Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Alten Datei Stand aus dem Vault wiederherstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Alten Datei Stand aus dem Vault wiederherstellen (9454 mal gelesen)
ThomasGrünewald
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ThomasGrünewald an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasGrünewald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasGrünewald

Beiträge: 7
Registriert: 17.01.2008

erstellt am: 21. Jul. 2011 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Ich benötige einen alten Dateistand einer Baugruppe. Ich bin in den Vault gegangen und habe dort beim Auschecken die entsprechende Version (von vor 5 Tagen ausgewählt) und geholt.

Soweit so gut. Er hat mir die Daten lokal kopiert und es ist auch alles i.O.

Wenn ich nun im Inventor im Datenbaum in den Vault wechsele merkt er natürlich, das ich eine veraltete Version habe (rot ausgefüllter Kreis.

Jetzt ist es so, dass wenn ich auschecke er meinen Stand, den ich eigentlich brauche mit der aktuellen Version im Vault überschreibt, was ich ja nicht will und einfach den alten Stand wieder einchecken geht nicht, da kommt eine Fehlermeldung.

Kurz um.

Ich habe den Stand im Vault vom 20.07. Die alte Version ist vom 19.07. Genau die brauch ich. Wie kann ich die Version vom 19.07 wieder "aktuell" machen ohne das er meckert, dass es ja einen Stand vom 20.07 gibt.

Wir nutzen Inventor und Vault 2011 mit allen aktuellen Servicepacks.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RODER
Mitglied
Maschineningenieur


Sehen Sie sich das Profil von RODER an!   Senden Sie eine Private Message an RODER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RODER

Beiträge: 489
Registriert: 04.01.2003

Inventor 2018 Pro
Win7 64Bit
E3-1245 3.5GHz
64GB RAM
Nividia Quadro M2000
SpaceMouse

erstellt am: 21. Jul. 2011 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas

Brauchst du den neueren Stand noch?
Wenn nicht dann spiel doch die Datensicherung drüber...

Mit Vault kenne ich mich nicht aus.

------------------
Grüsse, Toni

Rechtschreibefehler gehören dem findigen Finder

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasGrünewald
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ThomasGrünewald an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasGrünewald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasGrünewald

Beiträge: 7
Registriert: 17.01.2008

erstellt am: 21. Jul. 2011 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

nein den neueren Stand brauche ich nicht mehr.

Aber ich glaub ich habs hinbekommen. Habe mir den alten Stand wie gesagt geholt und den neuen Stand im Vault umbenannt.

Nachdem ich Inventor mal neugestartet habe (hätte ich gestern wohl auch mal tun sollen  Hat er erkannt, dass mein alter Stand den ich unbedingt brauche nicht im Vault vorhanden ist (im Baum ist ja dann das ? zu sehen). Dann habe ich den richtigen Stand eingecheckt und jetzt ist alles so wie es sein soll :-)

Trotzdem Dankeschön.

mfg thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 21. Jul. 2011 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey genau für so was ist auch da. Beim Auschecken unten rechts aufklappen und letzte Version abrufen deaktiveren. 

herzlich Sascha Fleischer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5624
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 21. Jul. 2011 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

übliche Vorgehensweise :

- alten Stand abrufen (so wie von dir geschehen)
- Im Inventor öffnen
- im IV-Tresor Browser die Dateien auschecken die dabei aufkommende Dialog Box genau lesen: Die Daten im Tresor sind neuer sollen die Daten überschrieben werden ? (so ungefähr).
- hier mit Nein Antworten !! (Blöd wenn der Dialog nicht kommt, weil die Meldung abgeschaltet wurde)
- Daten wieder einchecken ==> damit entspricht die aktuelle Tresor Version dem alten Stand !!

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12797
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
AIP2010, IVp2011, IVp2012, IVp2013, AIP2014, IVp2015, IVp2016, IVp2017, AIP2018, IVp2019, IVp2020, Nastran (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
IV1 (VM NT4sp6)
Acad2.1 (VM win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 21. Jul. 2011 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Husky:
... wenn der Dialog nicht kommt, weil die Meldung abgeschaltet wurde ...

Das war auch sofort meine Idee dazu.

Das Umbenennen ist überflüssig und eher der falsche Workflow.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

4skin1000
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von 4skin1000 an!   Senden Sie eine Private Message an 4skin1000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 4skin1000

Beiträge: 4
Registriert: 21.03.2006

erstellt am: 25. Jul. 2011 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Anleitung ist an und für sich sehr verständlich geschrieben, nur leider komme ich nicht über den 2. Punkt hinaus. Ich habe die ältere Version offen im Inventor und jetzt die Frage: Wie genau komme ich an die Stelle, um das Objekt auszuchecken? Der Dialog mit den zu überschreibenden Dateien kommt leider nur, wenn die lokalen Dateien neuer sind und nicht die im Tresor. Wo kann ich denn die Meldungen an-/abstellen? Im IV-Vault-Register wird mir die Option nicht angeboten...

Danke im Voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Little_Devil
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Little_Devil an!   Senden Sie eine Private Message an Little_Devil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Little_Devil

Beiträge: 1409
Registriert: 25.04.2003

IV 2016 (Demo)<P>WIN7 Enterprise SP1
NVIDIA Quadro K620M
Lenovo Intel(R) Core(TM) i7-5600U CPU @2,6 GHz 2.6 Ghz
16 GB RAM
64 Bit

erstellt am: 26. Jul. 2011 07:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Browser hast Du schon umgestellt auf den Tresormodus?
Hier kannst Du mit RMT auschecken, wie immer.

------------------
Grüßle Daniela

Wer meint es besser zu wissen, der soll es grad selber machen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lbcad
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau und CAD-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von lbcad an!   Senden Sie eine Private Message an Lothar Boekels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lothar Boekels

Beiträge: 3623
Registriert: 15.02.2001

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault 2020
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

erstellt am: 26. Jul. 2011 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

beim RMT auschecken ist es wichtig die "alte" Datei im Arbeitsverzeichnis nicht zu überschreiben durch den aktuellen Tresorstand.
Also "letzte Version abrufen" abwählen!

------------------
Gruß Lothar

-----------------------------------------------------
Wir unterstützen die Arbeit der
- Rettungshundestaffel des DRK Viersen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Die Treuhand
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Die Treuhand an!   Senden Sie eine Private Message an Die Treuhand  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Die Treuhand

Beiträge: 3
Registriert: 12.02.2013

erstellt am: 14. Mrz. 2013 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin...

genau das Thema interessiert mich immer noch.
Ich habe ein, in unserer Firma Normteil, von den ich den alten Stand im VAULT wieder haben will.

Nur bekomme ich das nicht hin. Aber genau dafür ist VAULT doch da, um alte stände schnell zu aktualisieren!?!?!?!?

Gruß von der Treuhand

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1912
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 14. Mrz. 2013 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich


Vault_alterStand.jpg

 
Hi,

so wie es oben steht....

MfG MacFly


------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Die Treuhand
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Die Treuhand an!   Senden Sie eine Private Message an Die Treuhand  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Die Treuhand

Beiträge: 3
Registriert: 12.02.2013

erstellt am: 15. Mrz. 2013 07:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Also, den alten Stand öffnen, den neuen Stand umbenennen usw...

Nur mein Problem ist, da das Bauteil ein Normteil ist, ist es schon x mal in verschiedenen Produkten und Baugruppen verbaut.
Ich müsste dann ja immer manuel die neue Komponente gegen die Alte tauschen ?!?!?! :/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1912
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 15. Mrz. 2013 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Du solltest schon die richtigen Beiträge verinnerlichen! 

Michael Puschner

Zitat:
Das Umbenennen ist überflüssig und eher der falsche Workflow.

Halt dich an die Beschreibung von Husky o. meine Bilder.

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Die Treuhand
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Die Treuhand an!   Senden Sie eine Private Message an Die Treuhand  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Die Treuhand

Beiträge: 3
Registriert: 12.02.2013

erstellt am: 15. Mrz. 2013 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Okay, manchmal sollte man nur einfach lesen...

ABER, wenn ich einen alten Stand öffne, dann sind die Button Ein bzw. Auschecken inaktiv!   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mathe
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Mathe an!   Senden Sie eine Private Message an Mathe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mathe

Beiträge: 313
Registriert: 16.03.2005

AIS 2014, Vault Pro 2013, AM 2013

erstellt am: 05. Okt. 2013 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo allerseits,
der Beitrag ist zwar schon älter, aber gerade dieses Problem beschäfigt mich derzeit.
Bezugnehmend auf die Bilder von MacFly8 wollte ich mal fragen, ob im Vault Pro 2013 der Übersetzer statt "Version wählen" "Revision auswählen" geschrieben hat?
"Version wählen" konnte ich bisher nicht finden!?

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Mathe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1912
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 09. Okt. 2013 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey,

Versionen kennt nur der Vault Basic

http://wikihelp.autodesk.com/Vault/deu/Help/Help/0005-dchecaee5/0006-dchecafh6/0015-dchedaef15/0016-dchedagg16

Hier findest du dann alles zu Revisionen

http://wikihelp.autodesk.com/Vault/deu/Help/Help/0005-dchecaee5/0057-dchebabb57/0058-dchebabe58/0060-dchebaej60

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 271
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 27. Nov. 2018 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasGrünewald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen.
Ich arbeite mit Vault Workgroup 2014.

Es liegt eine Baugruppe in Revisionstand "B" mit Status Freigegeben im Vault.
Ich würde gerne zurück schwenken auf die Revision "A" und diese dann als aktuellen freigegebenen Stand weiter zu verewnden.

Ist das möglich und wenn ja, wie?

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz