Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Dateiname in Skizze

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dateiname in Skizze (568 mal gelesen)
Torsten B.
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Torsten B. an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten B.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten B.

Beiträge: 212
Registriert: 10.11.2008

Inventor 2020
Intel Core i7700K - 4,2GHz - 32GB
Nvidia Quadro M 2000
Win 10 Pro

erstellt am: 29. Jan. 2020 07:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Beieinander,

ist es möglich in einer Skizze im Bauteil den Dateinamen abzurufen?
Ich möchte den Dateinamen auf das Bauteil gravieren, also möchte ich
einen Text erstellen und dort soll automatisch der Dateiname eingefügt
werden, nun kann ich diesen aber nicht abrufen. Geht das irgendwie?

Viele Grüße
Torsten

------------------
TB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9052
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2020, MDT 2009, Rhino 6, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 7-64

erstellt am: 29. Jan. 2020 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torsten B. 10 Unities + Antwort hilfreich

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 29. Jan. 2020 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torsten B. 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist mir ohne Programmierung, wie in den kaskadierend verlinkten Beiträgen beschrieben, nicht gelungen.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten B.
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Torsten B. an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten B.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten B.

Beiträge: 212
Registriert: 10.11.2008

Inventor 2020
Intel Core i7700K - 4,2GHz - 32GB
Nvidia Quadro M 2000
Win 10 Pro

erstellt am: 30. Jan. 2020 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,

und Schade, das wäre genau das gewesen was ich bräuchte.

Gruß Torsten

------------------
TB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KraBBy
Mitglied
Maschinenbau-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von KraBBy an!   Senden Sie eine Private Message an KraBBy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KraBBy

Beiträge: 276
Registriert: 19.09.2007

Inventor Professional 2016
Win7

erstellt am: 30. Jan. 2020 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torsten B. 10 Unities + Antwort hilfreich


20200130_iLogic_iProp_in_Skizze.ipt

 
Jetzt habe ich mich etwas mit dem Thema befassen können und bin nun bei zwei Vorschlägen/Varianten gelandet. Um die Programmierung komme ich auch nicht herum, aber gebt der Sache einen Versuch!

Es ist ja möglich einen (Benutzer-)Parameter in einen Skizzentext einzubinden. Deshalb ist es nur nötig eine Verbindung zwischen dem Parameter und einem iProperty herzustellen. Das mache ich mit iLogic. Die Regel wird dem Ereignisauslöser bei iProperty-Änderung angestoßen.
Nun zu den beiden Varianten:

iLogic-Regel im Einzelteil

Code:
'dem Benutzerparameter "Nr" wird der Wert eines iProperty zugewiesen
' der Parameter muss bereits existieren
Parameter("Nr") = iProperties.Value("Project", "Part Number")
InventorVb.DocumentUpdate()

Simpler Code. Der Parameter (im Bsp. „Nr“) muss aber vorher von Hand erstellt werden, sonst tritt ein Fehler auf.

externe Regel
Hier wird der Parameter durch die Regel erstellt (deshalb ein paar Zeilen mehr). Im Bauteil muss nur die externe Regel beim Ereignisauslöser gesetzt werden. Ggf. muss man die Ausführung einmal antriggern, z.B. indem man ein iProperty ändert. Dann steht der Parameter zur Verfügung. Die ‚zentrale Ablage‘ des Codes als externe Regel sehe ich hier auch als Vorteil. Aber Vorsicht: den Namen des Parameters darf man später in der Regel nicht mehr ändern, sonst existieren später in den Bauteilen verschiedene Parameter und nur einer davon wird mit dem iProperty synchron gehalten!

Code:
'From https://www.cadlinecommunity.co.uk/hc/en-us/articles/203139401
' reworked, KraBBy 2020-01-30

Const oHoldingPositionName As String = "Prt_No" 'KraBBy: Name of the Parameter
Dim oValue As String = iProperties.Value("Project", "Part Number") 'Value: iProperty

Dim oDoc as Object = ThisApplication.ActiveDocument

'Check to see if this is a part file
If oDoc.DocumentType <> kPartDocumentObject Then
' MessageBox.Show("This rule can only be run in a " & DocType & " file - exiting rule...", "Cadline Community")
' KraBBy: i don't want a message
Return
End If

Dim oPartCompDef As PartComponentDefinition = oDoc.ComponentDefinition
Dim oNewParameter As Parameters = oPartCompDef.Parameters
Dim oUParameter As UserParameters = oNewParameter.UserParameters
Dim oParam As Parameter

If ""=oValue Then MsgBox("iProperty 'part No.' is empty!")

Try
oParam = oUParameter.Item(oHoldingPositionName) 'get the existing Param.
oParam.Value = oValue 'change/update its value
'MsgBox("Param. changed") 'for debugging
Catch
'Parameter doesn't exist, create it!
oParam = oUParameter.AddByValue(oHoldingPositionName, (oValue), "text")
'MsgBox("Param. created") 'for debugging
End Try

oDoc.Update() 'Updates the document



anbei habe ich beide Varianten in ein Beispiel gepackt
(edit: ext. Regel: iProp_As_Param.iLogicVb.txt
.txt an der Dateiendung entfernen...
)

------------------
Gruß KraBBy

[Diese Nachricht wurde von KraBBy am 30. Jan. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KraBBy
Mitglied
Maschinenbau-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von KraBBy an!   Senden Sie eine Private Message an KraBBy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KraBBy

Beiträge: 276
Registriert: 19.09.2007

Inventor Professional 2016
Win7

erstellt am: 31. Jan. 2020 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torsten B. 10 Unities + Antwort hilfreich


iProp_As_Param.iLogicVb.txt

 
jetzt habe ich bemerkt, dass es ja hier um den Dateinamen ging 
Oben habe ich die "Part Number"/"Bauteilnummer" der iProperties verwendet. Deshalb diese Korrektur/Ergänzung.

iLogic Regel im Einzelteil:
  Parameter("Nr") = iProperties.Value("Project", "Part Number")
ersetzen durch
  Parameter("Nr") = ThisDoc.FileName(False) 'without extension

externe Regel:
siehe Anhang
(dieser Upload wird wohl die im vorigen Post verlinkte Datei überschreiben)

------------------
Gruß KraBBy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz