Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Zeichnungsableitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnungsableitung (367 mal gelesen)
Epi-Zentrum
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Epi-Zentrum an!   Senden Sie eine Private Message an Epi-Zentrum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Epi-Zentrum

Beiträge: 179
Registriert: 25.01.2016

Windows 10, Dell Precision 7720
64-Bit; Intel Core i7 - 7920HQ 3,1GHz;Nvidia
Quadro p4000; PLANT 3D
2017; Advanced Steel 2017

erstellt am: 27. Jun. 2019 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Liebe Inventor Profis.

Ich habe eine Frage und zwar gibt es ja die Möglichkeit das man mit ACAD/ACAD Mechanical Inventor Modelle ableiten kann um daraus dann Zeichnungen zu generieren.

Nun meine Frage, im Inventor kann man in der Ableitung einstellen, ob Normteile / Bauteile an einem Schnitt beteiligt sind. Kann man dies auch im ACAD realisieren??

Ich muss dazu sagen ich habe mit dieser Materie bisher wenig Berührungspunkte gehabt.

Ich hoffe ich könnt mir weiterhelfen.

------------------
-----------------------------------------------
Gruß

Steffan

-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9250
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S20; Dell Inspiron Radeon Win10;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2017.4.8 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 28. Jun. 2019 07:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Epi-Zentrum 10 Unities + Antwort hilfreich

Da mußt du dich wohl selbst einlesen müssen und ausprobieren.

https://knowledge.autodesk.com/de/support/autocad/learn-explore/caas/CloudHelp/cloudhelp/2015/DEU/AutoCAD-Core/files/GUID-D9E15363-4861-42D1-8D15-A40C7C85CDB1-htm.html

Die Inventorprofis damit anzusprechen    ist die Pechvogellösung, denn Inventorprofis verwenden das nicht.
Die machen die Zeichnung im Inventor.
Diese Funktion stammt aus Zeiten von Inventor 8 (ja 8, nicht 2008  ), als überlegt wurde den Zeichnungsmanager von Inventor einzustampfen und wurde nie angenommen, es gibt Gründe.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz