Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  RiesenProblem mit Inventorbaugruppen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  RiesenProblem mit Inventorbaugruppen (430 mal gelesen)
Jens Veith
Mitglied
Projektingenieur / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jens Veith an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Veith  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Veith

Beiträge: 12
Registriert: 12.04.2021

AutoCad Mechanical 2023,
Inventor 2022 Prof. (aus der Suite)
Navisworks Manage´23
OS: Win 10 Prof.
Hardware:
Intel(R) Core(TM) i9-10940X CPU @ 3.30GHz
RAM 32,0 GB
Quadro NV P2020
SpaceMouse Compact
Netzwerk: 1GBit Ethernet an NAS Laufwerk (kein richtiger Server)

erstellt am: 16. Nov. 2022 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe eine größere Baugruppe, die ich öffnen möchte,
unsere gesamten Dateien liegen auf dem Netzwerk,

wenn ich diue Baugruzppe öffnen will, dauert es ewig lange,
Inventor zeigt im TRask MAnager "keine Rückmeldung".
Die Netzwerklast ist jedoch über 10 -20 min bis zum Anschlag zwischen 7 & 11 MBit, die Baugruppe wird zwar im Inventor angezeigt, aber es dauert ewig, bis ich mnal einen 1. Befehl ausführen kann.

Dann werde ich ungeduldig und schieße Inventor mit Task beenden ab,
versuche dann an kleineren Baugruppen zu arbeiten.

Bei jedem Laden wird es jedoch immer schlimmer

Grüße
Jens

------------------
freundlich grüßt
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25986
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 16. Nov. 2022 20:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Gegenfragen:
- Wenn Du die ganzen Daten auf ein lokales Laufwerk kopierst, klappt dann alles wie früher?
- liegen sonstige Allgemeindaten (Templates, Designdata, usw.) auch im Netz, oder lokal?
- Gibts in den Modelldaten Adaptivitäten oder verlinkte Tabellen?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11434
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 17. Nov. 2022 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn du im Inventor bist und die Baugruppe geöffnet hast, wie gross sind die Zahlen rechts unten?

Leider kann man wirklich einiges machen, damit es so langsam wird.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lothar Boekels
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau und CAD-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von Lothar Boekels an!   Senden Sie eine Private Message an Lothar Boekels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lothar Boekels

Beiträge: 3787
Registriert: 15.02.2001

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault Professional 2022
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

erstellt am: 17. Nov. 2022 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Jens,

welche Inventorversion benutzt Du?

2022:
Versuche mal mit Optionen zu öffnen:
Modellzustand -> Hauptansicht
Konstruktionsansicht -> nichts sichtbar
Positionsansicht -> Hauptansicht
x -> Nicht auflösbare Referenzen übergehen ankreuzen

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jens Veith
Mitglied
Projektingenieur / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jens Veith an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Veith  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Veith

Beiträge: 12
Registriert: 12.04.2021

AutoCad Mechanical 2023,
Inventor 2022 Prof. (aus der Suite)
Navisworks Manage´23
OS: Win 10 Prof.
Hardware:
Intel(R) Core(TM) i9-10940X CPU @ 3.30GHz
RAM 32,0 GB
Quadro NV P2020
SpaceMouse Compact
Netzwerk: 1GBit Ethernet an NAS Laufwerk (kein richtiger Server)

erstellt am: 17. Nov. 2022 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

danke,
es gab ein adaptives Bauteil mit Fehler durch kreuzendes Bauteil.
Das habe ich rausgeschmissen.
Kann die große Baugruppe jedoch nur noch im Expressmodus laden. Wenn ich alles laden will, läuft sich Inventor auf dem Netzwerk tot.

------------------
freundlich grüßt
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jens Veith
Mitglied
Projektingenieur / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jens Veith an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Veith  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Veith

Beiträge: 12
Registriert: 12.04.2021

AutoCad Mechanical 2023,
Inventor 2022 Prof. (aus der Suite)
Navisworks Manage´23
OS: Win 10 Prof.
Hardware:
Intel(R) Core(TM) i9-10940X CPU @ 3.30GHz
RAM 32,0 GB
Quadro NV P2020
SpaceMouse Compact
Netzwerk: 1GBit Ethernet an NAS Laufwerk (kein richtiger Server)

erstellt am: 17. Nov. 2022 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

- Wenn Du die ganzen Daten auf ein lokales Laufwerk kopierst, klappt dann alles wie früher?
ist besser, habe keine Zeit dazu
- liegen sonstige Allgemeindaten (Templates, Designdata, usw.) auch im Netz, oder lokal?
ja im Netz
- Gibts in den Modelldaten Adaptivitäten oder verlinkte Tabellen?
gab Adaptivitäten

Danke für die Tips,aber Fehler ist noch nicht ganz behoben

------------------
freundlich grüßt
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11018
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 17. Nov. 2022 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Jens Veith:
ist besser, habe keine Zeit dazu

ich habe keine Zeit die Axt zu schärfen, ich muss Bäume fällen  ...

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11434
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 17. Nov. 2022 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

- welche Zahlen stehen unten rechts?
- öffnest du mit Referenz übersrpingen oder suchen?
- wieviele Abhängigkeiten hast du in dieser Baugruppe nur in dieser iam
- wie oft kannst du deinen Browser horisontal scrollen?

---

genau deine Einstellung ist eines deiner jetzigen Probleme, da du dir deine Arbeitsweise nicht bewusst bist. naja. wenn du Zeit hast für die Antworten können wir Dir weiter helfen.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jassir-ben-Hussein
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Jassir-ben-Hussein an!   Senden Sie eine Private Message an Jassir-ben-Hussein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jassir-ben-Hussein

Beiträge: 94
Registriert: 02.03.2011

erstellt am: 18. Nov. 2022 07:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
ich hab zwar kein Inventor aber 7-11MBit und das Netzwerk ist am Anschlag hört sich für mich nach dem Flaschenhals an.
Aktuell sind doch eher mindestens 1000MBit Netzwerke Standard, damit sollte die 100 fache Geschwindigkeit drin sein.

Gruß Malte

------------------
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25986
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 18. Nov. 2022 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Widerspruch!
Die segmentierte Datenbasis von IV ist so schlau gemacht dass im Normalfall auch riesige Baugruppen direkt übers Netz bearbeitet werden können.
Im gegenständlichen Fall ist definitiv wo der Wurm drin.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11018
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 18. Nov. 2022 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Jassir-ben-Hussein:
damit sollte die 100 fache Geschwindigkeit drin sein

Uralter Denkfehler , es zählt nicht die pure Datengeschwindigkeit
es ist die Latenzzeit, weil pro Datei ein par mal hin und her gepingt wird
Das hängt zwar i.d.R. mit der möglichen max. Geschwindigkeit zusammen, kann aber durch Priorisierungen oder Sicherheitschecks in die Knie gezwungen werden.

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jens Veith
Mitglied
Projektingenieur / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jens Veith an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Veith  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Veith

Beiträge: 12
Registriert: 12.04.2021

AutoCad Mechanical 2023,
Inventor 2022 Prof. (aus der Suite)
Navisworks Manage´23
OS: Win 10 Prof.
Hardware:
Intel(R) Core(TM) i9-10940X CPU @ 3.30GHz
RAM 32,0 GB
Quadro NV P2020
SpaceMouse Compact
Netzwerk: 1GBit Ethernet an NAS Laufwerk (kein richtiger Server)

erstellt am: 18. Nov. 2022 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

sorry, demm muss ich vehement wieder sprechen.
Inventor ist übers Netzwerk bei großen Baugruppen eine absolute Katastrophe.
Selbst der Wechsel zwischen geöffneten Zeichnungen / Baugrupen / Bauteilen verursacht eine Netzwerklast

------------------
freundlich grüßt
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25986
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 18. Nov. 2022 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Netzwerkslast im Sinne von Anzahl der Datenanfragen stimmt, IV fordert sehr viele kleine Schnipsel der Daten an, sowohl beim Öffnen einer Datei, also auch beim Arbeiten damit.
Aber die Datenmengen sind nicht besonders groß.
Beim Wechsel z.B. zwischen Modell und Zeichnung werden, wenn das Modell relativ zum letzten Zeichnungsstand auch nur geringfügigst geändert wurde, sämtliche 3D-Daten geladen um die neuen Konturen auszurechnen. Das kann dauern. Ebenso, wenn man ein großes Modell frisch geöffnet hat (und eigentlich nur das Grafiksegment geladen ist) und man will etwas messen, werden weitere Datensegmente bzgl. Geometrie nachgeladen, das kann ebenfalls etwas dauern.
Aber immer nur beim ersten mal, die Daten bleiben im Speicher und stehen beim nächsten mal sofort zur Verfügung.
Insgesamt hat IV eine Menge Mechanismen um auch mit sehr umfangreichen Daten auch auf mäßiger Hardware gut zurechtzukommen.

Besonders schlimm sind jedoch Adaptivitäten, da wird von IV praktisch andauernd am Speicherort der Daten nachgefragt ob sich etwa was geändert hat, das erzeugt einen Dauerstrom von Datenanfragen. Wiederum aber nur wenige Datenmengen.

Was das jetzt für einen Netzwerksadmin bedeutet weiß ich nicht. Möglicherweise sieht der nur die hektisch blinkenden Netzaktivitätslamperl und schreit auf.
In unserem Konstruktionsalltag (als wir noch das volle Büro waren) haben wir die Daten direkt auf dem Netzlaufwerk gehalten, ohne Vault oder lokaler Kopie. Es war ein 100Mbit-Netz, und später ein GBit-Netz, der Unterschied war (simpel gemessen) doppelte Geschwindigkeit. Unsere Baugruppen waren tlw sehr groß, das Maximum war eine komplette Fabrik mit 180.000 Teilen, das konnte man immer noch öffnen (Volle Darstellung ca. 30min.) und damit arbeiten. Das war mit IV2008 und 32Bit-Hardware.
Das ist keine "absolute Katastrophe", sondern absolute Spitze.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5691
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 18. Nov. 2022 20:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Veith 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jens,

schickes Streitthema.

gibts hier nicht einen Popcorn Smiley ???

Im ernst: wie groß ist die BG und ihre Bauteile ? wieviele Bauteile ?

Nach deinen obigen Angaben müßte die DIVA ca 1,5Gb Daten gezogen haben .... setz doch das mal ins Verhältnis zu der Größe deines Projekts

Ich bin gespannt.

p.s.: Leo hat durchaus Recht, man kann sehr gut übers Netzwerk arbeiten (wenn alles passt)
p.s.s.: man kann aber auch "lokale" Katastrophen bauen ....

Grüße

 


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz