Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Schweißbemaßung in idw abrufen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schweißbemaßung in idw abrufen (323 mal gelesen)
koksi
Mitglied
Maschinenschlossermeister,Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von koksi an!   Senden Sie eine Private Message an koksi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für koksi

Beiträge: 93
Registriert: 17.05.2010

Solid Edge v20, ST4, 6Gb Ram, Radeon 6850, Samsung SSD, Raid 0? WD 2x500Gb, Win7, WinXp, ProE.,
Acer Aspire V15 Nitro, Solid Works 2015,2016(CSWA, CSWP-SM),Inventor 2017

erstellt am: 08. Sep. 2017 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe in der Baugruppe in der Schweißumgebung meine Schweißnähte modelliert.
Leider finde ich in der .idw nirgends etwas wie ich jetzt die Schweißbemaßung abrufen kann.??

danke

------------------
Maschinenschlossermeister
Ingeniuer Wirtschaftsingeniuerwesen
FH-MEWI Student

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9366
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 08. Sep. 2017 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koksi 10 Unities + Antwort hilfreich

mach mal einen doppelklick auf die Ansicht und da gibt es irgendwo für die Schweißbaugruppe anklickmöglichkeiten. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

koksi
Mitglied
Maschinenschlossermeister,Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von koksi an!   Senden Sie eine Private Message an koksi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für koksi

Beiträge: 93
Registriert: 17.05.2010

Solid Edge v20, ST4, 6Gb Ram, Radeon 6850, Samsung SSD, Raid 0? WD 2x500Gb, Win7, WinXp, ProE.,
Acer Aspire V15 Nitro, Solid Works 2015,2016(CSWA, CSWP-SM),Inventor 2017

erstellt am: 08. Sep. 2017 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hmm irgendwie ist da alles ausgegraut außer bei der isometrischen Ansicht
und da gibt's zwar Schweißnähte und Modellschweißsymbole aber es passiert nix und es werden keine Schweißzeichen angezeigt oder isch verstehs nicht :-(

------------------
Maschinenschlossermeister
Ingeniuer Wirtschaftsingeniuerwesen
FH-MEWI Student

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 146
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 08. Sep. 2017 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koksi 10 Unities + Antwort hilfreich

Wennste im modell die schweißsymbole zu den nähten hinzugefügt hast, kannste die in der zeichnung auch abrufen. Dazu das kontextmenü der ansicht aufrufen und da im untermenü modellkommentare abrufen den eintrag schweißsymbole abrufen nehmen. Wenn im modell keine schweißsymbole drin sind kannste auch keine abrufen.

------------------
himmelblau

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

koksi
Mitglied
Maschinenschlossermeister,Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von koksi an!   Senden Sie eine Private Message an koksi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für koksi

Beiträge: 93
Registriert: 17.05.2010

Solid Edge v20, ST4, 6Gb Ram, Radeon 6850, Samsung SSD, Raid 0? WD 2x500Gb, Win7, WinXp, ProE.,
Acer Aspire V15 Nitro, Solid Works 2015,2016(CSWA, CSWP-SM),Inventor 2017

erstellt am: 11. Sep. 2017 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

vielen Dank, jetzt habe ich es gerafft.

Mann muss die Schweißnähte noch mit den Symbolen verknüpfen, dass ist ja mal umständlich :-(

------------------
Maschinenschlossermeister
Ingeniuer Wirtschaftsingeniuerwesen
FH-MEWI Student

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9113
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S20; Vostro 1310 4GB; Dell Inspiron Radeon Win10;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2018
produktiv AIS2017.4.1 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 11. Sep. 2017 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für koksi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von koksi:
Mann muss die Schweißnähte noch mit den Symbolen verknüpfen, dass ist ja mal umständlich :-(

Nur wenn man vergessen hat bei der Erstellung der 3D-Schweißnaht den Haken "Schweißsymbol erstellen" vergessen hat. (nicht den Esel prügeln, wenn man Fehler macht!)
Dann ist es nicht nur nicht umständlich, sondern auch etwas weniger aufwändig.
Wenn man sich das Hochglanzprospektfeature antut, - in der Praxis macht das keiner.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

koksi
Mitglied
Maschinenschlossermeister,Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von koksi an!   Senden Sie eine Private Message an koksi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für koksi

Beiträge: 93
Registriert: 17.05.2010

Solid Edge v20, ST4, 6Gb Ram, Radeon 6850, Samsung SSD, Raid 0? WD 2x500Gb, Win7, WinXp, ProE.,
Acer Aspire V15 Nitro, Solid Works 2015,2016(CSWA, CSWP-SM),Inventor 2017

erstellt am: 11. Sep. 2017 21:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hast du natürlich vollkommen Recht, das wußte ich nicht. Da bin ich von anderer Software vielleicht geschädigt wo es diese Klicks nicht gab und trotzdem ich die Schweißsymboleabrufen konnte.

Hmm naja, Hochglanzfeature? also war echt positiv überrascht wie gut Kehlnähte usw. funktionieren in Inventor kenne Ich schlechter. (Außer Lochnähte kam ich überhaupt nicht zurecht).

Ich komme auch aus der Praxis und gebe dir vollkommen Recht, normalerweise macht man das nicht, aber hatte da eine ziemlich komplexe Baugruppe >50 Schweißnähte und muss sagen habe zwei Konstuktionsfehler entdeckt, die ich nur durch das Schweißnaht einzeichnen entdeckt habe.
Ich habe ca. 1h15min gebraucht um die Schweißnähte in 3D einzuzeichnen, habe sicherlich die hälfte wenn nicht mehr in der Zeichnungsableitung eingespart.
Desweiteren ist unsere Schweißerei in den Osten ausgelagert, und da werden unsere Schweißzeichnungen eher als "Empfehlungen" angesehen.
Und muss sagen wenn die Schweißnähte "optisch" eingezeichnet sind, sind sie auch dort wo sie sein sollen.
Aber über Erfahrungsabtausch würde ich mich gern freuen??

 

------------------
Maschinenschlossermeister
Ingeniuer Wirtschaftsingeniuerwesen
FH-MEWI Student

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de