Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Step Import

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Step Import (355 mal gelesen)
netvista
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinen


Sehen Sie sich das Profil von netvista an!   Senden Sie eine Private Message an netvista  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für netvista

Beiträge: 429
Registriert: 20.11.2003

WIN 7 Prof x64
HP Z230
i7-3770 3.40 GHz
32 GB Ram
NVidia Quadro
CCM 19.x
MM 19.x
SolidPower

erstellt am: 17. Mai. 2022 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Inventor Gemeinde,

Wie man meiner Signatur entnehmen kann, bin ich in einem anderen System zuhause.
Ich muss jetzt aber mit einem Kunden zusammenarbeiten der Inventor verwendet. Und da gibt es Probleme beim Import von meinen Step Dateien in Inventor. Er sagt bzw. vermutet wenn ein Bauteil oder eine Baugruppe schon mal den selben Namen (daraus wird ja dann der Dateiname) hatte, dann wird das alte Modell geladen.
Das ist natürlich extrem gefährlich da nicht sicher ist dass das neue Modell das im Step enthalten ist geladen wird.

Kennt jemand das Problem?
Ich habe es bei Solid Edge und bei Creo Parametric probiert. Dort wird immer das "richtige" Modell geladen wenn man ein Step neu importiert abspeichert und wieder neu lädt.

Herzlichen Dank für eure Antworten.

Grüße Fred

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11330
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 17. Mai. 2022 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für netvista 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, im Grunde ist Inventor gerade eines der stabilsten Importeure. Du hast ja definitiv keine doppelten Dateinamen verwendet oder? Egal ob es gibt eine Lösung:

Sagt deinem Kunden bitte folgendes.

- Leeres Bauteil öffnen.
- Befehlt Importieren starten und da die step auswählen. Da darauf achten, dass man Modell konvertieren nimmt. (Referenzmodell nimmt man nur, wenn man die steps austauschen möchte mit neueren Versionen)
- Nun hat er dein Import als Multibody, will er Bauteile.
- dann unter Verwalten und vorher mit RMT shift auf Körper die Auswahl umstellen und dann alle Körper auswählen. Nun unter Verwalten eben Komponenten erstellen klicken. Fertig einzelteile mit einer Baugruppe.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

netvista
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinen


Sehen Sie sich das Profil von netvista an!   Senden Sie eine Private Message an netvista  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für netvista

Beiträge: 429
Registriert: 20.11.2003

WIN 7 Prof x64
HP Z230
i7-3770 3.40 GHz
32 GB Ram
NVidia Quadro
CCM 19.x
MM 19.x
SolidPower

erstellt am: 17. Mai. 2022 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Also dass das Step den gleichen Namen hat das kann schon sein. Mehr Dateien gibt es nicht eine Step für alles.
Und Teile in den Baugruppen können auch den gleichen Namen haben.
Bei einer BG mit mehreren 1000 Teilen kann es leicht vorkommen dass Bauteil oder Baugruppenbezeichnungen im Step gleich sind.
Das ist aber aus meiner Sicht nichts ungewöhnliches. Kommt bei mir ständig vor.
Meinem System ist das aber egal weil nicht der Namen für die Eindeutigkeit her genommen wird, und bei SE und Creo hatte ich auch keine Probleme damit.

Mein Kunde Berichtet dass zum Teil alte Modell-Geometrien im importierten Step sind.

Wenn ich in eines der 3 mir vorliegenden Systeme ein Step importiere dann sage ich nur öffnen, eventuell noch BG oder Teil auswählen und die BG oder das Teil ist da wie es sein soll.

Ich werde ihm aber mal deinen Vorschlag präsentieren, kann es leider nicht testen da ich Inventor nicht da habe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25945
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 17. Mai. 2022 21:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für netvista 10 Unities + Antwort hilfreich

Es mag sein, dass dem Importeur nicht alle Finessen von IV geläufig sind.
Wenn man im IV eine Step importiert die eine Baugruppe enthält, und beim oder nach dem Import die Daten speichern lässt, erstellt IV für jedes Bauteil und jede UnterBG eine separate Datei.
(Abhilfe dagegen hat Sascha grad oben erklärt).
Wenn man dieselbe oder eine ähnliche Step später wieder importiert entstehen wieder diese Einzeldateien, je nach Einstellung an einem anderen Ablageort, aber ggf idente Dateinamen.
Beim Öfnnen der entstandenen HauptBG kommt es nun auf die verwendete IPJ, sowie die unmittelbar vorangegangenen Dateiöffnungsoperationen (die ev. im Cache gespeichert werden) an, welche der gleichnamigen Dateien tatsächlich geöffnet werden.
IV verlässt sich (je nach IPJ-Einstellungen) darauf, dass der User selber dafür sorgt dass es im Suchbereich keine gleichnamigen Dateien gibt. (bei anderer IPJ-Einstellung würde IV meckern wenn er Gleichnamige findet).

Es gibt da mehrere Abhilfen dagegen:

1. Niemals gleichnamige Dateien erlauben - das ist Aufgabe des Users.
Alte Importe die nicht mehr gebraucht werden am besten weg-zippen.

2. Step-Baugruppen als Multibody importieren, wie Sascha oben erklärt hat

3. Step "Referenzieren" anstelle "Importieren, das dauert zwar ev. länger, estellt aber keine weitverzweigten IV-Daten und gibt die Möglichkeit, bei wiederholt übermittelten neueren Versionen immer automatisch die aktuellste Version im Referenzmodell zu haben.
Genaugenommen ist das "Referenzmodell" für genau diesen Zweck eingeführt worden: Fließende Zusammenarbeit mit Fremdsystemen.
Das geht auch mit den meisten Fremdformaten, muss nicht Step sein.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10908
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 17. Mai. 2022 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für netvista 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Genaugenommen ist das "Referenzmodell" für genau diesen Zweck eingeführt worden: Fließende Zusammenarbeit mit Fremdsystemen.

wo der Verstand des Users gefragt ist, denn vielen PDMs ist das dann zu hoch und sie steigen aus, aber die Gundidee wäre genial ...

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25945
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 17. Mai. 2022 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für netvista 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:

wo der Verstand des Users gefragt ist, denn vielen PDMs ist das dann zu hoch und sie steigen aus,  ...



Ah, das dürfte also der Grund sein warum viele User derlei Importe zunächst nur lokal machen.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11330
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 18. Mai. 2022 06:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für netvista 10 Unities + Antwort hilfreich

Stell doch einfach mal so eine kleines Beispiel hoch als step.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz