Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Xref Layer ausblenden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Xref Layer ausblenden (8909 mal gelesen)
sobbyy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sobbyy an!   Senden Sie eine Private Message an sobbyy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sobbyy

Beiträge: 25
Registriert: 06.02.2007

erstellt am: 21. Mrz. 2007 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


layerxref.JPG

 
Vorne weg!
Bin ein Anfänger was die Xref Benützung angeht.

Meine Frage: Kann man die Layer der eingefügten Xref ausblenden im abrollmenu Layer Control?? (Siehe Bild)

Habe schon mit der Suchfuntion gesucht und dabei bin ich auf die Systemvaribale VISRETAIN und PSTYLEPOLICY gestossen.

Hatte aber keinen erfolg wenn ich die einstellungen dieser Werte umgestellt habe.

Sind es diese Systemvaribeln die das Steuern?

Gruss

------------------
Auto Cad 2007

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18931
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Mrz. 2007 17:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sobbyy 10 Unities + Antwort hilfreich

Du muß im LAYEReigenschaften-Manager einen FILTER setzen,
dann noch die Option "auf Werkzeugkasten anwenden" aktivieren.

PS: Ein Filter "XREF-Layer" müßte es bereits geben, diesen kann du invertieren, Option "Auf..anwenden" ANschalten, fertig.

Ich setze hier auch noch nachträglich ein Bild rein wenn du schreibst das du es nicht hinbekommen hast 

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5778
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2017
WIN 10

erstellt am: 21. Mrz. 2007 17:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sobbyy 10 Unities + Antwort hilfreich

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/014615.shtml

[Diese Nachricht wurde von Kramer24 am 21. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sobbyy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sobbyy an!   Senden Sie eine Private Message an sobbyy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sobbyy

Beiträge: 25
Registriert: 06.02.2007

erstellt am: 22. Mrz. 2007 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Cadffm

danke für den beschrib aber kriege es trotz deiner guten anleitung nicht hin.

Wo ist den dieser layerfilter welcher es schon geben muss.

Zitat:
PS: Ein Filter "XREF-Layer" müßte es bereits geben, diesen kann du invertieren, Option "Auf..anwenden" ANschalten, fertig.

------------------
Auto Cad 2007

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18931
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 22. Mrz. 2007 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sobbyy 10 Unities + Antwort hilfreich


LAYFIL_XREF.JPG

 
   

Wie auf dem Bild zu sehen: links die FILTER (zB "XREF")
UntenLinks dann: auf Wkz anwenden" & Filter invertieren..

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5824
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 22. Mrz. 2007 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sobbyy 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Du Dein XRef auf einem eigenen Layer einfügst, brauchst Du bloß den einen Layer ausschalten und schon ist das XRef weg.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!   Sir Dig und Lady Diggerline

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sobbyy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sobbyy an!   Senden Sie eine Private Message an sobbyy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sobbyy

Beiträge: 25
Registriert: 06.02.2007

erstellt am: 22. Mrz. 2007 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke CADFFM

Habe es nun endlich hinbekommen

------------------
Auto Cad 2007

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5824
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 22. Mrz. 2007 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sobbyy 10 Unities + Antwort hilfreich

Ausblenden und ausblenden. Können manchmal verschiedene Sachen sein. Hatte das gaaaanz anders verstanden. Wird Zeit für meinene Urlaub... 

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!   Sir Dig und Lady Diggerline

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brausekopf3
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von brausekopf3 an!   Senden Sie eine Private Message an brausekopf3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brausekopf3

Beiträge: 17
Registriert: 27.05.2010

ADT 2006, WIN XP pro, P4 2GB, NVIDIA GF 7600GT

erstellt am: 13. Dez. 2018 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sobbyy 10 Unities + Antwort hilfreich

ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!


Hallo Lutz
Genau diese funktion suche ich, aber irgendwie funktioniert das nicht mehr:
Auf ADT 2006 ist eine Datei geöffnet
Ein gesonderter layer XREF3 erstellt und aktiv
im XREF-Mangager die externe Datei zugeordnet

Wenn ich jetzt den layer XREF3 ausschalte, bleiben bis auf einen alle Layer der Referenz sichtbar.

Wo liegt der Fehler?
Danke für einen Tip

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18931
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 13. Dez. 2018 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sobbyy 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur eine kleine Wissenslücke bezüglich der Layereigenschaften EIN/AUS und GETAUT/GEFROREN,
leider habe ich gerade keinen Link zur Hand, aber google einfach mal selbst nach "AutoCAD Layer Unterschied aus frieren" oder so ähnlich.
Kurz:
AUS= Objekte mit diesem Layer werden am Monitor nicht dargestellt
FRIEREN= Objekte auf diesem Layer werden nicht berechnet, dies betrifft bei komplexen Objekten wie Blöcken/Xref zugleich auch alle verschachtelten Objekte, Layoutunabhängig
Es ist also immer FRIEREN vorzuziehen, so lange nichts dagegen spricht.


Wenn ich richtig verstanden haben, die externe Referenz wurde auf dem Layer XREF3 platziert
und du möchtest nun die komplette Xref "unsichtbar" machen?

In dem Fall ist der Fehler den Layer auszuschalten (dies würde nur Layer0-Objekte in der Xref betreffen),
für diesen Anwendungsfall ist der Layer XREF3 zu FRIEREN.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz