Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Inventor Studio Animation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Inventor Studio Animation (375 mal gelesen)
Geistl
Ehrenmitglied
MB-Techniker, Entwicklung & Konstruktion, Maschinenbau, Handling, Montage, Komplettlösungen


Sehen Sie sich das Profil von Geistl an!   Senden Sie eine Private Message an Geistl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geistl

Beiträge: 1662
Registriert: 17.06.2001

INVENTOR 2014/2015/2016/2017/2018/2019/2019
Cadenas Partsolutions
Motherboard ASUSTeK M5A78L-M LE
Intel Xeon E5-1620v3 3.50GHz 10MB 2133 4C CPU
32GB DDR4-2133 (2x16GB) RegRAM
NVIDIA Quadro K2200 4GB
Samsung 850 Pro SSD
3DConnexion SpaceMouse Wireless
Windows7 Ultimate 64-Bit

erstellt am: 13. Jul. 2020 19:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich will eigentlich nur eine einfach Animation in IV2019 wie folgt erstellen:
eine Gebaüdebaugruppe die einen Behälter kpl. enthält.
Dieser Behälter kpl. enthält wiederum 3 Unterbaugruppen "Oberteil, Mittelteil, Unterteil".

Im Unterteil sind 4 Füße enthalten die ich ca. 2000mm nach unten verschieben möchte und zwar ein Fuß nach dem andern.

Alle Baugruppen sind voll mit Abhängigkeiten versehe weshalb ich in jeder Baugruppe bzw. Unterbaugruppe die Abhängigkeiten unterdrückt habe damit ich die Teile animieren kann.

Wenn ich nun im Inventor Studio diese Füße verschiebe und Studio verlasse dann sind die Füße auch im Modell verschoben.

Da meine letzte Animation mit 2012 war bin ich mir nun etwas unsicher ob das so richtig ist was ich nicht glaube?

Kann jemand helfen?

Werner

------------------
Werner Geistl 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10656
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 13. Jul. 2020 21:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Geistl 10 Unities + Antwort hilfreich

das geht sehr einfach über die ipn. ipn öffnen, dann die Baugruppe darin reinholen. Nun den Auswahlfilter umstellen auf Baugruppe/Komponente und dann einfach deine Füße auswählen und rausschieben usw. dies Explosion kann man dann animieren.  herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Geistl
Ehrenmitglied
MB-Techniker, Entwicklung & Konstruktion, Maschinenbau, Handling, Montage, Komplettlösungen


Sehen Sie sich das Profil von Geistl an!   Senden Sie eine Private Message an Geistl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geistl

Beiträge: 1662
Registriert: 17.06.2001

INVENTOR 2014/2015/2016/2017/2018/2019/2019
Cadenas Partsolutions
Motherboard ASUSTeK M5A78L-M LE
Intel Xeon E5-1620v3 3.50GHz 10MB 2133 4C CPU
32GB DDR4-2133 (2x16GB) RegRAM
NVIDIA Quadro K2200 4GB
Samsung 850 Pro SSD
3DConnexion SpaceMouse Wireless
Windows7 Ultimate 64-Bit

erstellt am: 13. Jul. 2020 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,
es gibt leider keine ipn.
Es muss doch auch so gehen.

Was mich bei dem ganzen verwirrt ist, dass die in der Animation verschobenen Baugruppen oder Teile auch ausserhalb vom Studio im ihrer Position verschoben wurden. Ist das richtig so?


Werner

------------------
Werner Geistl  

[Diese Nachricht wurde von Geistl am 13. Jul. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10656
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 13. Jul. 2020 22:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Geistl 10 Unities + Antwort hilfreich

doch die gibt es bei dir auch  Einfach mal auf Neu gehen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Geistl
Ehrenmitglied
MB-Techniker, Entwicklung & Konstruktion, Maschinenbau, Handling, Montage, Komplettlösungen


Sehen Sie sich das Profil von Geistl an!   Senden Sie eine Private Message an Geistl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geistl

Beiträge: 1662
Registriert: 17.06.2001

INVENTOR 2014/2015/2016/2017/2018/2019/2019
Cadenas Partsolutions
Motherboard ASUSTeK M5A78L-M LE
Intel Xeon E5-1620v3 3.50GHz 10MB 2133 4C CPU
32GB DDR4-2133 (2x16GB) RegRAM
NVIDIA Quadro K2200 4GB
Samsung 850 Pro SSD
3DConnexion SpaceMouse Wireless
Windows7 Ultimate 64-Bit

erstellt am: 13. Jul. 2020 22:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja ich weis das aber es soll ohne gemacht werden warum auch immer

------------------
Werner Geistl 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10547
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 14. Jul. 2020 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Geistl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Geistl:
Was mich bei dem ganzen verwirrt ist, dass die in der Animation verschobenen Baugruppen oder Teile auch ausserhalb vom Studio im ihrer Position verschoben wurden.

ja, weil du sie in der Baugruppe verschoben hast, es ist keine Animation, die du erstellt hast.

Die  ipn hast du in den Vorlagen, ganz sicher (außer du hättest sie selbst rausgelöscht)

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5898
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 14. Jul. 2020 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Geistl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Geistl:

Kann jemand helfen?


[EDIT]
Wenn Du eine Inventor Studio Animation erstellen willst, mußt Du eine .ipn anlegen (neu -> ipn-Vorlage verwenden). Nur hier stehen auch die Werkzeuge zum Explodieren von Baugruppe bzw. gezieltem Bewegen von Bauteilen/Unterbaugruppen zur Verfügung.

Sorry, ich war gedanklich bei einer Präsentationsdatei ...
[/EDIT]

Wenn Du nur eine Bewegung von Füßen nach außen animieren willst, könnte das auch in der normalen Baugruppenumgebung (.iam) mittels "Bewegen nach Abhängigkeit" gehen - vorausgesetzt die Abhängigkeiten sind entsprechend sinnvoll vergeben worden.


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 14. Jul. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5898
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 14. Jul. 2020 18:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Geistl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jupa:

Wenn Du nur eine Bewegung von Füßen nach außen (oder unten) animieren willst, könnte das auch in der normalen Baugruppenumgebung (.iam) mittels "Bewegen nach Abhängigkeit" gehen. Dann erfolgt die Positionsvränderung aber tatsächlich in der Baugruppe und müßte wieder zurückbewegt werden (wenn die Animstion nur eine Positionsveränderung zeigen, die ursprüngliche Lage der Füße aber nicht verändert werden soll. Wie gesagt, ich weiß nicht was Du wirklich vorhast).



Hier ein Beispiel, wie ich mir Dein Vorhaben vorstelle. Den obigen Widerspruch (Du willst eine Präsentation erstellen aber ohne ipn) ignoriere ich mal. An einem gegebenen Behälter mit drei Füßen wird die Bewegung der Füße nach außen (nach unten ist in meinem Beispiel wenig sinnvoll) nacheinander animiert (wozu auch immer). >>Video<<.
Bevor ich falls - es interessiert - umständlich erkläre wie ich das gemacht habe (kann momentan nur IV 2020 nutzen, Du noch 2019) würde mich erst mal interessieren, ob das Deinen Vorstellungen/Anforderungen entspricht.

[EDIT]:
Bei nochmaligem Durchlesen des Threads bemerke ich, daß Du ja gar keine Präsentationsdatei (ipn), sondern eine Animation in Inventor Studio erstellen willst. (Habe mich durch andere Beiträge ins Bockshorn jagen lassen).
Das ändert aber nichts daran, daß
a) eine Animation in einer Präsentationsdatei wie von Sascha angedeutet funktionieren sollte (aber das willst Du ja nicht ["aber es soll ohne gemacht werden"])
b) eine Animation in der Baugruppenumgebung wie von mir gezeigt möglich ist
b) eine Animation in Studio natürlich auch funktionieren sollte. Du hast duie Qual der Wahl. Um zu sehen was bei Dir schief läuft müßtest Du uns aber mal Deine Daten zur Verfügung stellen. Oder zumindest genauer beschreiben, wie Du die Animation aufgebaut hast - z.B. mal das (aufgeklappte) Fenster "Animationsablaufprogramm" zeigen.


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 14. Jul. 2020 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von jupa am 15. Jul. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5898
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 15. Jul. 2020 06:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Geistl 10 Unities + Antwort hilfreich

Und >>hier<< auf die Schnelle ein Beispiel, wie man das "Wandern" der Füße in Inventor Studio animieren kann.
R1, R2 und R3 sind die drei Parameter, die den Abstand der Füße vom Behältermittelpunkt bestimmen.
Nach Abschluß der Animation kann man in die normale Baugruppenumgebung zurückkehren, dort hat sich die Position der Füße NICHT verändert.


HTH
Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz