Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Filter in mehreren Blöcken anweden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Filter in mehreren Blöcken anweden (120 mal gelesen)
Wutzl
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Wutzl an!   Senden Sie eine Private Message an Wutzl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wutzl

Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2019

AutoCAD 2019

erstellt am: 10. Okt. 2019 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ist-Situation: Hallenlayout mit verschieden Blöcken (Auch verschachtelte Blöcke).

Ich muss das Layout vereinfachen, dies mache ich mit der Funktion FILTER, SAUSWAHL, PURGE.

Nun habe ich folgendes Problem: Ich möchte die Blöcke beibehalten aber ich kann zum Beispiel den FILTER nicht global für alle Blöcke verwenden.
Beispiel: Ich habe 10 Blöcke und jeden Block sind Bohrungen. Ich möchte nun mittels Filter alle Bohrungen wählen, doch ich kann nur einen Block bearbeiten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19383
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Okt. 2019 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wutzl 10 Unities + Antwort hilfreich

Genau so funktioniert das.
Man kann nicht mehrere Blöcke bearbeiten, immer nur einen. (ausgenommen LAYDEL oder einer Eigenschaftenänderungen mit SETBYLAYER oder LAYMRG)
Als Alternative würde ich den Inhalt des Blockes "Bohrung" (wenn diese als Blockreferenz in den anderen Blöcken vorliegen??)
ganz klein skalieren oder auch durch ein PUNKTobjekt ersetzen / Ich würde nie einen Block komplett ohne Objekte hinterlassen, dewsen der Punkt oder ähnliches.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wutzl
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Wutzl an!   Senden Sie eine Private Message an Wutzl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wutzl

Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2019

AutoCAD 2019

erstellt am: 10. Okt. 2019 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke erstmal für die schnelle Antwort.

Gibt vl die Möglichkeit, dass ich

> alle Blöcke auflöse (Explode Atrributes, Ursrpung)
> komplette Layout vereinfache

und danach Blöcke wiederherstellen lassen oder verlieren die Linien den Bezug komplett zum Block.

lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19383
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Okt. 2019 16:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wutzl 10 Unities + Antwort hilfreich

Man kann alles Programmieren, auch Änderungen aller Blocke aller Layout in 100 Dateien mit einem Klick 
Ich spreche aber von den Möglichkeiten out of the box und da geht sowas eben nicht.

Blöcke bearbeiten kann man mit REFEDIT und BEDIT, wobei dynamische Blöcke mit BEDIT bearbeitet werden müssen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz