Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Suche spezielles LISP das rechnen und Attribute befüllen kann

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Suche spezielles LISP das rechnen und Attribute befüllen kann (270 mal gelesen)
artes-indigo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von artes-indigo an!   Senden Sie eine Private Message an artes-indigo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für artes-indigo

Beiträge: 91
Registriert: 30.08.2008

AutoCAD 2020
Windows 10 Pro 64

erstellt am: 08. Mai. 2020 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Leute,

ich habe schon ein paar SEHR praktische LISPS gefunden, und auch schon zwei programmieren lassen. Jetzt hätte ich da wieder eine spezielle Anforderung. Kann mir jemand sagen ob sowas überhaupt geht und wenn ja, wie aufwendig das ist?

Folgende Aufgabe: Ich habe Blöcke mit Attributen und die sollen durch Klicken automatisch befüllt (bzw. Platzhalter überschrieben) werden. Und zwar mit einer errechneten Zahl.

Es geht um folgendes: ich habe eine Anzahl von Blöcken und diese müssen per Attributen in Gruppen und Untergruppen eingeteilt werden. Also es gibt zB 20 Blöcke, mit je zwei Attributen (GRUPPE, NUMMER). Dann werden das nachher 4 GRUPPEN (zB 10, 11, 12 und 13) und das zweite Attribut wäre dann zB bei der GRUPPE 10 die NUMMER 01, 02, 03, 04, 05 und 06. In GRUPPE 2 dann zb NUMMER 01, 02, 03 usw.

Und diese Hochzählung würde ich gerne automatisieren. Sprich, ich nehme mein neues "Werkzeug", befülle damit ein Attribut, und alle Attribute die ich danach anklicke werden mit dem vorherigen Wert +1 befüllt.

Ich das verständlich?

Viele Grüße,
Iris

[Diese Nachricht wurde von artes-indigo am 11. Mai. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19831
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 08. Mai. 2020 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für artes-indigo 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja das geht

Wer mit Programmierung und Attributen vertraut ist, für den ist es leicht, je nach Ausbaustufe stark unterschiedlich im Zeitaufwand.
Aber generell überschaubar.

"Sowas" gibt es auch TONNENWEISE im Netz, aber die Verwendung von Netzfundstücken ist dann auf eigene Gewähr.


Tip, falls du wieder was beauftragst: Lasse es dir so allgemeinfunktionell wie möglich gestalten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanJP
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von StephanJP an!   Senden Sie eine Private Message an StephanJP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanJP

Beiträge: 802
Registriert: 09.11.2000

AutoCAD ,MAP 3D, Civil 3D, P&ID, VehicleTracking alles bis 2020, WS-Plateia, BBSoft, Win 10, Canon PlotClient
Canon IPF 605, 825

erstellt am: 08. Mai. 2020 21:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für artes-indigo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Iris,

im Appstore gibt es ein Tool Increment:
https://apps.autodesk.com/CIV3D/en/Detail/Index?id=8051485828049059617&appLang=en&os=Win32_64

Vielleicht erfüllt das schon deine Anforderungen

------------------

gruß
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

artes-indigo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von artes-indigo an!   Senden Sie eine Private Message an artes-indigo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für artes-indigo

Beiträge: 91
Registriert: 30.08.2008

AutoCAD 2020
Windows 10 Pro 64

erstellt am: 11. Mai. 2020 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Stephan, das Tool schaut nett aus, ist es aber noch nicht ganz glaub' ich. Ich muss klick für klick bestimmen, welcher Block der Nächste ist. Ich hab's trotzdem mal runter geladen und werde damit herumspielen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

artes-indigo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von artes-indigo an!   Senden Sie eine Private Message an artes-indigo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für artes-indigo

Beiträge: 91
Registriert: 30.08.2008

AutoCAD 2020
Windows 10 Pro 64

erstellt am: 11. Mai. 2020 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Danke, leider weiß ich nicht wie ich die tonnenweisen LISPs finde? Ich hab mich ja schon schwer getan euch zu beschrieben, was es können soll. Da hab ich keine Idee wonach ich suchen soll... Kannst Du mir da helfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanJP
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von StephanJP an!   Senden Sie eine Private Message an StephanJP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanJP

Beiträge: 802
Registriert: 09.11.2000

AutoCAD ,MAP 3D, Civil 3D, P&ID, VehicleTracking alles bis 2020, WS-Plateia, BBSoft, Win 10, Canon PlotClient
Canon IPF 605, 825

erstellt am: 11. Mai. 2020 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für artes-indigo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Iris,

aus deiner Aufgabenbeschreibung wird leider nicht klar, wie das Programm denn funktionieren soll. Nach deiner Beschreibung

Zitat:
und alle Attribute die ich danach anklicke werden mit dem vorherigen Wert ++ befüllt.

macht das meine angebotene Lösung. Weitere Automatisierungen könne nur bei detaillierterer Beschreibung gefunden werden.

------------------

gruß
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2725
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 11. Mai. 2020 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für artes-indigo 10 Unities + Antwort hilfreich

... wenn ich es richtig verstehe ...

und das geht eben nicht vollautomatisch

zb 6 Blöcke auswählen diese werden einer Gruppe zB 2 zugewisen und im 2ten Attribut von 01 bis 06 durchnummeriert, aber auch hier die Frage nach welcher Reihenfolge oder egal ?
das kann ein Tool von MacLee nur dann anderstrum und 1 Schritt von Hand

also 6 blöcke wählen diese werden von 01 bis 06 Nummeriert
dann in Eigenschaften da sollten die noch aktif sein die Gruppe einmal eintragen und fertig

cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

artes-indigo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von artes-indigo an!   Senden Sie eine Private Message an artes-indigo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für artes-indigo

Beiträge: 91
Registriert: 30.08.2008

AutoCAD 2020
Windows 10 Pro 64

erstellt am: 11. Mai. 2020 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry, das sollte "+1" heißen !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

artes-indigo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von artes-indigo an!   Senden Sie eine Private Message an artes-indigo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für artes-indigo

Beiträge: 91
Registriert: 30.08.2008

AutoCAD 2020
Windows 10 Pro 64

erstellt am: 11. Mai. 2020 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Oh, es ist so schwer zu beschreiben.

Ich würde einen Dialog brauchen, in dem ich einen "Startwert" eintrage, dann den ersten Block anklicke um dort das Attribut mit diesem Startwert zu befüllen, dann klicke ich den nächsten Block von Hand an, dort wird dann der Startwert um 1 hochgezählt.

Noch besser wäre es mit zwei Attributen: Ich kann wählen, welches hochgezählt wird.

Entweder nur die Gruppe, dann bleibt die Nummer bei 1.
Oder die Nummer, dann bleibt die Gruppe immer beim Startwert, und die Nummer wird hochgezählt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

artes-indigo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von artes-indigo an!   Senden Sie eine Private Message an artes-indigo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für artes-indigo

Beiträge: 91
Registriert: 30.08.2008

AutoCAD 2020
Windows 10 Pro 64

erstellt am: 11. Mai. 2020 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Also ich hab das Tool von Dir ausprobiert, du hattest recht und es wohl besser verstanden als ich selbst :-)

Die "einfache" Version meines Wunsches ist damit vollends erfüllt.

Die kompliziertere Variante wie ich sie zuletzt beschrieben habe wäre dann eben ein Fall für einen Programmierauftrag, aber erst mal ist das französische schon ziemlich cool! TOP!

Vielen Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

artes-indigo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von artes-indigo an!   Senden Sie eine Private Message an artes-indigo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für artes-indigo

Beiträge: 91
Registriert: 30.08.2008

AutoCAD 2020
Windows 10 Pro 64

erstellt am: 11. Mai. 2020 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

NACHTRAG: ICH BIN MEGA GLÜCKLICH MIT DEM TOOL, nochmal VIELEN DANK!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz