Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Sutrukturaufbau versch. Dichtungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Sutrukturaufbau versch. Dichtungen (266 mal gelesen)
MariaC.1991
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von MariaC.1991 an!   Senden Sie eine Private Message an MariaC.1991  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MariaC.1991

Beiträge: 5
Registriert: 08.11.2019

erstellt am: 08. Nov. 2019 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Liebe Community,
wir arbeiten im Inventor.
Und haben vor 2 Jahren ein großen Fehler gemacht. Und zwar wir legen für jede Dichtung eine Artikel Nr. an z.B. 25468.
IPro. füllen wir ebenso aus -> Werkstoff, Abmaße 400x240x3 und speichern sind unter der Artikel Nr. ab.

So das Problem ist das wir festgestellt haben z.B. Dichtung 24568 gibt es 5x.
Wir möchten das die Struktur der Dichtungen Übersichtlich aufgebaut wird damit wir sie Wiederverwenden können und nicht jedes mal neu anlegen müssen.

Habt ihr Tipps für eine übersichtliche Struktur? Danke im voraus.

Liebe Grüße
Maria

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10348
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 08. Nov. 2019 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MariaC.1991 10 Unities + Antwort hilfreich

1. nur mit einer Projektdatei arbeiten.
2. dann ein Verzeichnis anlegen für Normteil und darin eben auch ein Verzeichnis für O-Ringe. Hier biete sich wirklich an ein IPart zu machen und im gequetschten Zustand. Damit hat man eine Kante fürs einfügen.
3. Vault verwenden aber das geht auch ohne. 

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fischkopp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Fischkopp an!   Senden Sie eine Private Message an Fischkopp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fischkopp

Beiträge: 246
Registriert: 23.02.2004

Die Diva und das Biest...

erstellt am: 08. Nov. 2019 21:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MariaC.1991 10 Unities + Antwort hilfreich

Und ansonsten: Komponenten mit gleicher Bauteilnummer werden in der Stückliste zusammengefaßt, auch wenn´s unterschiedliche 3D-Modelle sind.

Z.B. O-ringe, die in unterschiedlichen Formen verbaut werden, z.B. bei dercAbdichtung von unrund gefonmten Flanschen..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12226
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 09. Nov. 2019 01:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MariaC.1991 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MariaC.1991:
...wiederverwenden ... und nicht jedes mal neu anlegen ...
Bei O-Ringen gibt es wie bei Ketten und Riemen und so einigem mehr das Problem, dass deren Form abgesehen von ein paar Grundmaßen wie Querschnitt und Umfangslänge von der Einbauumgebung bestimmt wird. Wiederverwenden, also dieselbe ipt in verschiedenen Baugruppen einsetzen, kann man da praktisch nie; ein eigenes Modell für jede Verwendungsstelle ist so gut wie unvermeidlich.

Bei mir bekommen solche Modelle dann einen Dateinamen im Nummernkreis der Baugruppe, in die sie gehören, werden auch dort gespeichert, erhalten aber - anders als normale Einzelteile - eine vom Dateinamen abweichende Bauteilnummer, und zwar nach den Regeln für Katalogteile.

Den Rest regelt dann, wie schon von Fischkopp erwähnt, die Stücklistenfunktion "nach Bauteilnummer zusammenfassen". Und da die Stückliste nach Bauteilnummer sortiert wird, erscheint so ein Bauteil dort dann auch bei den Katalogteilen.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fischkopp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Fischkopp an!   Senden Sie eine Private Message an Fischkopp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fischkopp

Beiträge: 246
Registriert: 23.02.2004

Die Diva und das Biest...

erstellt am: 09. Nov. 2019 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MariaC.1991 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Und da die Stückliste nach Bauteilnummer sortiert wird, erscheint so ein Bauteil dort dann auch bei den Katalogteilen.


Wenn denn die Nomenklatur das hergibt  

Ansonsten hilft auch eine Kategorisierung von Bauteilen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz