Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Schriftfeldeditor im Blockeditor hängt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schriftfeldeditor im Blockeditor hängt (136 mal gelesen)
ReneReichel
Mitglied
Technischer Projektleiter


Sehen Sie sich das Profil von ReneReichel an!   Senden Sie eine Private Message an ReneReichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ReneReichel

Beiträge: 22
Registriert: 07.02.2018

ACAD 2019

erstellt am: 04. Sep. 2019 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshots.pdf

 
Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein Problem.

Bei kreieren eines dynamischen Blocks hängt der Schriftfeldeditor, mit welchem ich gerade ein Attribut definiere. Ich kann das Attribut bearbeiten, allerdings den Editor nicht schließen (weder über die Schaltfläche, noch mit ESC) und auch keine sonstigen Befehle ausführen (siehe Screenshot 1). Scrollen geht noch, auch die rechts angepinnten Fenster und Werkzeugkästen funktionieren erstaunlicherweise noch (siehe Screenshot 2).

Kennt jemand das Problem bzw. hat eine Vermutung zur Ursache (und Lösung)?

Da der Block fertig ist (und ein bißchen Arbeit drin steckt), möchte ich ungern den Prozess killen...

Danke schon mal im Voraus.

Mfg René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7954
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 04. Sep. 2019 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ReneReichel 10 Unities + Antwort hilfreich


2019-09-04--WZK-Texteditor.png

 
Normalerweise mach ich ungern Schnellschüsse, aber Du liest Dich leicht nervös bzgl. verlorene Arbeit des Nachmittags 

Hast Du es mal ohne den Werkzeugkasten des MTexteditors versucht?
vgl. screenshot

Mich wundert
a) die Schlichtheit Deines Werkzeugkastens
b) das Fehlen der (kontextabhängigen) Registerkarte "Texteditor"

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19321
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Sep. 2019 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ReneReichel 10 Unities + Antwort hilfreich

@Rübe
a) Ist Standard für Mehrzeilige Attribute, könnte aber umgestellt werden auf ATTIPE=1 (mehr Optionen, aber nicht alle zulässig für MAtts)
b) Auch Standard, entweder die kontextabhängige Registerkarte Blockeditor oder keine beim erstellen des MAtts

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7954
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 04. Sep. 2019 18:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ReneReichel 10 Unities + Antwort hilfreich

@cadffm  Danke für die Korrektur! Da hab ich wohl was falsch gemacht beim Testen  
Muß ich morgen nochmal schauen, hatte vorhin zwar durchaus Attribute erzeugt/bearbeitet, aber offensichtlich ‚anders‘  als ihr. Sorry!


------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ReneReichel
Mitglied
Technischer Projektleiter


Sehen Sie sich das Profil von ReneReichel an!   Senden Sie eine Private Message an ReneReichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ReneReichel

Beiträge: 22
Registriert: 07.02.2018

ACAD 2019

erstellt am: 05. Sep. 2019 06:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von runkelruebe:
[i]Normalerweise mach ich ungern Schnellschüsse, aber Du liest Dich leicht nervös bzgl. verlorene Arbeit des Nachmittags   

Hast Du es mal ohne den Werkzeugkasten des MTexteditors versucht?
vgl. screenshot
[/i]


Hallo runkelruebe,

ja, habe ich, allerdings ändert sich dadurch nichts.

Mfg René

Edit: Was mir gerade aufgefallen ist, ich kann das Fenster, in dem ACAD geöffnet ist, nicht mal verschieben (wenn ich es mit der Maus am oberen Rand anfasse und ziehe, erscheint statt des Mauszeigers nur ein kleiner durchgestrichener Kreis...

[Diese Nachricht wurde von ReneReichel am 05. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz