Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  IV2020 IAM BOM: Benutzerdefinierte I-Property Spalte » Spaltenname ändern?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   IV2020 IAM BOM: Benutzerdefinierte I-Property Spalte » Spaltenname ändern? (427 mal gelesen)
mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 557
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2013, WIN10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (PSP 2011)

erstellt am: 20. Mrz. 2020 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

in der IAM (BG-Umgebung) kann man ja in der Stückliste (BOM) eine benutzerdefinierte I-Property Spalte hinzufügen.
Aber wie kann man deren Überschrift (Header) ändern, so dass dieser nicht mehr wie das I-Property heißt?

Theoretisch muss es gehen, da ja z.B. Bauteilnummer angezeigt wird, aber das I-Property Part Number heißt...

In der XML sieht man dazu Folgendes:
...
<property name="Caption">Bauteilnummer</property>
...
<property name="FieldName">Part Number</property>
<property name="Name">treeListPart Number</property>

Steuert man den Header dann mit dem Caption-Attribut?

Ändere ich es bei meinem benutzerdefinierten I-Property geht die ganze Spalte verloren 
(XML manipulieren und wieder einlesen » Header wie gewünscht, aber die Spalte ist nicht mehr befüllt...)

Mach ich da was falsch oder bin ganz auf dem Holzweg?

Wie hat das der Kollege hier gemacht? (Die benutzerdefinierte I-Property Spalte in die normale Auswahlliste eingebunden?)
https://cadsetterout.com/inventor-tutorials/autodesk-inventor-creating-coordinated-bom-for-large-assemblies/

Vielen Dank im Voraus für Eure Bemühungen.

Danke und Grüße
MB-Ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 471
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 20. Mrz. 2020 17:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von mb-ing:
Wie hat das der Kollege hier gemacht? (Die benutzerdefinierte I-Property Spalte in die normale Auswahlliste eingebunden?)

In der auswahlliste hastes wenns nich als spalte in der stückliste is. Wennste ein benutzer property im stücklistendialog definierst wirds aber in allen stücklisten direkt als spalte hinzugefügt. Nimmstes da raus isses in der auswahlliste drin. Is auch mit den festen iproperties so.

Die spaltenüberschriften kannste im stücklistendialog glaub ich nich ändern - die übersetzung in verschiedene sprachen bei den festen iproperties is in den ressourcen fest verdrahtet (part number - bauteilnummer). Überschriften selbst definieren geht nur in der zeichnung bei bauteilliste und positionsnummer.


------------------
himmelblau

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 557
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2013, WIN10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (PSP 2011)

erstellt am: 20. Mrz. 2020 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von himmelblau:

In der auswahlliste hastes wenns nich als spalte in der stückliste is. Wennste ein benutzer property im stücklistendialog definierst wirds aber in allen stücklisten direkt als spalte hinzugefügt. Nimmstes da raus isses in der auswahlliste drin. Is auch mit den festen iproperties so.

Die spaltenüberschriften kannste im stücklistendialog glaub ich nich ändern - die übersetzung in verschiedene sprachen bei den festen iproperties is in den ressourcen fest verdrahtet (part number - bauteilnummer). Überschriften selbst definieren geht nur in der zeichnung bei bauteilliste und positionsnummer.



Danke für die Antwort.
Kann man mittels der XML oder VBA nichts machen?
Die IProperties haben bei uns lange Namen mit einer festen Syntax und sind nicht so übersichtlich in der Stückliste bzw. Beim Export 

Danke und Grüße
Mb-ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz