Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Meldung mehrere gleiche Dateien im Projekt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Meldung mehrere gleiche Dateien im Projekt (410 mal gelesen)
Big-Daddy
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Big-Daddy an!   Senden Sie eine Private Message an Big-Daddy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big-Daddy

Beiträge: 47
Registriert: 08.04.2015

IV 2018 Prof.

erstellt am: 16. Apr. 2020 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


GYER3263.JPG

 
Hallo zusammen,

mein Inventor Professional 2019 ärgert mich wieder.

Wenn ich eine Baugruppe öffne kommt eine Meldung das er nicht alle Komponenten auflösen kann.Das wäre ja nicht weiter schlimm.

Wenn ich die fehlenden Komponenten ersetzen/zuweisen möchte kommt jetzt eine Meldung (siehe Bild).

Klicke ich auf Ja, wäre es das falsche Bauteil, klicke ich auf nein nimmt er das richtige.

Ich speichere die Baugruppe, schließe sie und öffne ich sie anschließend wieder fehlt wieder das gleiche Bauteil 
In meinem Bauspiel wäre das Bolzen.ipt
Ja in meinem Projekt kommt das Bauteil öfters vor aber in verschiedenen Verzeichnisse.
Erst seit dieser Woche kommt diese blöde Meldung. Letzte Woche war alles gut.
Gibt es eine Einstellung dafür, damit diese Meldung nicht mehr kommt. Ich habe schon gesucht aber nichts gefunden.

Könnt ihr mir helfen??? 

Danke schon mal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 479
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 16. Apr. 2020 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Big-Daddy 10 Unities + Antwort hilfreich

Der ordner mit der richtigen bolzen.ipt gehört wahrscheinlich nich zum arbeitsbereich des projektes. Da kommt sicher auch ne meldung die das meldet wennste die datei beim auflösen nimmst.

Dann is es überhaubt nich sinnvoll alle bolzen einfach bolzen.ipt zu nennen. Das geht gar nich - absolutes no go! Da kommt inv durcheinander und man selbs ja auch.

Aber wennste jetz schon identische dateinamen in verschiedenen ordnern hast dann musste unbedingt im projekt bei eindeutige dateinamen auf nein stellen. Oder arbeiteste etwa mit dem default projekt?

------------------
himmelblau

[Diese Nachricht wurde von himmelblau am 16. Apr. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big-Daddy
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Big-Daddy an!   Senden Sie eine Private Message an Big-Daddy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big-Daddy

Beiträge: 47
Registriert: 08.04.2015

IV 2018 Prof.

erstellt am: 16. Apr. 2020 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Himmelblau,

ich hab es gerade nochmal geprüft. Also der Ordner gehört zu dem Projekt - Suchpfad.
Die Fehlermeldung das die Datei ausserhalb des Projektes liegt erscheint nicht.
Ich geb zu es ist keine saubere Lösung, aber die letzten 6 Jahre hatte Inv keine Probleme damit.
Ich habe im Projekt die eindeutige Dateinamen auf "nein" gestellt. Leider hat es nicht geholfen. Hab Inv auch neu gestartet.
Problem besteht leider weiterhin.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12356
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 16. Apr. 2020 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Big-Daddy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Big-Daddy:
Ich habe im Projekt die eindeutige Dateinamen auf "nein" gestellt. Leider hat es nicht geholfen. Hab Inv auch neu gestartet. Problem besteht leider weiterhin.
In jeder iam steht zu jeder Komponente auch der Pfad, an dem sie erfolgreich gefunden wurde. Wenn die Komponentendatei beim erneuten Öffnen immer noch an diesem Speicherort ist, wird sie genommen, und gut is.

Das hat, wie es scheint, sechs Jahre lang funktioniert.

Erst wenn die Datei da nicht ist, wo Invnetor denkt, dass sie sei, und Eindeutige_Dateinamen auf Ja steht (!), macht sich Inventor auf die weitere Suche. Und erst dann stellt Inventor auch fest, dass es Dopplungen gibt.

Wahrscheinlich hast Du ein bisschen umgeräumt, und dann kam die Meldung.

Wenn Du nun auf "Nein" umgestellt hast, sucht Inventor eine benötigte Datei nur noch an dem Ort, wo sie zuvor erfolgreichen gefunden wurde, und wenn sie da nicht ist, wird auch nicht gesucht. Bei mehrdeutigen Dateinamen ergäbe das ja auch keinen Sinn.

Das "Nein" macht aber das Umräumen nicht rückgängig.

Lösung (abgesehen von eindeutigen Dateinamen):
Eindeutige_Dateinamen wieder auf Ja stellen, Inventor suchen lassen und dann in der Auswahl die jeweils richtige Datei zeigen. Hoffentlich weißt Du das dann; der jeweilige Pfad wird ja auch angezeigt. Es muss nämlich auch wirklich die richtige sein; gleicher Dateiname reicht nicht, der wäre (nach z. B. einer Umbenennung ) sogar egal, es wird vielmehr eine interne Kennung geprüft.

---

So gesehen wäre es eigentlich ja denkbar, dass Inventor selber nachsieht, welche Datei von mehreren mit dem gleichen Dateinamen die richtige interne Kennung hat, aber so schlau ist die Software bzw. deren Hersteller dann wohl doch nicht.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12839
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 16. Apr. 2020 21:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Big-Daddy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
... Eindeutige_Dateinamen wieder auf Ja stellen, Inventor suchen lassen und dann in der Auswahl die jeweils richtige Datei zeigen. ...

Wenn ich die Beiträge von Big-Daddy richtig verstehe, stand die Option "Eindeutige Dateinamen" eingangs auf "Ja". Es kam aber nicht das Auswahlfeld, sondern der Dialog "Verknüfung auflösen". Erst nach manueller Auswahl der Datei kam dann die im Eröffnungsbeitrag gezeigte Meldung.

Man müsste, um hier helfen zu können, erstens den gesamten Dialog "Verknüfung auflösen" sehen und zweitens die Suchpfade  und den Standort der Projektdatei kennen. Ich vermute, dass es hier neben dem Arbeitsbereich auch noch Arbeitsgruppen gibt.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Certified Instructor
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big-Daddy
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Big-Daddy an!   Senden Sie eine Private Message an Big-Daddy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big-Daddy

Beiträge: 47
Registriert: 08.04.2015

erstellt am: 17. Apr. 2020 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

erst mal die gute Nachricht. Das Problem hat sich seit heute von selbst gelöst. Ich habe nichts gemacht. Im Projekt steht der eindeutige Dateiname weiterhin auf "Ja".
Letzten Woche Donnerstag war alles gut, ich habe weder am Projekt, Ordnerstruktur noch an den Dateinamen irgendwas geändert. Ich hab Inventor normal geschlossen, PC heruntergefahren.
Diese Woche normal hochgefahren gestartet und Problem war da.

Michael Puschner, ja es gibt auch Suchpfade. Wie du geschrieben hast habe ich das Bauteil manuell ersetzt und da kam die Meldung. Ich habe immer das richtige Bauteil zugewiesen und gespeichert. Nach erneutem öffnen war das Bauteil wieder weg...

Ich bin erst mal froh das es wieder geht. Danke schon mal für eure schnelle Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11853
Registriert: 28.05.2002

Die Diva und das Biest...

erstellt am: 18. Apr. 2020 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Big-Daddy 10 Unities + Antwort hilfreich

Und wenn Du aus dem Vorfall gelernt hat, machst Du Dir jetzt Gedanken über eindeutige Dateinamen 

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz