich nerv mich schon die ganze Zeit, dass ich
die Eigenschaften eines Rechtecks nicht in den Eigenschaften über Länge/Breite definieren kann.
Weiss jemand wie ich Umstellen kann, dass ich dort die Länge/Breite editieren kann?

Weil du, wie du in den Eigenschaften sehen kannst, überhaupt kein "Rechteck" vor dir hast, sondern eine Polylinie!
Es gibt kein Objekt Quadrat/Rechteck in DWG/DXF, also auch keine Seitenlänge a/b/c/d oder LängeXbreite ..
(Was es gibt ist der Befehl RECHTECK, dieser ist aber nur eine Hilfsfunktion um Polylinien in Rechteckiger Form komfortabler zu erstellen)
Kurz: Umstellen kann man somit nichts.
Man müsste dem System auch klar machen WOHIN/von WO die Größenänderung erfolgen soll,
denn nehme ein beliebiges Rechteck, ändere die Breite auf das doppelte. Mögliche Resultate: UNENDLICH Viele.
Dieser Punkt muss also in irgendeiner Form definiert sein.

Zitat:
Oder sonst einen trick um dies möglichst einfach zu machen?

Nutze andere Objekte bei denen du Länge&Breite
a) entweder zur Verfügung hast
  (in purem ACAD DWG/DXF gibt es kein Objekt)
b) oder einen BLOCK, vielleicht auch einen dynamischen Block. Inhalt - Quadratische Polylinien mit Seitenlänge 1
  Leider funktioniert dann der Befehl STRECKEN nicht mehr wie bei einem Rechteck.
c) Passendes Werkzeug oder gar Objekte für die Aufgabe,
  welche von simplen Zusatztools reichen (nicht über die Eigenschaftenpalette änderbare länge/breite),
  auch wenn ich dir keine Beispiele verlinke - da fallen mir einige mögliche 1-2 Klick Funktionen ein.
  oder gar ein Extra-Objekttyp "Rechteck" {theoretisch ist dann alles möglich, nur wirst du da vermutlich kein Beispiel im www finden}


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Attack
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Attack an!   Senden Sie eine Private Message an Attack  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Attack

Beiträge: 19
Registriert: 28.10.2015

AutoCAD (Tinline21)

erstellt am: 27. Dez. 2021 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke euch beiden. Werde euere Vorschläge mal ausprobieren!
Schönen Tag euch.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

archtools
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von archtools an!   Senden Sie eine Private Message an archtools  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für archtools

Beiträge: 758
Registriert: 09.10.2004

Entwickler für AutoCAD, BricsCAD u.a., alle Systeme

erstellt am: 22. Jan. 2022 21:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Attack 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Attack:
Danke euch beiden. Werde euere Vorschläge mal ausprobieren!
Schönen Tag euch.

IMO das einfachste wäre, mittels eines kleinen Lisp-Programms zu prüfen, ob es sich bei einem angeklickten Entity um eine Polylinie in Rechteckform handelt (ganz trivial: 4 Punkte muss es haben und 4 mal einen rechten Winkel). Daraus ergeben sich dann unmittelbar die aktuellen Eigenschaften, und die kann man mit einer geeigneten Funktion auch ganz einfach modifizieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz