Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Wer verwendet Zusatztastaturen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wer verwendet Zusatztastaturen? (1120 mal gelesen)
Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3404
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Mai. 2019 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es gibt ja Zusatztastaturen mit frei belegbaren (programmierbaren) Tastenbelegungen.

Arbeitet wer damit?
Zufriedenstellend?
Empfehlungen?

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter1969
Mitglied
Technischer Zeichner, AutoCAD 2015 Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von Peter1969 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter1969  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter1969

Beiträge: 127
Registriert: 13.05.2008

ACA 2020 + OCTAcad 20 (Projektverwaltung & Applikation Messebau),
AutoCAD Mechanical 2020
Windows 10 Pro 64Bit
-----------------------
NVIDIA Quadro K2200
Intel Core i7
16GB RAM
Evoluent VerticalMouse C
3D SpaceMouse Pro

erstellt am: 20. Mai. 2019 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich verwende intensiv die programmierbaren Tasten der SpaceMouse Pro (https://www.3dconnexion.de/spacemouse_pro/de/); damit bin ich soweit zufrieden, da ich mir verschiedene Befehle (SPEICHERN / EINFÜGEN / DRUCKEN / SPEICHERN UNTER) und Ansichten OBEN / VORNE / SEITE und Zoom GRENZEN und Zoom OBJEKTE darauf gelegt habe. Das ist aber IMHO keine eigenständige externe Tastatur...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3132
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 20. Mai. 2019 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, nein keine in Verwendung. Hab mir aber mit AHK Tasten die in Autocad nicht relevant sind auf AHK Kontextmenus gelegt....

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3404
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Mai. 2019 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Bernd P:
...Hab mir aber mit AHK Tasten die in Autocad nicht relevant sind auf AHK Kontextmenus gelegt....

Damit habe ich auch begonnen, aber ab einer gewissen Menge an Möglichkeiten zweifle ich daran, dass an die Mitarbeiter, tw. Teilzeit, sauber und dauerhaft vermitteln zu können. Es geht da auch nicht nur um Acad (da schon die übliche Frage - Ribbons oder Werkzeugkasten oder Palette oder Pulldown?), sondern auch um MAP Eingabefenster oder normales Windows (Ctrl+C / Ctrl+V auf eine Taste auf der linken Hand, rechte Hand bleibt auf der Maus). Da sind ein paar beschriftete, rote-grüne-blaue Knöpfchen zu Lesen und Draufdrücken vielleicht eine Option.

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3132
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 20. Mai. 2019 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja, ich bezweifle das man eine physische Tastatur besser beschriften kann als Kontextmenus.
Wenn der Mitarbeiter nicht mitspielt, ist alles zu kompliziert.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 829
Registriert: 07.08.2008

Software:
AutoCAD 2014 - 64bit
Windows 7 Pro - 64bit
PDFCreator 1.0.2 - 32bit
Ghostscript 9.0 - 64bit
PDF-XChange Viewer - 64bit
GIMP 2.6.8 - 64bit
MS Office 2010 - 32bit
Opera 12 - 32bit
MacroX - 32bit
7-zip - 64bit
-----------------------
Hardware:
Intel i5 680 3,6GHz @ 4GHz
8GB RAM 1333MHz
nVidia GTX 460 1024MB
Intel SSD 2.5 80GB X25-M
Samsung SyncMaster 245B+
Iiyama ProLite E1900s
Logitech mx518
Logitech G11
Roccat Sense Glacier Blue

erstellt am: 20. Mai. 2019 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde Gesten extra Tasten vorziehen.

strokesplus

------------------
Error in Layer 8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3404
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Mai. 2019 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Beschriftung:
mit abnehmbaren Tastenkappen und freier Beschriftung
https://www.activekey.de/tastaturen/ak-100/


@Gesten:
keine Erfahrung. Ist aber für viele absolut unbekannt, evt. Maus- und Bildschirm- und Handabhängig?

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 829
Registriert: 07.08.2008

Software:
AutoCAD 2014 - 64bit
Windows 7 Pro - 64bit
PDFCreator 1.0.2 - 32bit
Ghostscript 9.0 - 64bit
PDF-XChange Viewer - 64bit
GIMP 2.6.8 - 64bit
MS Office 2010 - 32bit
Opera 12 - 32bit
MacroX - 32bit
7-zip - 64bit
-----------------------
Hardware:
Intel i5 680 3,6GHz @ 4GHz
8GB RAM 1333MHz
nVidia GTX 460 1024MB
Intel SSD 2.5 80GB X25-M
Samsung SyncMaster 245B+
Iiyama ProLite E1900s
Logitech mx518
Logitech G11
Roccat Sense Glacier Blue

erstellt am: 21. Mai. 2019 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Peter2:

@Gesten:
keine Erfahrung. Ist aber für viele absolut unbekannt, evt. Maus- und Bildschirm- und Handabhängig?

Einfach mal testen! Die Software ist kostenlos und nach kurzer Zeit kann man damit die Befehle so schnell Ausführen (bei einfachen Gesten), dass keiner erkennt wie der Befehl gestartet wurde.
Die Vorteile sind das sofortige ausführen von Befehlen ohne ein Icon zu suchen oder Taste auf der Tastatur. Dazu können für jede Anwendung Gesten erstellt werden.
Für den Anfang einfach mal die vier häufigsten Befehle den Gesten "Line hoch, runter, links, rechts" zuweisen und ein paar Tage damit arbeiten. Danach will das keiner mehr missen.

------------------
Error in Layer 8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3132
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 21. Mai. 2019 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

@xem muss ich mir ankucken, im Browser ist das eh schon Gang und Gebe...

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobwo
Mitglied
Dipl. Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von tobwo an!   Senden Sie eine Private Message an tobwo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobwo

Beiträge: 483
Registriert: 08.09.2006

Windows 10 64 bit
Civil3D 2019
HEC-Ras

erstellt am: 21. Mai. 2019 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Was sind die "AHK Tasten" ? 

------------------
MFG
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8019
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 21. Mai. 2019 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

https://ahkde.github.io/docs/AutoHotkey.htm

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deadmau5er
Mitglied
Technischer Zeichner, Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von deadmau5er an!   Senden Sie eine Private Message an deadmau5er  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deadmau5er

Beiträge: 121
Registriert: 18.05.2012

Software:
Auto CAD 2011 + 2013 + 2016 (+LT)
DWG TrueView 2016
Productstream Professional 2016
Adobe Photoshop CS6
Teamviewer 12
Windows 8.1 +1 0
Hardware:
Intel Core i7 6700K 4.00GHz
NVIDIA Quadro K4200
32GB RAM
Logitech G502
Razer Tartarus

erstellt am: 06. Jun. 2019 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich nutze eine Gaming Maus mit mehreren Tasten.
Logitech G700 gerade die Befehle, die ich am meisten nutze habe ich darauf belegt.
Habe das nun auch hier in der Firma verbreitet um effizienter Arbeiten zu können 

und dazu habe ich auch noch von der Firma Razer das "TARTARUS", war mal im Angebot und möchte das auch nicht mehr missen beim Zeichnen.

Beide Geräte zusammen im Einsatz ist wirklich klasse... es bedarf zwar ein bisschen einarbeitungszeit, bis man sich an die befehle gewöhnt hat, aber dann gehts zacki voran in AutoCAD 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3404
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 06. Jun. 2019 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von deadmau5er:
Ich nutze eine Gaming Maus mit mehreren Tasten.
Logitech G700 gerade die Befehle, die ich am meisten nutze habe ich darauf belegt....


Das hatte ich mal versucht, bin aber an meiner Feinmotorik / Fingergrösse gescheitert 

Zitat:
Original erstellt von deadmau5er:
....und dazu habe ich auch noch von der Firma Razer das "TARTARUS", ...

Ja - so was ähnliches (siehe oben) schwebt mir auch vor..

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rabit
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von rabit an!   Senden Sie eine Private Message an rabit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rabit

Beiträge: 78
Registriert: 09.03.2009

HP Z400 8GBRAM
Windows 7 Ultimate
NVIDIA Quttro FX1800

erstellt am: 11. Mai. 2020 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie haben sie es hinbekommen, dass das Tartarus die Befehle ausführt? Bei mir wird der Befehl nur als Text ins AutoCAD kopiert.
Haben sie für alle Befehle in der CUI Datei einen Kurzbefehl angelegt und diesen dann auf das Tartarus gelegt?

Bei meinem Logitech G13 kann ich die Befehle als Text einfach auf die Tasten legen und diese werden direkt ausgeführt.

Viele Grüße
Reinhold

------------------
ACAD2014
Windows 10
Advance Steel 2020

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19834
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Mai. 2020 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von rabit:
wie haben sie es hinbekommen, dass das Tartarus die Befehle ausführt? Bei mir wird der Befehl nur als Text ins AutoCAD kopiert.

Wenn du etwas an die Befehlszeile senden kannst, dann funktioniert es bereits.
So wie es sich liest sendest du nur den zum Befehl-absenden benötigten ENTERschlag nicht.
Im Falle eines Befehls würde hier ein Leerzeichen nach dem Befehl ausreichen.

Vielleicht stolpertest du nur über diese Kleinigkeit, andernfalls ignorieren meine Antwort einfach.

Wenn du LINIE eintipst in AutoCAD, dann passiert ja auch nicht.. erst nach dem ENTER wird die Eingabe
abgeschickt und ausgewertet.


---

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rabit
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von rabit an!   Senden Sie eine Private Message an rabit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rabit

Beiträge: 78
Registriert: 09.03.2009

HP Z400 8GBRAM
Windows 7 Ultimate
NVIDIA Quttro FX1800

erstellt am: 11. Mai. 2020 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das mit dem Leerzeichen war mir von der G13 Logitech bekannt. Ich komme aber nicht drauf wo ich in der Razer Software den Befehl eintragen muss. Wenn ich auf einer Taste die Option Text wähle nimmt dies AutoCAD Wörtlich und fügt mir z.B. den Text Linie ein anstatt es als Befehl auszuführen.

Viele Grüße

------------------
ACAD2014
Windows 10
Advance Steel 2020

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19834
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Mai. 2020 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


>>"Wenn ich auf einer Taste die Option Text wähle nimmt dies AutoCAD Wörtlich und fügt mir z.B. den Text Linie ein"
WO word der Text eingefügt?

Damit deine Antwort für mich irgendeinen Sinn ergibt muß ich annehmen
es wird im Zeichen bereich ein MText-Objekt erstellt (mit dem MText-Inhalt "Linie")

Aufgrund fehlender Hardware und fehlendem Problem lese ich mich nicht ein, aber vielleicht hilft es dir?
Falls die Seite nicht ganz zu deinem Produkt passt, sicher gibt es ähnliches auch dafür.
https://support.razer.com/articles/1522236721

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deadmau5er
Mitglied
Technischer Zeichner, Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von deadmau5er an!   Senden Sie eine Private Message an deadmau5er  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deadmau5er

Beiträge: 121
Registriert: 18.05.2012

Software:
Auto CAD 2011 + 2013 + 2016 (+LT)
DWG TrueView 2016
Productstream Professional 2016
Adobe Photoshop CS6
Teamviewer 12
Windows 8.1 +1 0
Hardware:
Intel Core i7 6700K 4.00GHz
NVIDIA Quadro K4200
32GB RAM
Logitech G502
Razer Tartarus

erstellt am: 12. Mai. 2020 07:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

welche Tartarus wird denn verwendet?
Die die Blau leuchtet, oder die die Bunt leuchtet?
Welche Razer Software verwenden Sie?

Die Befehle müssen als Makros erstellt werden.
Diese werden dann als Texte ausgegeben und im AutoCAD sollten diese dann automatisch in die Befehlszeile geschrieben werden (mit Enter am Ende Bestätigen).

Wenn Sie nicht wissen, wie es funktioniert, oder was eingestellt werden muss, melden Sie sich und ich kann versuchen zu helfen.


Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rabit
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von rabit an!   Senden Sie eine Private Message an rabit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rabit

Beiträge: 78
Registriert: 09.03.2009

HP Z400 8GBRAM
Windows 7 Ultimate
NVIDIA Quttro FX1800

erstellt am: 12. Mai. 2020 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


RazerFehler.JPG


RazerOberflache.JPG

 
Guten Morgen,

ich verwende eine Razer Tartarus V2. Als Software verwende ich Razer Synapse die aktuellste Version. Das mit den Makros habe ich eingestellt und dort die Option Befehl ausführen gewählt, den Befehl als Text eingetragen. Beim Ausführen des Befehls in AutoCAD bekomme ich allerdings eine Fehlermeldung. Ich habe mal zwei Bilder angehängt.
Vielen Dank für die Hilfe

------------------
ACAD2014
Windows 10
Advance Steel 2020

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deadmau5er
Mitglied
Technischer Zeichner, Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von deadmau5er an!   Senden Sie eine Private Message an deadmau5er  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deadmau5er

Beiträge: 121
Registriert: 18.05.2012

Software:
Auto CAD 2011 + 2013 + 2016 (+LT)
DWG TrueView 2016
Productstream Professional 2016
Adobe Photoshop CS6
Teamviewer 12
Windows 8.1 +1 0
Hardware:
Intel Core i7 6700K 4.00GHz
NVIDIA Quadro K4200
32GB RAM
Logitech G502
Razer Tartarus

erstellt am: 12. Mai. 2020 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Sooo... ich denke, ich habe den Fehler gefunden 

Die Stelle in der Razer Software ist richtig nur müssen Sie wie folgt vorghehen:

1. auf Plus drücken und ein neues Makro Anlegen
2. Bei Aufnehmen (Pfeil) die Einstellungen auf "Keine Verzögerung" stellen
3. Bei Einfügen (Pfeil) auf "Tastenanschlag" stellen.
4. Auf Aufnehmen klicken und dann einfach den Befehl eingeben (nicht zu schnell)

Am Ende aber unbedingt immer die ENTER Taste drücken


Das was sie mit Befehl eingestellt haben, funktioniert nicht im AutoCAD, ist vl. etwas verwirrend beschrieben bei der Software.

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz