Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  STEP Import-falscher Maßstab

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   STEP Import-falscher Maßstab (2172 mal gelesen)
itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 22. Mai. 2017 18:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kollegen!

Bevor ich mein Problem darlege, möchte ich mich erstmal für die viele Hilfe bedanken, die ich über Jahre in diesem Forum erhalten habe.
Ich treibe mich, mit Unterbrechungen, schon seit 2003 hier rum, damals noch mit Version 6!
Nun wieder selbstständig, habe ich mir neue Technik und die PDC 2018 zugelegt. Meine letzte IV-Version war die 2013, Einiges hat ich geändert, allerdings bin ich doch etwas ernüchtert, wahrscheinlich liegt es an meiner Erwartungshaltung  !

So, nun zu meinem Problem, vorausgeschickt die Versicherung, dass ich alles über das Thema recherchiert habe (also brav über die Suchfunktion gegangen :-)), hier und im Internet.

Ich möchte eine STEP-Datei importieren, Basis von mir und von meinem Kunden weiterbearbeitet. Eigentlich haben wir quasi parallel an dem Projekt gearbeitet. Die Datei hat ca. 240MB, lässt sich aber relativ flott und fehlerfrei einlesen (als Baugruppe). Das Problem ist, dass das neue Modell im Faktor 10 zu klein angelegt wird. Ich habe alle Einstellungen durchprobiert, immer das gleiche Ergebnis. Als Gegenprobe habe ich sogar IV 2013 bemüht, das funktioniert es problemlos! Andere STEP-files der gleichen Quelle haben auch diesen Effekt!
Kann das an der Vorlage liegen, die intern verwendet wird?
Ich bin völlig ratlos. Und ja, ich weiß, dass ich über AK zu einem ipt kommen kann. Aber dann müssten alle Änderungen über die "Mutter-BG" laufen, umständlich und im wahrsten Sinne des Wortes sicherlich nicht im Sinne des "Erfinders" :-)!

Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen...

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10409
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 22. Mai. 2017 19:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von itb2000:
Ich habe alle Einstellungen durchprobiert

auch im Importdialog die Inventor-Längeneinheiten von "aus Quelle" auf Millimeter?


------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 22. Mai. 2017 20:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, alles was möglich ist....(aus Verzweiflung!)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 22. Mai. 2017 20:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine Step-Datei mit 240Mb ist ja etwas unhandlich zur Fehlersuche, kannst Du nicht eine kleine Baugruppe denselben Weg nehmen lassen, die dann auch um Faktor 10 falsch skaliert wird bei Dir, und die Step-Datei hier hochladen?
Als erstes die Step in einem Editor anschauen und die ersten paar Zeilen genau studieren.

Mit welchem System arbeitet denn der Kollege?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 22. Mai. 2017 22:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FilterStakoSilos.jpg


FilterStakoSilos.zip

 
So, musste eine Weile nach einer kleinen STEP suchen.
Anbei ein jpg und ein zip (STEP)...ist das so richtig?
Die zylindrischen Teile sind Filter DN 950, der obere Durchmesser am Deckel beträgt 1024mm. Bei mir werden es 102,4mm.

Übrigens tritt der Fehler nur bei Fremd-STEP auf. Meine erzeugten STEP funktionieren.

Der Kollege arbeitet mit ELITE-CAD.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 22. Mai. 2017 22:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Ja, da ist der Wurm drin.

Hab das Step im 2017er importiert, und da ist der Silo 359mm hoch - ein bisserl Liliput.
Im Mech 2017 ists ebenso zu klein.
Im IV 2014 ists auch 359mm hoch, im Mech 2014 gar nur 35,9 (ohne Einheit).

Wenn man die Datei im Editor nach dem String "Unit" durchsucht, kommt auf einen Eintrag der suggeriert dass die Einheit DECIMETER wäre.
Jedenfalls ist das Step derart, dass alle mir verfügbaren CADs Blödsinn draus machen.
Liegt wohl daran, dass das erzeugende System da was reinformatiert was die (neueren) Autodesk-Systeme falsch interpretieren.

Darf ich die Datei an Autodesk weiterleiten?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 22. Mai. 2017 22:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,

danke schon mal.
Ja klar, kannst Du an Autodesk geben.
Hab auch gerade mal Acad 2018 probiert, auch Faktor 0.1!

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 23. Mai. 2017 05:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich

ja - im Solidworks ist alles um den Faktor 10 grösser. und in IV 2017 eben um den Faktor 10 kleiner.

seltsam, denn bisher war es SWX das beim Importieren schlechter dasteht.

probiere es mal mit iges und x_t passiert das das selbe?

herzliche Grüsse Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin
Mitglied
CAD-PDM-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Erwin an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin

Beiträge: 238
Registriert: 03.11.2000

Job: Inventor 2016, AutoCAD 2016, CATIA V5R2014, Solidworks 2019, MegaCAD 2019
Privat: Blender 3D, Sketchup

erstellt am: 23. Mai. 2017 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich


FilterStakoSilos-FreeCAD.zip

 
Zitat:
Original erstellt von itb2000:
Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen...

Nur begrenzt: In FreeCAD (0.17.8443) importiert scheinen die Maße stimmig. Von dort nach stp exportiert und das dann im Inventor 2016 eingelesen auch. Was das aber anderweitig Verschleiß verursacht, kann ich nicht beurteilen.

In CATIA sieht es auch stimmig aus.
------------------
Das Leben ist kein Ponyfriedhof  ;-)

[Diese Nachricht wurde von Erwin am 23. Mai. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

I.Petrowa
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von I.Petrowa an!   Senden Sie eine Private Message an I.Petrowa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für I.Petrowa

Beiträge: 58
Registriert: 09.05.2017

erstellt am: 23. Mai. 2017 20:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich


3dsMaxFile.png

 
Bei mir das gleiche Problem, 2017 wie auch 2018.

Interessant sind die Eigenschaften. Eben 3dsMax biped step file!!! BIP = Clip Animation!

Diese Dateiendung wird mir (weil 3dsMax im Browser integriert) angezeigt...

Unter 3dsMax 2017 lässt sich das File ohne Probleme bis auf das gewünschte Maß skalieren.
Ich vermute einmal, das Inventor Probleme mit dieser Art von Step- Datei hat.

[Diese Nachricht wurde von I.Petrowa am 23. Mai. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von I.Petrowa am 23. Mai. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 23. Mai. 2017 21:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Lösungsversuche.

Der merkwürdige Suffix ist mir auch schon aufgefallen, zeigt Win 10 an.
Wie gesagt, STEP kommt aus ELITE CAD. Ist wohl eher ungebräuchlich. Etwas einfacher im Umfang, aber wesentlich fehlertoleranter und perfomanter...

Ich probiere noch mal meinen Kollegen zu einer anderen Konvertierung zu bewegen (wenn es denn geht! Glaube, er sagte, dass da nicht viel einzustellen ist).

Überhaupt ärgere ich mich mit einem anderen STEP file rum. Sind ca. 3000 Teile. Zuerst BG erzeugt (1:10 :-(! aber funktioniert). Ich möchte dort verschiedene Anlagenteile extrahieren und in einer andern BG verbauen. Einzel-Baugruppen in der iam bilden geht schlecht, da alles total verschachtelt und unübersichtlich ist. Also lösche ich alle BT, die ich nicht brauche. Alle 10-20 Teile schmiert die Kiste ab. Bleibt hängen bis zum Abbruch. Oft hilt nur noch ein Rechner-Neustart.
Um nicht völlig zu verzweifeln, schiebe ich das Problem auf die fehlerhaften (oder für die DIVA nicht handelbaren) STEP-files!

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 23. Mai. 2017 22:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich

Elite CAD ist ja aus dem Architektur-/Baubereich, die denken grundsätzlich in cm, also Faktor 10 gegenüber Maschinenbau, wo alles grundsätzlich in mm ist.
Dazu scheint aber auch ein Fehler bzw. ein Regelverstoß im Step-Export vorzuliegen, wenn alle bisher ausprobierten Programme das "falsch" importieren.

Zu Deinem weiteren Problem:
Du kannst die Step als SAT rausschreiben und wieder rein importieren, dann liegen alle Teile "flach" ohne BG-Struktur. Dann hast Du zwar einen mehrere Meter langen Browser, aber Du kannst am Bildschirm selektieren, was Du löschen möchtest.
Oder, die nicht zu löschenden Teile selektieren und in eine neue BG schieben, und diese dann separat speichern.

Wenn Du gut mit AutoCAD umgehen kannst: Solche Import- und Editieraufgaben kann Acad besonders rasch erledigen.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 23. Mai. 2017 23:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,
komisch, dass IV2013 mit den Step files problemlos umgehen kann...das verwirrt mich am meisten.

Das mit STEP und SAT verstehe ich nicht!
Kann das STEP ja lesen und in eine iam umwandeln. die Teile liegen fein säuberlich im Browser, allerdings hier so ca. 3000 Teile, schön nummeriert :-)!
Im Anhang ein Screenshot, da sieht man auch das Grafikfenster.
Ich selektiere im Grafikfenster und lösche Teile, die ich nicht benötige.
"Markieren-nach unten-neue BG" mache ich nur, wenn es übersichtlich ist. Sonst ist man ständig am Deselektieren (hoffentlich nicht schon Parkinson :-(!).

ACAD nutze ich nur im 2D Bereich. Flowsheets und der letzte Schliff an einer Fertigungszeichnung. Die meisten Kunden bestehen auf lupenreine dwg, bisher hatte IV da einige Defizite. Aber vielleicht muss ich mir das bei der neuen Version man anschauen.
AutoCAD 3D nur mal reingeschaut. Wirkt alles sehr umständlich im Vergleich mit IV. Aber das liegt wahrscheinlich nur an meiner Unkenntnis...

Gruß
Tino

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 23. Mai. 2017 23:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Browser.png

 
klar, screenshot vergessen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 23. Mai. 2017 23:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für itb2000 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von itb2000:
...geht schlecht, da alles total verschachtelt und unübersichtlich ist. Also lösche ich alle BT, die ich nicht brauche. Alle 10-20 Teile schmiert die Kiste ab. Bleibt hängen bis zum Abbruch. Oft hilt nur noch ein Rechner-Neustart...

Hab mich auf diesen Text bezogen, insbes. "...alles total verschachtelt...". Genau das kannst Du über SAT raus+rein wegbekommen. Dadurch wird es zwar nicht übersichtlicher, aber Du kannst nicht aus Versehen eine UnterBG selektieren, wenn Du nur ein einzelnes BT wolltest.
Übrigens ist zwischen "Rechner schmiert ab" und "bleibt hängen bis zum Abbruch" ein wesentlicher Unterschied. Ich hab auch schon oft beobachtet dass IV bei so riesigen Datenmengen manchmal extrem lange braucht - aber Abschmieren würde heißen, Programmabsturz.

Aber Dein screenshot zeigt ja, dass es eh keine UnterBG gibt - also ist das mit "alles total verschachtelt" wohl was ganz anderes.

Der Weg über Acad macht natürlich nur Sinn wenn Du gut damit umgehen kannst. Es extra zu lernen für diesen Zweck wird nicht drin sein.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

itb2000
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von itb2000 an!   Senden Sie eine Private Message an itb2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für itb2000

Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2012

Dell 7510/i7-6920HQ 2.90GHz 32GB RAM
NVIDIA Quadro M2000 4GB RAM
1TB NVMe SSD Monitor 28" 4k
WIN 10 pro / PDC 2018

erstellt am: 23. Mai. 2017 23:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja sorry, unglücklich formuliert.
optisch verschachtelt, logisch nicht!

Habe extrem lange gewartet, manchmal habe ich manuell abgebrochen, da tat sich auch im Taskmanager nichts mehr.
Und dann ganz üble Abstürze, Bildschirm schwarz (hieß das früher nicht mal "Bluescreen"?), keine Reaktion!

Gruß
Tino

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz