Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  PDF und Step erzeugen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PDF und Step erzeugen (766 mal gelesen)
Xantes
Ehrenmitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1618
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 24. Mai. 2019 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

mal eine kleine Frage:
Ich habe ca. 100 Teile und Zeichnungen davon. Nun will ein externer Fertiger von jeder Zeichnung eine PDF und von jedem Teil eine step haben. Wenn die ipt und idw alle in einem Ordner sind, gibt es eine Möglichkeit, dass im Stapel ablaufen zu lassen?

Herzlichen Gruß, Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10025
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2019
SWX Pro Flow 2018

erstellt am: 24. Mai. 2019 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen, ja der Aufgabenplaner kann das. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25443
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 24. Mai. 2019 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Aufgabenplaner? <G>

Weil ich persönlich mit diesem Modul nicht zurecht komme, mach ich's so, dass ich alle in Frage kommenden Dateien gleichzeitig aufmache, und mit der Tastatur durcharbeite: Zuerst eine Datei abarbeiten damit die Einstellungen korrekt sind, dann:
<Alt>
<F>
<C>
<Enter>
<Strg>+<Tab>
repeat...

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3d-freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3d-freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an 3d-freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3d-freelancer

Beiträge: 172
Registriert: 10.02.2011

Intel Core i7-950, 3,06GHz Quad Core, 12GB RAM,
WIN7 Prof. 64bit
Nvidia Quadro 4000
Space Controller
Product Design Suite Premium 2016
Product Design Suite Premium 2018
Product Design Suite Premium 2019

erstellt am: 24. Mai. 2019 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Uwe,
sieh Dir mal den "Drawing Porter" im Autodesk App Store an.
Der kann das im Paket. In den Einstellungen kann man auch gleich den Step Export auswählen.
Ich habe auch lange gesucht, da ich immer wieder dieselbe Anforderung habe wie Du.

Gruß
Burkhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Ehrenmitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1618
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 24. Mai. 2019 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Hinweise!
Leo, wie drückt man die Tasten, alle gleichzeitig, nacheinander?  Keine Ahnung und was bedeutet das letzte Wort?

Herzlichen Gruß, Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25443
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 24. Mai. 2019 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Laut uralten Konventionen, schreibt man jeden Tastendruck in spitze Klammern, also <Alt> heißt einfach, die Alt-Taste drücken (und wieder loslassen).
In meinem Text oben, also:
Alt-Taste drücken
F-Taste drücken
C-Taste drücken
Enter-Taste drücken
Damit ist das Speichern-unter als Step erledigt.
Und dann per <Strg>+<Tab> (beide Tasten gleichzeitig drücken) weiter zur nächsten Datei.
repeat heißt grob vereinfacht gesagt, das alles laufend wiederholen.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Ehrenmitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1618
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 24. Mai. 2019 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also, Leo, wenn ich das so mache, passiert nichts!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meierjo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Meierjo an!   Senden Sie eine Private Message an Meierjo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meierjo

Beiträge: 146
Registriert: 20.08.2003

Windows 10 Prof 64 Bit
Inventor Prof 2019
Vault Basic 2019

erstellt am: 24. Mai. 2019 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Hier ein kleines Makro, welches den Step-Export erledigt.

Code:

Sub ExportAllOpenFileToStep()

    Dim i As Integer
   
    For i = 1 To ThisApplication.Documents.VisibleDocuments.Count
       
        'Dokument als PDF exportieren
        Call Erstelle_Step(ThisApplication.Documents.VisibleDocuments(i))

    Next i

End Sub
Public Sub Erstelle_Step(oDoc As Document)

    ' Translator Add-In aufrufen
    Dim oStepTrans As TranslatorAddIn
    Set oStepTrans = ThisApplication.ApplicationAddIns.ItemById("{90AF7F40-0C01-11D5-8E83-0010B541CD80}")

    'Referenz zum aktuellen Dokument setzen
    'Dim oDoc As Document
    'Set oDoc = ThisApplication.ActiveDocument

    'Wenn das Dokument kein Zusammenbau, oder keine IPT ist, dann Prozedur verlassen
    If oDoc.DocumentType = kAssemblyDocumentObject Then GoTo weiter
    If oDoc.DocumentType = kPartDocumentObject Then GoTo weiter
    Exit Sub
   
weiter:
   
    'Dim TransObjs As TransientObjects
    'Set TransObjs = ThisApplication.TransientObjects
       
    Dim oContext As TranslationContext
    Set oContext = ThisApplication.TransientObjects.CreateTranslationContext
    oContext.Type = kFileBrowseIOMechanism

    ' Eigenschaft erstellen
    Dim oOptions As NameValueMap
    Set oOptions = ThisApplication.TransientObjects.CreateNameValueMap

    ' Datenmedium-Objekt erstellen
    Dim oDataMedium As DataMedium
    Set oDataMedium = ThisApplication.TransientObjects.CreateDataMedium

    ' Referenz zum DesignProjectManager setzen
    Dim oDesignProjectMgr As DesignProjectManager
    Set oDesignProjectMgr = ThisApplication.DesignProjectManager

    'aktuellen Workspace Pfad ermitteln
    Dim sPath As String
    sPath = oDesignProjectMgr.ActiveDesignProject.WorkspacePath & "\"
     
    ' Create a new FileDialog object.
    Dim oFileDlg As Inventor.FileDialog ' FileDialog
    Call ThisApplication.CreateFileDialog(oFileDlg)

    oFileDlg.Filter = "STEP-File (*.stp)|*.stp|All Files (*.*)|*.*"
    oFileDlg.FilterIndex = 1

    oFileDlg.DialogTitle = "Step-File speichern unter"
    oFileDlg.SuppressResolutionWarnings = True
   
         
    'Wenn Zusammenbau (*.iam) dann hier weiter
    If oDoc.DocumentType = kAssemblyDocumentObject Then
        oDataMedium.FileName = sPath & Replace(oDoc.DisplayName, ".iam", ".stp")
        'Wenn Einzelteil (*.ipt) dann hier weiter
        ElseIf oDoc.DocumentType = kPartDocumentObject Then
        oDataMedium.FileName = sPath & Replace(oDoc.DisplayName, ".ipt", ".stp")
    End If
    oFileDlg.FileName = oDataMedium.FileName
   
    oFileDlg.CancelError = True

    On Error Resume Next
    oFileDlg.ShowSave

    'Wenn ein Fehler auftritt, oder Benutzer auf Abbrechen geklickt, andernfalls wird der Dateiname angezeigt
    If Err Then
        MsgBox "Aktion wurde vom Benutzer abgebrochen!!", vbExclamation, "@Copyright by meierjo"
        Exit Sub
    ElseIf oFileDlg.FileName <> "" Then
        'Pfad und Dateiname anpassen, falls durch Benutzer geändert
        oDataMedium.FileName = oFileDlg.FileName

        'Prüfen ob der Translator die Option 'SaveCopyAs' unterstützt
        If oStepTrans.HasSaveCopyAsOptions(oDoc, oContext, oOptions) Then
            'Export-Optionen festlegen
            'siehe auch http://help.autodesk.com/view/INVNTOR/2018/ENU/?guid=GUID-25D24E28-7517-4903-8AEE-123F8C71A89E
            ' Set application protocol.
            ' 2 = AP 203 - Konfigurationgesteuerte Konstruktion
            ' 4 = AP 214 - Automobil-Konstruktion
            ' 5 = AP 242 - auf verwaltetem Modell basierende 3D-Konstruktion
        oOptions.Value("ApplicationProtocolType") = 4
   
        ' Other options...
        oOptions.Value("Author") = ThisApplication.UserName
        'oOptions.Value("Authorization") = ""
        'oOptions.Value("Description") = ""
        'oOptions.Value("Organization") = ""
           
        Call oStepTrans.SaveCopyAs(oDoc, oContext, oOptions, oDataMedium)
        End If
    End If
    Err = 0

    MsgBox "Step-File unter  " & oDataMedium.FileName & "  abgelegt!!", vbOKOnly, "@Copyright by meierjo"
End Sub


Gruss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25443
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 26. Mai. 2019 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Xantes:
Also, Leo, wenn ich das so mache, passiert nichts!

Das gibt's doch nicht.
Drückst Du die <Alt>-Taste, erscheint neben jedem Menüpunkt ein Kasterl mit einem Hotkey (Buchstabe oder Zahl). Der Hotkey für "Datei" ist <F>.
Und so weiter.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Ehrenmitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1618
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 27. Mai. 2019 06:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Meierjo,

vielen Dank für Deine Mühe und dein Makro, aber damit kann ich überhaupt nichts anfangen. Ich weiß weder, was das ist noch wie man es benutzt!

Hallo Leo,
ich nutze jetzt den Trick, alle Dateien zu öffnen und dann nacheinander mit der Maus die Befehle zu wiederholen. Ist ja immerhin ein Teil Eures Rates! Das mit den Buchstaben funktioniert nicht, da ich nicht weiß, was da wo passiert. Tatsache ist aber, dass in dem Ordner, wo ich die erste Datei abgespeichert habe, was man ja machen soll, später zwar die anderen vom Bildschirm verschwunden sind, aber keine Datei im Ordner gelandet ist. Das meinte ich mit "es passiert nichts!" Der Ordner bleibt leer.
Aber egal, es reicht jetzt für die Aufgabe.
Was die App betrifft, darf ich keine neuen Programme installieren, da der Rechner dem Kunden gehört.
Problem ist  auch, dass Inventor bei einer step nicht die gleiche Nummer vergibt,. sondern einen neue nehmen will, so dass man händisch bei jeder Datei die Nummer eintragen muss.
Also, frohes Schaffen für die neue Woche und herzlichen Gruß, Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25443
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 27. Mai. 2019 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Schade Xantes, dass Du da so knapp an der besseren Lösung vorbeischrammst.
Du könntest Dir jedenfalls noch die ganzen Mauskilometer sparen wenn Du das mit den Tastatur-Hotkeys machtest.

Und ja, bei mir wird bei Step-Export (Kopie speichern unter "Step" stets der original-Dateiname vorgegeben, halt mit der Dateierweiterung *.stp anstelle *.iam/ipt.
Könnte das irgendein Unterschied im Windows sein, wenn das bei Dir nicht so ist? Ich hab Win7/64, und das Verhalten ist genau so seit ich Windows und IV benutze.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3d-freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3d-freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an 3d-freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3d-freelancer

Beiträge: 172
Registriert: 10.02.2011

Intel Core i7-950, 3,06GHz Quad Core, 12GB RAM,
WIN7 Prof. 64bit
Nvidia Quadro 4000
Space Controller
Product Design Suite Premium 2016
Product Design Suite Premium 2018
Product Design Suite Premium 2019

erstellt am: 28. Mai. 2019 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
noch ein Tool. Diesmal von Jürgen Wagner.
Sieh Dir das mal an. Bei J.Wagner wirst Du dann wohl auch Fragen dazu los.
https://inventorfaq.blogspot.com/2018/01/inventor-makro-im-batchlauf-ausfuhren.html
Gruß
Burkhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Ehrenmitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1618
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 06. Jun. 2019 06:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Freunde,

war verreist und habe deshalb nicht reagiert.

Nochmals vielen Dank für die beiden Hinweise und Bemerkungen. Die Hitze ist ja unerträglich, ich hoffe, heute wird es etwas besser.

Herzlichen Gruß, Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz