Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Netzwerklizenz für PLM erforderlich?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Netzwerklizenz für PLM erforderlich? (276 mal gelesen)
Georg 10
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Georg 10 an!   Senden Sie eine Private Message an Georg 10  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Georg 10

Beiträge: 265
Registriert: 13.02.2014

Autodesk Inventor 2018

erstellt am: 16. Sep. 2020 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

kann mir jemand sagen ob für die Einführung eines PLM eine zusätzliche Lizenz von Inventor brauchen
(für automatische Generierung von Dokumenten etc.)?
Wenn ich das richtig verstehe gibt es ab August 2021 die Netzwerklizenz nicht mehr.
Zur Zeit haben wir zwar alles Single-User Plätze,
aber um für das PLM nicht eine weitere Lizenz kaufen zu müssen
dachte ich an eine eventuelle Umstellung aller Lizensen auf Netzwerklizenz...
(Dann kan das PLM sich z.B. nachmittags eine Lizenz ziehen und seine Aufgaben erledigen)

Wie mach ihr das in Zusammenarbeit mit einem PLM bzgl Lizenzen?

------------------
Gruß Georg 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 16. Sep. 2020 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Georg 10 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Georg 10:
Wenn ich das richtig verstehe gibt es ab August 2021 die Netzwerklizenz nicht mehr.

Wo hast du denn das her?     
Jede Instanz braucht eine Lizenz, ein Verwaltungsprogramm auf dem Server braucht keine CAD-Lizenz, aber z.B. ein Tiff-Konverter zieht schon.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

[Diese Nachricht wurde von nightsta1k3r am 16. Sep. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fischkopp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Fischkopp an!   Senden Sie eine Private Message an Fischkopp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fischkopp

Beiträge: 272
Registriert: 23.02.2004

Die Diva und das Biest...

erstellt am: 16. Sep. 2020 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Georg 10 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:

Jede Instanz braucht eine Lizenz, ein Verwaltungsprogramm auf dem Server braucht keine CAD-Lizenz, aber z.B. ein Tiff-Konverter zieht schon.


Aber z.B. die Vault-API darf nur auf einem Rechner genutzt werden, auf dem eine "qualifizierende Lizenz" instzalliert ist (hier eine aktivierte IV-Lizenz)...

Das hat aber nichts mit Netzwerklizenzen zu tun und hängt sehr stark vom jeweiligen PLM ab. Zugriffe auf die iProperties sind z.B. ohne Lizenz möglich.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 16. Sep. 2020 21:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Georg 10 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Georg 10:
... Wenn ich das richtig verstehe gibt es ab August 2021 die Netzwerklizenz nicht mehr. ... dachte ich an eine eventuelle Umstellung aller Lizensen auf Netzwerklizenz ...

Neue Netzwerklizenzen gibt es schon seit dem 07.08.2020 nicht mehr, ein Umtausch ist also nicht mehr möglich. Ab 07.08.2021 gibt es dann auch keine Verlängerung für Multi-User Lizenzen mehr.

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
... Wo hast du denn das her? ...

https://www.autodesk.de/campaigns/transition-to-named-user


Zitat:
Original erstellt von Georg 10:
... Netzwerklizenz für PLM erforderlich? ...

Das kommt auf das PLM-System an. Wenn es Vault Professional ist, dann benötigt es für die Standard-Jobs keine Inventor Lizenz mehr.

https://knowledge.autodesk.com/support/vault-products/troubleshooting/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/How-to-Configure-Vault-Jobserver-without-Inventor-license.html

------------------
Michael Puschner
Autodesk Certified Instructor
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 17. Sep. 2020 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Georg 10 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Michael Puschner:
Neue Netzwerklizenzen gibt es schon seit dem 07.08.2020 nicht mehr

Wie das bei größeren Betrieben mit Floating Licenses funktionieren soll  , naja, sie werden sich was überlegt haben.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz