Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELEKTROCAD
  ElektroCAD anschaffung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ElektroCAD anschaffung (21081 mal gelesen)
gepiu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von gepiu an!   Senden Sie eine Private Message an gepiu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gepiu

Beiträge: 23
Registriert: 10.07.2004

CPU: Dual 3.16 Intel Core Duo
Ram: 4 GB
OS: WinXP SP3 32bit
Prog:Inventor 2009 Suite

erstellt am: 18. Jan. 2007 20:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute

unser elektroingenieur hat sich nun einige zeit mit der anschaffung von einem elektro-cad befasst, und hat auch kontakt zu mehreren anbietern gehabt.
zum schluss nun hat er mich noch um meine meinung zu ElektroCAD 8.0 gefragt welches er sich nun anschaffen will.
ich muss gestehen dass ich nicht die bohne von dieser sparte des CAD verstehe und gerne euren rat zu diesem thema hätte.
Wir sind ein kleines untenehmen welche sich keine grossen hupfer leisten kann, wir such was das effizient und einfach zu bediehnen ist.

Vielen Dank für Eure Kommentare

Pius

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4776
Registriert: 21.08.2003

erstellt am: 18. Jan. 2007 20:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pius,

wenn sich euer Ing. schon umgeschaut hat und der Meinung ist, gerade dieses Programm ist für euch in Ordnung, dann ist das gut so.
Ich weiß nun nicht, in welcher Branche ihr tätig seid. Heutzutage ist es manchmal so, dass das Format/die Erstellsoftware für die Elektropläne vom Kunden/Endkunden vorgegeben wird. Vielleicht solltet ihr das noch bedenken.

------------------
Grüße
Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gepiu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von gepiu an!   Senden Sie eine Private Message an gepiu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gepiu

Beiträge: 23
Registriert: 10.07.2004

CPU: Dual 3.16 Intel Core Duo
Ram: 4 GB
OS: WinXP SP3 32bit
Prog:Inventor 2009 Suite

erstellt am: 19. Jan. 2007 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ralf

mit meiner frage wollte ich erfahren wo wir mit dieser software lösung stehen.
ich habe hier in diesem tread noch keinen eintrag gesehen und habe mir deshalb gedacht, dass diese software ist im vergleich von Preis und Leistung mit den anderen Produkten unwichtig ist.

liege ich falsch?
ich hoffe von anwendern zu erfahren die solche programme kennen, was für eine lösung wir kaufen, gut, weniger gut oder schlecht.

kann mir jemand einen vergleich nennen, von dieser und  ähnlichen programmen?

Gruss
Pius   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
...und Dippel-Ing ET...



Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

...es kann nur
Eines geben!

erstellt am: 21. Jan. 2007 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...ich habe hier in diesem tread noch keinen eintrag gesehen...

Hallo Pius,

das kommt daher da dieses Forum Elektrocad erst kürzlich eingerichtet worden ist. Sozusagen brandneu (erst seit ein paar Tagen online) und Du warst der Erste der hier gepostet hat...

Grüße
Bernd

------------------
 
Download | Historie | Stammtisch (2) | Version & Beispiele | Unser Bestes... | Das WTC lebt... | Cad.de Hilfe - hier klicken...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan Walber
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Stefan Walber an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan Walber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan Walber

Beiträge: 2
Registriert: 22.01.2007

erstellt am: 22. Jan. 2007 19:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Pius,
ich verwende seit einigen Jahren die version 7.xx von ElektroCad.
auf das Update auf V 8.0 habe ich verzichtet, da mir hierzu wenig Gutes berichtet wurde. Nach Aussage des ehemaligen Distributors soll diese Version noch nicht ausgereift sein. Selbst getestet habe ich es allerdings nicht.

Die Version 7.11, mit der ich derzeit arbeite, hat sich bei mir allerdings bestens bewährt. Sie läuft sehr stabil und der Komfort läßt eigentlich wenig zu wünschen übrig. Allerdings ist sie auch ein wenig gewöhnungsbedürftig.
(Alles jetzt bezogen auf 7.11)
Die Listen werden nicht automatisch korrigiert (Inhaltsverzeichnisse,SPS-Listen etc. müssen nach Änderung neu generiert werden)
Bis heute habe ich keine Möglichkeit gefunden, N-Klemmen automatisch durchnumerieren zu lassen (Standard ist N, bei Aufnahme vorhandener Schaltschränke muß ich die Nummerierungen immer von Hand ändern)

Der Hinweis mit dem Kundenformat ist übrigens nicht zu verachten. Das Problem hatte ich auch schon. Es gibt zwar Exportformate aber die habe ich nie ausgetestet (Target fehlt).

Ansonsten ein, wie ich denke, recht praktisches Konzept. Ich würd's wieder kaufen.
Hoffe, ich konnte etwas helfen ansonsten: Fragen.

Grüße
Stefan

------------------
Harte Schale - weicher Keks

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

309556
Mitglied
14e one 4 electric


Sehen Sie sich das Profil von 309556 an!   Senden Sie eine Private Message an RePao  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RePao

Beiträge: 486
Registriert: 04.09.2004

Win10, Win7 "nur noch" x64
MSO2013 / MSO2016 / MSO365 "nur noch" x64
ACAD, ACADM, AIP, PrDS 2018
MuM Mechatronic GmbH: ecscad 2017, 2018, 2019

erstellt am: 01. Feb. 2007 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich weiss ja nicht mit was ihr sonst noch so allem arbeitet, aber wer in der Autodeskwelt eh schon "zu Hause" ist , dem sei noch ecscad empfohlen. Da gibt es für Kleineres auch ein sehr günstiges LT Packet... 100% kompatibles, intelligentes DWG-Format mit MSAccess Datenbanken, wobei aber alle Datenpunkte immer redundant in der DWG auch liegen.  Bis hin zu intelligentem PDF-Output oder automatisierte Plangenerierung, diverse Listen und Aufbaupläne mit Schnittstellen zu den grossen Elektroapperateherstellern lässt es fast keine Wünsche offen und eben in einem Format, das auch in den nächsten 20 Jahren sicher nicht verlohren ist....

Funktionsübersicht
aktueller Flyer
und natürlich noch das Forum

------------------
Frohes Schaffen
RePa

Lust auf UserClub?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caddy-BS
Mitglied
Elecktrokonschtruktoer ;-)


Sehen Sie sich das Profil von Caddy-BS an!   Senden Sie eine Private Message an Caddy-BS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caddy-BS

Beiträge: 25
Registriert: 28.09.2005

EPlan 5.50/3 auf Win2000

erstellt am: 07. Feb. 2007 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi ihr nach langer Zeit!

So, neuer Job und Electrocad 8.0 Prof. auf meinem Arbeitsplatz.
Im Gegensatz zu Eplan5 um Welten einfacher und benutzerfreundlicher.
Dafür natürlich auch reduzierte Einstellmöglichkeiten von Parametern wie z.B.: Anlage/Ort für Spezialfälle, Formate der Generierungen, allgemeine Parameter usw.
Nachdem, was ich bis jetzt davon gesehen habe, kann man es nur empfehlen. Voraussetzung: Man arbeitet nicht für die Automobilindustrie (man, bin ich froh, dass ich da raus bin) oder andere Kunden, die bekanntere Programme voraussetzen oder extreme Vorschriften was Formate oder Darstellungsarten angeht. Wir hatten hier eine zweitägige Inhouse-Schulung vom Gründer der Firma Aucos persönlich. Wir haben das Programm fast komplett besprochen in dieser Zeit und kommen gut damit klar. Kein Vergleich zu EPlan, was das angeht. Mal sehen, was die Zeit so bringt. Würde mich freuen, wenn dieses Forum ins Laufen kommen würde.

MfG

CaddyBS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4776
Registriert: 21.08.2003

erstellt am: 07. Feb. 2007 21:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Caddy-BS:
...Im Gegensatz zu Eplan5 um Welten einfacher und benutzerfreundlicher...

Hallo,

den Eindruck hatte ich auch von der Demo, aber sonst alles dabei.

------------------
Grüße
Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf_A
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ralf_A an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf_A  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf_A

Beiträge: 269
Registriert: 14.10.2002

erstellt am: 08. Feb. 2007 11:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

in welchem Preisrahmen bewegt sich eigentlich Elektrocad?

Gruß

Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jens Jojo
Mitglied
Elektrotechniker-Meister


Sehen Sie sich das Profil von Jens Jojo an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Jojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Jojo

Beiträge: 318
Registriert: 14.09.2006

Eplan
P8 2.7
Elektro-CAD 9.0
Auto-CAD 2011
Windows 8.1
Office 2013

erstellt am: 28. Feb. 2007 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Ralf_A:
Hallo,

in welchem Preisrahmen bewegt sich eigentlich Elektrocad?

Gruß

Ralf



kann man sogar telefonisch erfragen
jedenfalls ca.1/3 zu Eplan

------------------
Nachts ist es kälter als draussen
Ich brauch` jetzt nen Cognac

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bischi
Mitglied
Elektrotechnikermeister

Sehen Sie sich das Profil von Bischi an!   Senden Sie eine Private Message an Bischi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bischi

Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2007

erstellt am: 12. Mrz. 2007 19:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Ich verwende Elektro-CAD 8.0 prof./Insta schon seit vielen Jahren (Vorher Vers. 7.11) und konnte bisher die meisten gestellten Aufgaben damit lösen. Vorallem was Steuerungstechnik als auch was Installationstechnik betrifft.  Sicherlich würde ich mir noch einige Programmänderungen wünschen, doch welches Programm ist schon Perfekt!

MfG
Bischi

PS: Es ist ein Zusatzmodul "EXF-Schnittstelle" erhältlich. Mit diesem Zusatzmodul ist es möglich, Stromlaufplandaten und Symbole aus ELEKTROCAD 8.0 heraus in das EXF-Format zu Schreiben und umgekehrt aus dem EXF-Format in ELEKTROCAD 8.0 einzulesen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lomplus
Mitglied
Dipl.Ing elektro


Sehen Sie sich das Profil von lomplus an!   Senden Sie eine Private Message an lomplus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lomplus

Beiträge: 23
Registriert: 29.03.2007

Mehrere Rechner alle Win2000, EPLÅN 5, Autocad 200x, elcocad pro, Elektrocad 7, MG-Cad, CAE33/Proplan,

erstellt am: 29. Mrz. 2007 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kann mich nur anschliessen... bei mir war das umgekehrt habe
wegen zweier aufträge Elektrocad gekauft das war noch die version 7.0
Die war damals so billig dass sich das gelohnt hat.
Das wunder ansich war, dass ich zwar mit CAE und Cad- erfahrung
(meist schlechter)auf anhieb ohne einen Lehrgang, nur mit einem
Musterprojekt. Flott einwandfreie plæne erstellen konnte.
verkaufen kann man die files aber kaum jemeand, wenn er nicht zu den wenigen firmen oder institutionen gehørt die dieses topprogram einsetzen. ==> wenig geld für die wichtigsten funktionen
lom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan Walber
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Stefan Walber an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan Walber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan Walber

Beiträge: 2
Registriert: 22.01.2007

erstellt am: 24. Sep. 2008 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Seit heute hat es sich bei mir ausgeelektrocadet.

Eigentlich hatte ich ja bereits in Betracht gezogen auf die aktuelle Version upzudaten, zumal ich von der aktuellen pro-lt auf die große Version gehen wollte. Jetzt bin ich froh, daß ich es nicht gemacht habe. Folgendes ist vorgefallen:

Ich bin kürzlich mit meinem Büro umgezogen. Gestern habe ich den Anruf eines guten Kunden erhalten. Kurz: Ich benötige das Viewerprogramm zu meiner ElektroCad-Version 7.11.
Da ich die Original-CD aber im Augenblick nicht finde habe ich mich direkt an AUCOS gewandt.
Dort konnte (oder wollte) man mir nicht helfen. Ein Update könnte ich ja kaufen ... 
Bei so einem 'tollen' Service wechsle ich dann doch besser zu EPlan.

Grüße
Stefan

------------------
Harte Schale - weicher Keks

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cuculus.canorus
Mitglied
Elektriker

Sehen Sie sich das Profil von cuculus.canorus an!   Senden Sie eine Private Message an cuculus.canorus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cuculus.canorus

Beiträge: 4
Registriert: 26.10.2009

Autocad LT 2010
Elektrocad 8.0 standart
(Elektrocad E3.series 2008, CIM-TEAM , zuken)
System:
Microsoft XP
Version 2002
Computer:
Athlon (tm) 64 processor
3500+
2.21 GHz 1 GB RAM
Physikalische Hardwareerweiterung

erstellt am: 16. Jan. 2010 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf

deine Frage beschäftig mich zu Zeit auch. Wo steht Elektrocad im Vergleich zu anderen.
Während vier Jahren habe ich mit Elektrocad 7... gearbeitet und war damit zufrieden.
Tatsächlich kann man mit diesem Programm auch sehr anspruchsvolle Zeichnungen erstellen.

Ich habe anfangs Jahr einen Kurs auf E3-Series gemacht,beeindruckend war wie galant die Instruktoren
Lösungen während der Schulung hervorzaubern konnten. Zuhause dann übte ich mit einer Demoversion und sah dabei in die Abgründe meines Unvermögens.
Was blieb mir anderes übrig als auf Elektrocad von aucos zurück zu kommen.

Wichtig scheint mir aus Erfahrung, dass man sich von den Kundenanforderungen nicht einfach
überrollen lässt. Also sein Programm mit seinen Möglichkeiten gut kennt und diese dann
dem Kunden auch so anbietet.
Oft musste ich Kunden-Stromlaufpläne auf Elektrocad neu zeichnen, was die mir vorgelegt hatten war
einfach unbeschreiblich tiefes Niveau, aber genau diese Kunden stellten mit erschreckender unersättlichkeit höchste Anforderungen bezüglich Neuausführung.

Bis vor Kurzem arbeitete ich für eine Unternehmung im Schaltanlagenbau, nie sah ich ein
fehlerfreies Stromlaufschema. Korrigieren? ... nein das ist zu kompliziert!
geht nicht wir haben das nicht im Griff... Dauert viel zu lange... usw.

Dagegen überzeugte mich Elektrocad beim Prototypenbau wo mehrere Mitarbeiter dasselbe Schema laufend bearbeitet haben, weil es so einfach zu handhaben ist.

Uebrigens soll schon Version 9.0 unterwegs sein, wer weiss etwas darüber?

cucan

------------------
cucan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HMI
Mitglied
Elektrotechniker / Elektromeister


Sehen Sie sich das Profil von HMI an!   Senden Sie eine Private Message an HMI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HMI

Beiträge: 13
Registriert: 29.12.2008

erstellt am: 10. Feb. 2010 19:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi
ja es gibt jetzt Version 9

Viele Neuerungen und meiner Meinung nach ein Programm
was genauso viel kann wie 95% aller am Markt.
ElektroCad gehört seit ca. 1-2 Jahren zu WSCAD.

Die Pläne die wir auf ElektroCad 9.0 erstellen sind auch nicht
schlechter als ePlan 5.7 oder P8.
Ich halte diesen Quatsch alles muß ePlan sein für großen Blödsinn und
glaube wenn Rittal nicht mit soviel Geld hinter ePlan stehen würde
wären die vielleicht schon weg vom Markt.

Und was man aus einem Programm rausholt..... kommt auf den Benutzer an. Habe schon viel Müll gesehen ...... besonders in ePlan weil viele Benutzer es nicht 100% bedienen können... so wie ich zB.

Aber keine Angst wir haben auch ePlan 5.7 + P8 im Einsatz.........


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cucan
Mitglied
Elektrofachmann


Sehen Sie sich das Profil von cucan an!   Senden Sie eine Private Message an cucan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cucan

Beiträge: 14
Registriert: 27.06.2011

Nie mehr AutoCAD!

erstellt am: 21. Nov. 2011 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute,

darf man eigentlich hier auch seine Software zum Kauf anbieten?
Wer würde mir mein Elektrocad 8.0 kaufen?

Gruss von

------------------
cucan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4776
Registriert: 21.08.2003

erstellt am: 21. Nov. 2011 21:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallole,

nein und

ich nicht

Allgemein ist cad.de nicht eine Plattform wie ne Bucht oder so, hier geht es um Erfahrungsaustausch oder Hilfestellung bei Problemem mit irgendwelchen cad/cae- Programmen.

Aber wo kein Mod, da kein Löscher

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cucan
Mitglied
Elektrofachmann


Sehen Sie sich das Profil von cucan an!   Senden Sie eine Private Message an cucan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cucan

Beiträge: 14
Registriert: 27.06.2011

Nie mehr AutoCAD!

erstellt am: 25. Nov. 2011 20:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Aaaaahhh 

ich habs doch wirklich geschafft das ELEKTROCAD 8.0 standart auf meinem neuen PC zu installieren.
Irgendwie hat die Funktion: Programmkompatibilität, (für alte Programme) seine Wirkung getan.(oder auch nicht)

 

Aber da wäre noch die Frage, wiescho kann ich den Massstab nicht einstellen?

Bei Hilfe heisst es: Massstab einstellen: Blatt/Massstab/1:1 usw.


... übrigens bei aucos-Schweiz heisst es am Telefon: ...wieear geben keine Auskunft !

------------------
cucan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cucan
Mitglied
Elektrofachmann


Sehen Sie sich das Profil von cucan an!   Senden Sie eine Private Message an cucan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cucan

Beiträge: 14
Registriert: 27.06.2011

Nie mehr AutoCAD!

erstellt am: 25. Nov. 2011 20:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute,

welche Wirkungen haben folgende Einstellmöglichkeiten und wo liegt der Unterschied.

Blatt / Format / A0, A1, A3 usw.

Projekt / Eigenschaften / Seitenformat / A0, A1, ... A4

Grüsse von

------------------
cucan

[Diese Nachricht wurde von cucan am 25. Nov. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
...und Dippel-Ing ET...



Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

...es kann nur
Eines geben!

erstellt am: 25. Nov. 2011 20:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gepiu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallöchen,

ich weiß keine Antwort aber ein Hinweis zur Bedienung eines Forums: Wenn Du neue Fragen hast dann besser jeweils für eine neue Frage auch einen neuen Thread eröffnen und sich bitte nicht an solche Threads (die nicht zur Frage passen) hängen. Das liest sonst keiner (mehr) und beantwortet natürlich auch niemand dann...

Danke 

Grüße
Bernd

------------------
   
P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz