Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Inventor 2014 Lizenz gesucht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Inventor 2014 Lizenz gesucht (933 mal gelesen)
jencad.de
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jencad.de an!   Senden Sie eine Private Message an jencad.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jencad.de

Beiträge: 43
Registriert: 07.12.2010

Inventor 2012 Sp1

erstellt am: 07. Sep. 2017 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe Inventoristas und Inventoristen!
Ich benötige (wegen eines Kundenwunsches) zwei oder drei Inventorlizenzen zur gewerblichen Nutzung.
Kann jemand helfen?
Liebe Grüße in die Runde!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1485
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 07. Sep. 2017 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich bin ein Ein-Mann-Konstruktionsbüro und musste mir meine Lizenz kaufen. Wenn ich Euren "großen" Haufen sehe, dann sollte es doch kein Problem sein, Lizenzen zu mieten oder wollt Ihr Euch in der "Altkleidersammlung" bedienen?
Wenn Ihr den Preis für Eure Dienstleistung ohne die Lizenzgebühren gemacht habt, dann seid Ihr "böse", da Ihr damit den "armen" Schweinen die Arbeit wegnehmt.
Angenommen, ich gehe jetzt in Rente (ist nicht so weit hergeholt), soll ich dann Euch meine Lizenz schenken oder billig überlassen? Sie ist nicht abgenutzt, also absolut neuwertig!
Es macht also keinen Sinn, hier bei Nutzern nach Lizenzen zu suchen!

Gruß, Uwe 

[Diese Nachricht wurde von Xantes am 07. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jencad.de
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jencad.de an!   Senden Sie eine Private Message an jencad.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jencad.de

Beiträge: 43
Registriert: 07.12.2010

Inventor 2012 Sp1

erstellt am: 07. Sep. 2017 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus Uwe,

Eigentlich wollte ich keine solche Diskussion lostreten.

Wir sind bei Jencad.de ein Kollegium von Freiberuflern, die das Einzelkämpfertum satt hatten. Jetzt klappt es besser (auch mit den Stundensätzen) und wir halten uns den Kram, der uns vom Arbeiten und Verdienen abhält vom Leibe.
Gern übernehmen wir eine oder zwei Lizenzen von einem Kollegen, wenn es uns Beiden hilft. Ansonsten hilft es eben den Großen oder einem Händler.
Gruß Thorsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9370
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 07. Sep. 2017 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

man kann keine IV 2014 mieten.  oder geht das jetzt neu? Denn es galt ja diese 3 ältere Versionen rückwärts.  herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11723
Registriert: 28.05.2002

Dell M6700,Core I7-3940XM@3,0GHz
16GB Ram, NV K4000M,
2x SSD 128 GB Raid 0, 1xSSD 1TB
W7 64, IV 2016

erstellt am: 18. Sep. 2017 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
man kann keine IV 2014 mieten.   oder geht das jetzt neu? Denn es galt ja diese 3 ältere Versionen rückwärts.   herzlich Sascha

Noch schlimmer: Wenn Du IV 2018 installiert hast, darfst Du IV2014 auch nicht mehr nutzen (max. 3 Versionen zurück, bei laufender Subskription). Wenn aber die letzte installierte/ registrierte Version 2017 ist (und 2018 im Schrank liegt), dann darfst Du auch noch 2014 nutzen.

Das gleiche gilt IMHO bei auch beim Mietmodell. Ich habe aber auch mal läuten hören, das man bei ausreichend Bitte Bitte Ausnahmeregelungen kriegen kann. Redet doch einmal mit dem Dealer des geringsten Mißtrauens  .

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24464
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 18. Sep. 2017 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Die einzigen zwei völlig legalen Möglichkeiten 2014 langfristig zu nutzen sind meines Wissens:
- Man friert eine Lizenz bei 2014 ein (= führt keine Subscr. und kein Update mehr aus), dann darf man genau diese eine Lizenz bis ans Ende aller Tage nutzen.
- Man lässt für eine Subscr.-Lizenz die Schachteln ab 2018 geschlossen im Schrank liegen und darf dann legal mit 2014-2017 arbeiten.

Ich stehe selber vor dem Problem, dass ich nun, nach Verkleinerung meines Büros auf 1-Mann, nur noch 1 Lizenz mit Subscr. habe und da ich für einen bestimmten Kunden mit 2014 arbeiten muss, 2018 zwangsweise in der Schachtel bleiben muss.
Auch bei noch so drängender Nachfrage hab ich von Adesk  nur einen vagen Hinweis "...wir schicken keine Männer im dunklen Anzug..." erhalten, aber keine definitive Zusage dass ich legal mit 2014 und 2018 arbeiten dürfe.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin
Mitglied
CAD-PDM-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Erwin an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin

Beiträge: 226
Registriert: 03.11.2000

Job: Inventor 2016, AutoCAD 2016, CATIA V5R2014
Privat: Blender 3D, Inventor Fusion 2013

erstellt am: 18. Sep. 2017 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Ich stehe selber vor dem Problem, dass ich nun, nach Verkleinerung meines Büros auf 1-Mann, nur noch 1 Lizenz mit Subscr. habe und da ich für einen bestimmten Kunden mit 2014 arbeiten muss, 2018 zwangsweise in der Schachtel bleiben muss.
[/B]

Es gibt die Möglichkeit, ein "Additional Software Authorization Request Form" ("Antrags- und Genehmigungsformular für zusätzliche Software-Autorisierung") bei Autodesk abzugeben:
http://help.autodesk.com.s3.amazonaws.com/sfdcarticles/kA230000000ttSwCAI/SFDC%20PV%20Approval-Partners.pdf

Das Formular hierfür gibt es offensichtlich nicht online, das sollte dann der Händler bereitstellen.

[Diese Nachricht wurde von Erwin am 18. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thorfynn
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thorfynn an!   Senden Sie eine Private Message an thorfynn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thorfynn

Beiträge: 341
Registriert: 15.12.2006

Autodesk Inventor Professional 2017
Xeon E5-1650 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro M4000
Windows 10 64bit.
2x 24" HP ZR2440w
SpaceExplorer

erstellt am: 18. Sep. 2017 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei all diesem Lizenz-Gewurschtel zur Zeit kommt mir gerade der Asterix-Film in den Sinn, wo sie im Haus des Verrückten nach dem Passierschein A38 suchen......Herrliche Szene - nur die Realität ist wesentlich grausamer... ;-)

Das hat mit Kundennähe und Transparenz nicht wirklich was zu tun......

------------------
Gib gut und reichlich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11723
Registriert: 28.05.2002

Dell M6700,Core I7-3940XM@3,0GHz
16GB Ram, NV K4000M,
2x SSD 128 GB Raid 0, 1xSSD 1TB
W7 64, IV 2016

erstellt am: 18. Sep. 2017 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von thorfynn:

Das hat mit Kundennähe und Transparenz nicht wirklich was zu tun......


Mag sein, aber Du hast diese Bedingungen bei Abschluß der Subscription / Mietvertrages abgenickt. Und diese Bedingungen sind seit gefühlten Äonen (sicher länger als 10 Jahre) unverändert.
Ich sehe da kein Gewurschtel und auch keine Intransparenz.

CU

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thorfynn
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thorfynn an!   Senden Sie eine Private Message an thorfynn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thorfynn

Beiträge: 341
Registriert: 15.12.2006

Autodesk Inventor Professional 2017
Xeon E5-1650 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro M4000
Windows 10 64bit.
2x 24" HP ZR2440w
SpaceExplorer

erstellt am: 18. Sep. 2017 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:

Mag sein, aber Du hast diese Bedingungen bei Abschluß der Subscription / Mietvertrages abgenickt. Und diese Bedingungen sind seit gefühlten Äonen (sicher länger als 10 Jahre) unverändert.
Ich sehe da kein Gewurschtel und auch keine Intransparenz.

CU


Also lieber Charly,
natürlich muss ich diese Änderugnen abnicken; die Alternative wäre z.B. Wechsel zu SW.....
Und wenn schon die Distributoren sagen, dass auch sie nur noch schwer diese Lizenz-Politik Autodesks nachvollziehen bzw verstehen können, dann stimmt doch wirklich was nicht.
Wenn das nicht intransparent ist, dann weiß ich nicht.....

------------------
Gib gut und reichlich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24464
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 18. Sep. 2017 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

An den wenigen transparenten Stellen sehe ich eine riesige Schraubspindel durchschimmern, die schrittweise immer weiter zugezogen wird.
Damit mehr Saft rausrinnt.
<G>

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thorfynn
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thorfynn an!   Senden Sie eine Private Message an thorfynn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thorfynn

Beiträge: 341
Registriert: 15.12.2006

Autodesk Inventor Professional 2017
Xeon E5-1650 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro M4000
Windows 10 64bit.
2x 24" HP ZR2440w
SpaceExplorer

erstellt am: 18. Sep. 2017 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Sehr schön ausgedrückt, Leo.

Seh ich ebenso.
Diese ganze Lizenzgeschichte ist mal wieder ein wunderschönes Beispiel der Geldgenerierung.
Es ist doch überhaupt nicht gewünscht, dass der Kunde das alles versteht.
Ach man könnte sich in dieses Thema reinsteigern, echt mal wahr...
Wie konnte es nur so weit kommen, dass die Firmen so einen Affen machen mit denjenigen, denen sie überhaupt ihre Existenz verdanken..?! (ich weiß ich weiß, man könnte jetzt mit der Henne-Ei-Sache kommen... ;-) )
Erinnert mich an die Banken.....nur dass es da zugegebenermaßen noch wesentlich schlimmer ist..... Wie können solche Menschen überhaupt ruhig schlafen mit dem Wissen, dass ihre Ideen nur Kummer verursachen bei anderen.... Klingt jetzt vielleicht hochtrabend, aber ich würde behaupten, dass es die Sache schon trifft...

Stil, Ehre... Ach was red´ ich.....

------------------
Gib gut und reichlich

[Diese Nachricht wurde von thorfynn am 18. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24464
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 18. Sep. 2017 15:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir haben uns hier schon fusselig diskutiert darüber, und mein Beitrag war wiederholt:
Autodesk war mal ein kleiner Haufen kreativer Spinner, die den CAD-Markt gegen die Riesen von unten her aufgemischt haben.
Dann kam die Eiserne Lady (Carol Bartz) die aus dem kreativen Haufen eine richtige, ordentliche (Welt-)Firma gemacht hat.
Natürlich einhergehend mit steigenden Preisen, aber auch steigender Qualität und Leistung.
Dann kam irgend ein Herr (Name ist mir entfallen) der das Ganze mehr in Richtung Marketing ausgerichtet hat.
Da konnte sich wenigstens der Kunde noch im Spiegelbild erkennen.
Nun ist aber ein Hedgefond(?) (mit-)eingestiegen, und nun geht's nichtmal mehr um ein Spiegelbild eines Kunden, sondern nur mehr ums Geld.

Wenn wir uns zu Zeiten (Beginn) Carol ein Aktienbündel gekauft hätten, bräuchten wir uns jetzt nur noch Sorgen machen was wir mit dem ganzen Geld tun sollten.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thorfynn
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thorfynn an!   Senden Sie eine Private Message an thorfynn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thorfynn

Beiträge: 341
Registriert: 15.12.2006

Autodesk Inventor Professional 2017
Xeon E5-1650 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro M4000
Windows 10 64bit.
2x 24" HP ZR2440w
SpaceExplorer

erstellt am: 18. Sep. 2017 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm.
Tja, die Anzahl an Dollarnoten verhält sich wohl direkt Proportional mit dem Abstand zum Kunden...
Dieses Szenario findet sich ja leider nicht nur im CAD-Sektor.....

------------------
Gib gut und reichlich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11478
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2013-SP2.2 W7pro64-SP1
F-Secure-IntSec2013
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
mobil: 15,4"1920x1080, am Dock: 24"1920x1200
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 18. Sep. 2017 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Wenn wir uns zu Zeiten (Beginn) Carol ein Aktienbündel gekauft hätten, ...
Sooo gut stehen auch die AD-Aktien derzeit gar nicht.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyoming
Ehrenmitglied
Kann mit einem Hammer auch umgehen :-D


Sehen Sie sich das Profil von Wyoming an!   Senden Sie eine Private Message an Wyoming  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyoming

Beiträge: 1809
Registriert: 02.02.2009

Hauptberuflich:
Intel i7 3770k
16Gb DDR3 PC1600
Quadro K2200
2 X Dell U2410
Win 7 Pro 64
Inventor Pro/Acadm 2015
Space Navigator<P>
Nebenberuflich:
AMD FX-4170
12Gb DDR3 PC1600
Nvidia GTX 650
Dell U2412M
Win 7 Pro 64
Inventor/Acadm 2015
Space Navigator

erstellt am: 18. Sep. 2017 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:

Auch bei noch so drängender Nachfrage hab ich von Adesk  nur einen vagen Hinweis "...wir schicken keine Männer im dunklen Anzug..." erhalten, aber keine definitive Zusage dass ich legal mit 2014 und 2018 arbeiten dürfe.


Es gibt ein Autodesk Lizenz Audit

Da waren vor ein paar Jahren einige dunkle Anzüge in unserem Unternehmen und hatten alle installierten Adesk Lizenzen überprüft auf Übereinstimmung mit deren Lizenzbedingungen.

Dieses Jahr, genauer vor 2 Wochen wollten die wieder, weil die mich gefischt haben, da ich 3 Lizenzen koordiniere.
Wurde aber dann einvernehmlich eingestellt, da das letzte Audit nicht allzulange her war.

Wenn die jetzt schon bei 3 Lizenzen anfangen zu hüpfen, bleibt es abzuwarten wann die Einzellizenzen dran sind. 

------------------
MR2OC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 149
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 18. Sep. 2017 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24464
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 18. Sep. 2017 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Sooo gut stehen auch die AD-Aktien derzeit gar nicht.


Naja, das übliche auf und ab, mit insgesamt steigem auf.
Seit vor genau einem Jahr 100% Gewinn, wär doch nicht schlecht, oder?
(könnte IMHO direkt mit der Ankündigung und Realisierung der neuen Lizenzmodelle zusammenhängen, so eine, für derart große AGs mit so konservativem Basisgeschäft durchaus rasante, Kurssteigerung).

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 149
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 18. Sep. 2017 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Sooo gut stehen auch die AD-Aktien derzeit gar nicht.

Weilse lezte woche von 116$ auf 114$ gefallen sind? Zu zeiten von Carol Bartz standense deutlich unter 10$. Vor 2 jahren warense noch bei 50$ und seitdem hat adsk 1,2 milliarden $ verlust gemacht, is aber alles nach plan, so geht börse.

------------------
himmelblau

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 9683
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 18. Sep. 2017 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von himmelblau:
bei 50$

Ich erinnere mich an die Aussage eines Adesklers vor ca. 15 Jahren, der meinte IV6 wird ein 50$-Ding.
Hat dann etwas länger gedauert, aber inzwischen weit übertroffen.

Das mit den Aktien ist halt so eine Sache, mit den bei der Ausgabe gehypten  Rapid-Aktien (ein A-Insider) konnte man vor vielen Jahren schon nur mehr sein Klo tapezieren.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9370
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 18. Sep. 2017 20:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

zur Zeit höre ich von einigen Seite echt nicht so gute Geschichten zu Inventor. Bestes Beispiel. Bei der Vorführung von Elysium - Umwandlung aller Inventordateien inklusive Zeichnungen. Bekomme ich zu hören, dass die einfach keine Freizeit mehr haben, weil so viele Umstiege von IV auf SWX stattfinden. Nun noch mit der Umwandlung, kann man dann einfach weiterarbeiten. (Klar gibt es Grenzen, aber es funktioniert wirklich sehr gut)

Oder die haben SWX Profis gegen Autodesk eigene Profis antreten lassen und SWX war um 40% schneller.  (kann ich nicht glauben)

Oder die SWX Händler habe eine Umfrage bei den Iventorbesitzern gemacht und mehr als die Hälfte wollen die Version einfrieren.

da kommen echt stürmische Zeiten, bis jetzt wollte ich auf Miete umstellen, aber ehrlich gesagt, frage ich mich langsam wozu?

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyoming
Ehrenmitglied
Kann mit einem Hammer auch umgehen :-D


Sehen Sie sich das Profil von Wyoming an!   Senden Sie eine Private Message an Wyoming  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyoming

Beiträge: 1809
Registriert: 02.02.2009

Hauptberuflich:
Intel i7 3770k
16Gb DDR3 PC1600
Quadro K2200
2 X Dell U2410
Win 7 Pro 64
Inventor Pro/Acadm 2015
Space Navigator<P>
Nebenberuflich:
AMD FX-4170
12Gb DDR3 PC1600
Nvidia GTX 650
Dell U2412M
Win 7 Pro 64
Inventor/Acadm 2015
Space Navigator

erstellt am: 18. Sep. 2017 20:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn die Miete fair wäre ... würde ich das sogar noch machen ...
Brauche Inventor nicht ständig.

Aber wenn ich in einem Monat mal ne Stunde Inventor nutze und somit ich einen Monat angerechnet bekomme ist das Müll.
Das 8 mal und man kann ein Jahr mieten .. 

------------------
MR2OC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1551
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 19. Sep. 2017 06:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
...Oder die haben SWX Profis gegen Autodesk eigene Profis antreten lassen und SWX war um 40% schneller.   (kann ich nicht glauben)...

Ich schon. 

Wenn die da solche Spezialisten wie in diesem "Lernvideo" antreten lassen. 

https://m.youtube.com/watch?v=i7Vqbrm1ATo

Linie ziehen.
Bemaßen.
Ausrichten.
Linie ziehen.
Ausrichten.
Bemaßen...

Besonders schön, auch die "technische Ausführung" so um 52'  und 1h 42', wenn Gewinde irgendwo im Material anfangen...

Wenn sollche "Spezialisten" die offizielle Adesk-Linie darstellen, hat meinereiner nicht wirklich Schwierigkeiten sich vorzustellen, dass die langsamer als die Swxler waren...

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11723
Registriert: 28.05.2002

Dell M6700,Core I7-3940XM@3,0GHz
16GB Ram, NV K4000M,
2x SSD 128 GB Raid 0, 1xSSD 1TB
W7 64, IV 2016

erstellt am: 19. Sep. 2017 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jencad.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmmm. Lizenz einfrieren und für das gesparte Geld Adsk-Aktien kaufen  

Aber, das ist alles eigentlich OT. Und wenn sich der Thread-Ersteller nicht mehr meldet können wir hier auch aufhören. Zur Lizenz-Politik gibtas schon genügend andere Threads....

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de