Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Inventor-DAU Frage: Gestell zeichnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Inventor-DAU Frage: Gestell zeichnen (697 mal gelesen)
daLutz
Mitglied
Starmonteur :-)


Sehen Sie sich das Profil von daLutz an!   Senden Sie eine Private Message an daLutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daLutz

Beiträge: 22
Registriert: 05.05.2016

WIN7, ACAD2016

erstellt am: 10. Mai. 2019 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


S-Shot_1_Gestell.JPG

 
Servus,

bin dabei mit Inventor 2020 zu beginnen.
Vor 10Jahren habe ich erfolgreich eine Schulung gemacht...danach nicht mehr damit gezeichnet.

Ich zeichnete 10Jahre mit SolidWorks, also nicht Gans (:smokin unerfahren in parametrischer Konstruktion.

Mein Problem:

Ich habe eine Skizze, dieser kann ich aber kein Gestellprofil zuordnen, obwohl am Cursor eine entsprechende Aufforderung angeheftet ist.

Habe einen Scrennshot gemacht in der  Hoffnung, dass Ihr alles Nötige erkennt.

Mir kommt es wie ein Installationsfehler vor...    


Kann wer kurzfritzig einen Denkanstoß liefern? Ich will nicht frustiert in WE gehen.

Ciao Lutz

PS: der Gestellgenerator ist bei mir nur in der Baugruppe, nicht aber im Bauteil anwählbar...hier fehlt das komplette Register "Konstruktion".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 388
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 10. Mai. 2019 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Is das die skizze3 aus der baugruppe? Die geht nich, es muss eine skizze aus nem bauteil der baugruppe sein von dem dann das skelettbauteil erzeugt wird.

ps zum ps: Es is schon richtig dass es den konstruktionsassi nur in ner baugruppe gibt.
Wenn man ihn verstanden hat weiß man auch warum. 

------------------
himmelblau

[Diese Nachricht wurde von himmelblau am 10. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3d-freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3d-freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an 3d-freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3d-freelancer

Beiträge: 173
Registriert: 10.02.2011

Intel Core i7-950, 3,06GHz Quad Core, 12GB RAM,
WIN7 Prof. 64bit
Nvidia Quadro 4000
Space Controller
Product Design Suite Premium 2016
Product Design Suite Premium 2018
Product Design Suite Premium 2019

erstellt am: 10. Mai. 2019 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
die Antwort zur letzten Frage: der Gestellgenerator funktioniert nur in der Baugruppenumgebung, da man bei einem Gestell ja von mehreren Komponenten ausgeht.

Der Screenshot sieht sonst OK aus.
Ist es richtig dass ihr in cm arbeitet?
Wenn nicht, mal in den Dokumenteinstellungen die Maßeinheit auf mm setzen.
Ansonsten fällt mir nur der Inventor Neustart ein.
Bei mir läuft der gestellgenerator problemlos (bis jetzt).

Gruß
Burkhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3d-freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3d-freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an 3d-freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3d-freelancer

Beiträge: 173
Registriert: 10.02.2011

Intel Core i7-950, 3,06GHz Quad Core, 12GB RAM,
WIN7 Prof. 64bit
Nvidia Quadro 4000
Space Controller
Product Design Suite Premium 2016
Product Design Suite Premium 2018
Product Design Suite Premium 2019

erstellt am: 10. Mai. 2019 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Ups, übersehen.
Da hat Himmelblau natürlich Recht.
Die Masterskizze/ das Mastermodell müssen in die Baugruppe , wie ein normales Bauteil, eingefügt werden.
Gruß
Burkhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daLutz
Mitglied
Starmonteur :-)


Sehen Sie sich das Profil von daLutz an!   Senden Sie eine Private Message an daLutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daLutz

Beiträge: 22
Registriert: 05.05.2016

WIN7, ACAD2016

erstellt am: 10. Mai. 2019 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus & danke,

geau wie Ihr geschrieben habt...Funktion zum Generator verstanden 

Neuinstallation...cm zwischenzeitlich schon gesehen und geändert...gutes Auge!

Schönes WE,

Ciao Lutz

PS: Wer weiss, wo die Vorlagengeometrien für den Gestellgenerator gespeichert werden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daLutz
Mitglied
Starmonteur :-)


Sehen Sie sich das Profil von daLutz an!   Senden Sie eine Private Message an daLutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daLutz

Beiträge: 22
Registriert: 05.05.2016

WIN7, ACAD2016

erstellt am: 10. Mai. 2019 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


S-Shot_2_Gestell.JPG

 
...neue Problematik....

habe ein zweites BT erzeugt (also eine Linie mit Bemassung und eingefügt)...beim Zuweisen des Profilquerschnitts wurde aber der erzeugte Körper im "Gestell" des ersten BT abgelegt - das kann doch icht sein, oda?

Ich wollte die beiden BT über die Bohrung/ das Langloch verknüpfen, nur werden die beim Anwählen beide ausgeleuchtet.

Ich hoffe ich komme in Zukunft nicht mit solchen Pille-Palle Fragen, bin vom SW andere Strategien gewohnt, die ich hier erst finden muss.

Ciao Lutz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 388
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 10. Mai. 2019 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Wennste zwei profile über bohrungen verknüpfen willst biste beim gestellgenerator auf der falschen baustelle. Dann nimmste besser ne normale baugruppe fügst zwei profile ausem inhaltscenter ein, machst in die bauteile die bohrungen (nich in die baugruppe) und nimmst baugruppenbeziehungen.
Is glaub ich noch n langer weg von SWX nach inv. 

------------------
himmelblau

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daLutz
Mitglied
Starmonteur :-)


Sehen Sie sich das Profil von daLutz an!   Senden Sie eine Private Message an daLutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daLutz

Beiträge: 22
Registriert: 05.05.2016

WIN7, ACAD2016

erstellt am: 21. Mai. 2019 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus,

danke & sorry das ich mich noch nicht gemeldet habe.

Habe das nebenher proBiert, arbeite jetzt grad mit Blech.

Aber man kommt schon drauf wie Inventor gefüttert werden möchte: nur bisher habe ich noch keine Stelle gefunden die komfortabler ist als beim SWX: oder weiß einer ein gutes Beispiel?

Allein die Abwicklung eines Blechteils in dxf exportieren...viel umständlicher geht's ja kaum.
Ich will Inventor nicht schlecht reden, aber die Jungs&Mädelz sollten doch auch anwenderorientiert programmieren, oder?

Ciao Lutz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25464
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 21. Mai. 2019 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Man kann über IV endlos lästern (mach ich auch ausgiebig), aber es gewinnt letztlich stets das System mit dem man geübt und vertraut ist.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10235
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 21. Mai. 2019 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von daLutz:
Allein die Abwicklung eines Blechteils in dxf exportieren...viel umständlicher geht's ja kaum.

Was hast du den für unnötige Kapriolen aufgeführt?
Ich finde Rechtsklick in der Abwicklung nicht umständlich ... 

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10037
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2019
SWX Pro Flow 2018

erstellt am: 22. Mai. 2019 05:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen, ich arbeite nun parallel seit ca. 6 Jahren mit beiden Systemen. Und es wird eine Riesenumstellung sein, sorry, und es ist auch so, wenn man sich sehr intensiv mit IV auseinandersetzt, nutzt man den Gestellgenerator nicht. 

viel Erfolg und auch Spass.  Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daLutz
Mitglied
Starmonteur :-)


Sehen Sie sich das Profil von daLutz an!   Senden Sie eine Private Message an daLutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daLutz

Beiträge: 22
Registriert: 05.05.2016

WIN7, ACAD2016

erstellt am: 22. Mai. 2019 06:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus,

mir wurde gezeigt: Abwicklen, Skizze erstellen, exportieren

SWX: Speichern untern: *.dxf

Ich betone: ich will IV nicht schlecht reden, komme nur an einigen Stellen mit der Arbeitssyntax nicht klar.
Ist es dann anwenderdeorientiert programmiert oder gehe ich falsche Wege.

Danke für alle Beiträge!

Aktuell: Wie fixiere ich in einer Baugruppe die Ursprünge einzelner Bauteile mit dem Ursprung der BG?

Sicherlich einfach, aber ich hab's noch nicht gefunden.

Was mir sehr gut gefällt: das Kontextmenü in Sternform, sehr übersichtlich!

Ciao Lutz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10037
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2019
SWX Pro Flow 2018

erstellt am: 22. Mai. 2019 07:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von daLutz:
Aktuell: Wie fixiere ich in einer Baugruppe die Ursprünge einzelner Bauteile mit dem Ursprung der BG?

Im Grund wird genau dies über die Exemplareigenschaft gemacht und da alle x,y,z auf Null und dann fixiert. Dafür gibt es den Knopf unter Zusammenfügen / Produktivität und da fixen und am Usrpung platzieren. Einzige Nachteil dieses Knopfes es schiebt das Exemplar im Browser danach an die 1. Stelle. Viele habe sich dafür ein eigenes Macro mit Knopf erstellt.

Zitat:
Original erstellt von daLutz:
mir wurde gezeigt: Abwicklen, Skizze erstellen, exportieren

ich würde in die Abwicklung gehen und dann die Fläche markieren und da auf Fläceh exportieren als. Geht super 

herzlich Sascha

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 22. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10235
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 22. Mai. 2019 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von daLutz:
mir wurde gezeigt: Abwicklen, Skizze erstellen, exportieren


Dan schick den, der dir das gezeigt hat ganz schnell in die Wüste und wen du keinen kompetenten Lehrer hast arbeite zumindest die Tutorials der Basics durch, bevor du das nächste mal dumm rummeckerst! 

Wie oben geschrieben, Inventor: Abwickeln - RMK "exportieren als" und die dxf Version wählen.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JohannesW91
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von JohannesW91 an!   Senden Sie eine Private Message an JohannesW91  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JohannesW91

Beiträge: 5
Registriert: 11.01.2016

erstellt am: 22. Mai. 2019 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daLutz 10 Unities + Antwort hilfreich


Komponentefixieren.JPG


DXFausAbwicklung.JPG

 
Zitat:
Original erstellt von freierfall:

Einzige Nachteil dieses Knopfes es schiebt das Exemplar im Browser danach an die 1. Stelle


Bei mir (IV2018) gibt es da die Option "Auf oberster Browser-Ebene neu positionieren".
Haken raus, dann bleibt die Komponente dort wo sie ist.


Zitat:
Original erstellt von freierfall:

ich würde in die Abwicklung gehen und dann die Fläche markieren und da auf Fläceh exportieren als. Geht super  


Alternativ funktioniert auch noch Rechtsklick auf die Abwicklung im Browser -> Kopie speichern unter


Gruß
Johannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz