Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Farbeinstellungen für Toleranzen usw.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Farbeinstellungen für Toleranzen usw. (1574 mal gelesen)
CAD-Labor
Mitglied
Berufsschullehrer

Sehen Sie sich das Profil von CAD-Labor an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Labor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Labor

Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2002

erstellt am: 05. Mrz. 2002 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Welche Möglichkeiten gibt es bei Autodesk Mechanical die Voreinstellung der Farben für die Oberflächenzeichen, die Form- und Lagetoleranzen, die Linien von Passungsliste und Stückliste und den Textstil von Passungs- und Stückliste zu ändern, ohne die Objekte aufzulösen?
Vielen Dank
H. Schiwek

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Flory
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Markus Flory an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Flory  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Flory

Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2002

erstellt am: 05. Mrz. 2002 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CAD-Labor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADLabor!
Schau mal unter den dwg´s im AutoCAD Verzeichnis. Im Mechanical6 z.B. am_fitlist_tl für die Passungsliste. Einfach die Passungsliste in einer Zeichnung erzeugen und unter den Objekteigenschaften den Blocknamen merken und danach suchen (als dwg)!!!
Gruß,
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Labor
Mitglied
Berufsschullehrer

Sehen Sie sich das Profil von CAD-Labor an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Labor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Labor

Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2002

erstellt am: 06. Mrz. 2002 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider habe ich die angegebene Datei nicht gefunden, aber ich bin dann doch fündig geworden. Alle Einstelungen lassen sich unter den Mechanical-Optionen unter Layer/Objekte einstellen (wenn man lange genug herumprobiert).
Gruß
H. Schiwek

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JörgW
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JörgW an!   Senden Sie eine Private Message an JörgW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JörgW

Beiträge: 75
Registriert: 17.01.2002

Windoof XP SP2
ATI Mobility Fire GL5200
2GB RAM
SolidWorks 2006 SP5
Autocad Mechanical6

erstellt am: 06. Mrz. 2002 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CAD-Labor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Forum,

das würde mich auch brennend interessieren. Bei einer Bemassung mit Toleranz hat die Toleranz eine andere Farbe als der Bemassungstext. Außerdem ist ist die Toleranz so groß, dass ich nachträglich den Masslinienabstand manuell anpassen muss.

Servus Jörg

[Diese Nachricht wurde von JörgW am 06. März 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Labor
Mitglied
Berufsschullehrer

Sehen Sie sich das Profil von CAD-Labor an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Labor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Labor

Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2002

erstellt am: 07. Mrz. 2002 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jörg,
die Toleranzangabe des Maßtextes editiere ich meist nachträglich (biher habe ich noch keinen anderen Weg gefunden). Dazu muss die Bemaßung ausgewählt und mit der rechten Maustaste die Option: Objekteigenschaften angewählt werden. In den Eigenschaften für Text stehen hinter der Textüberschreibung die Änderung der Toleranzen. Dabei steht "\C6" z.B. für die Farbe des nachfolgenden Textes. Diese Angabe kann man getrost löschen. Mit \A0 oder \A1 oder \A2 kann die Ausrichtung und mit \H0.7x kann die Größe des nachfolgenden Textes beeinflusst werden.
Viel Spass
H. Schiwek

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JörgW
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JörgW an!   Senden Sie eine Private Message an JörgW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JörgW

Beiträge: 75
Registriert: 17.01.2002

Windoof XP SP2
ATI Mobility Fire GL5200
2GB RAM
SolidWorks 2006 SP5
Autocad Mechanical6

erstellt am: 07. Mrz. 2002 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CAD-Labor 10 Unities + Antwort hilfreich

@ CAD-Labor,
klappt ja wirklich prima. Nur ist es ziemlich lästig die Toleranzen nachträglich über die Objekteigenschaften per Hand zu ändern. Habe dann noch mal im System-Editor nachgegrast und einige Einstellmöglichkeiten für die Toleranzen gefunden. Aber welche jetzt für welche Variable zuständig ist kann ich nicht erkennen. Vielleicht weiß ja doch noch jemand was.

Mahlzeit
Jörg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1540
Registriert: 18.01.2001

erstellt am: 08. Mrz. 2002 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CAD-Labor 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo H. Schiwek

also zu der Farbe der Toleranzen,

Hilfsmittel->Mechanical Optionen->Layer/Objekte->Objekte
und dort den Eintrag
Text klein
suchen und die Farbe ändern.
Aber die Einstellung wirkt sich nur auf Bemaßung mit Toleranzen aus, die neu erstellt werden.

Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz