Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RIB
  Mengen aus Prismen Stratis Bezugshöhe

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mengen aus Prismen Stratis Bezugshöhe (2744 mal gelesen)
Tuwok
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tuwok an!   Senden Sie eine Private Message an Tuwok  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tuwok

Beiträge: 5
Registriert: 10.09.2008

erstellt am: 10. Sep. 2008 16:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


UrgeländeDGM.jpg


SchnittUrgelände.jpg


Baugrube.jpg

 
Hallo.

Ich arbeite mich momentan in Stratis ein und habe folgendes Problem:

Stratis fragt mich bei der Mengenermittlung aus Dreiecksprismen nach den Dreiecksnetzen und einer Bezugshöhe. Welche Bezugshöhe wäre für meinen Fall die Richtige?

Ich habe in ein Urgelände DGM eine Buagrube konstruiert und diese anschließend mit dem Urgelände DGM verschnitten und aufgeräumt. Übrig geblieben ist nur das Dreiecksnetz der Baugrube. Sobald ich auf Mengen aus Prismen gehe, fragt er mich nach dem Dreiecksnetz und einer Bezugshöhe. Genau da komme ich nicht weiter.

Ich habe mal ein paar Screenshots der Situation angefügt. Vielleicht weiss da jemand rat.

Danke im voraus.


Gruß

[Diese Nachricht wurde von Tuwok am 10. Sep. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Tuwok am 10. Sep. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Tuwok am 10. Sep. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Tuwok am 10. Sep. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

WIN7x64
STRATIS 9-12.1
ARRIBA-bauen 14.x
div. Arriba-Finanzen Module
Civil3D 2010-2015
ET, DACH, Extensions

erstellt am: 10. Sep. 2008 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tuwok 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und Herzlich Willkommen bei CAD.de.
Zitat:
Übrig geblieben ist nur das Dreiecksnetz der Baugrube.

Ohne jetzt die Daten zu haben: Mit nur einem DGM rechnet sich schlecht.

Ich sehe zwei Möglichkeiten:
a) Du holst Dir Dein (hoffentlich separat gespeichertes) Urgelände-DGM wieder rein und rechnest zwischen den beiden DGMs (Horizonten).
oder b) Du legst eine fixe Bezugshöhe als "Deckel der Baugrube" fest.

Da Du ja aber Deine Baugrube nicht umsonst mit dem dem Urgelände verschnitten hast (wird also keine ebene Platte sein), gehe ich jetzt mal davon aus, dass b) bei Dir eher nicht in Frage kommt.

Anmerkung: ich rechne immer "zwischen Horizonten" und hab hier kein STRATIS zu Hause, ich hoffe, ich konnte dennoch weiterhelfen.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info     Excel -Suche    RuA-Suche     FAQ-ACAD     Hilfe zu CAD.de 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tuwok
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tuwok an!   Senden Sie eine Private Message an Tuwok  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tuwok

Beiträge: 5
Registriert: 10.09.2008

erstellt am: 10. Sep. 2008 19:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jo, danke für die Info. Das Problem ist, dass es für die Massenberechnung zwischen Horizonten kein REB Prüfprogramm gibt. Ich bin aber darauf angewiesen und deshalb kommt nur die Prismenmethode für mich in Frage.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

WIN7x64
STRATIS 9-12.1
ARRIBA-bauen 14.x
div. Arriba-Finanzen Module
Civil3D 2010-2015
ET, DACH, Extensions

erstellt am: 10. Sep. 2008 19:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tuwok 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich fürchte, da bin ich dann fast raus... wir haben uns von stratis so gut wie verabschiedet und ich hab im Moment kaum Zeit, daher kann ich Dir auch nicht versprechen, mich in evtl. als zip hochgeladene Daten reinzuknien.
Ich weiß, dass die Hilfe-Dateien verbesserungswürdig  sind, aber was sagen die denn zum Thema?

Wie gesagt, versprechen kann ich nichts, aber so würde ein upload funktionieren... KLICK

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info     Excel -Suche    RuA-Suche     FAQ-ACAD     Hilfe zu CAD.de 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tuwok
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tuwok an!   Senden Sie eine Private Message an Tuwok  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tuwok

Beiträge: 5
Registriert: 10.09.2008

erstellt am: 10. Sep. 2008 19:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tuwok
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tuwok an!   Senden Sie eine Private Message an Tuwok  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tuwok

Beiträge: 5
Registriert: 10.09.2008

erstellt am: 10. Sep. 2008 19:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


BW10.rar

 
Das ganze noch als dxf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

WIN7x64
STRATIS 9-12.1
ARRIBA-bauen 14.x
div. Arriba-Finanzen Module
Civil3D 2010-2015
ET, DACH, Extensions

erstellt am: 10. Sep. 2008 20:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tuwok 10 Unities + Antwort hilfreich

Okay, aber vor Freitag nachmittag wird das auf keinen Fall was...
Bis denne, solltest Du vorher selber zu einer Lösung kommen, sag bitte Bescheid.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info     Excel -Suche    RuA-Suche     FAQ-ACAD     Hilfe zu CAD.de 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

WIN7x64
STRATIS 9-12.1
ARRIBA-bauen 14.x
div. Arriba-Finanzen Module
Civil3D 2010-2015
ET, DACH, Extensions

erstellt am: 11. Sep. 2008 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tuwok 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,
hab mich grade mal mit nem Kollegen unterhalten, daher noch so ein, zwei Sätze zur Prismenberechnung:
Für Deinen Baugrubenaushub brauchst Du immer noch 2 DGMs.
Du rechnest zw. einer willkürlich gewählten, aber sinnigen ;-) Bezugshöhe und dem Urgelände eine Masse, dann zw. derselben! Bezugshöhe und dem fertigen Zustand und berechnest dann die Differenz.

Wichtig dabei ist, dass Du AUF- und ABtragsbereiche getrennt voneinander rechnest, sonst kommen fehlerhafte Massen raus.
Das steht aber auch als dicke Warnung in der Hilfe ganz oben, zu finden unter
Mengen | Aus Dreiecksnetzen | Mengen aus Prismen …
Dieses Hilfekapitel solltest Du lesen, da steht eigentlich alles drin.

Die Verfahrensbeschreibung der Prismenberechnung hängt (wie fast alles) am Beuth-Verlag -> kaufen statt download.

Ich hab mal 2 links für Dich rausgesucht:
Baufachinformation.de
Merkblatt von gaeb.de (PDF) mit diversen Bezugsadressen

Anmerkung: Ich hatte gehofft, in Deinen zips einen sda-Plan [i](Stratis-Format eben) zu finden, Du hast ja nur jpgs hochgeladen? Egal, ich kann ja derzeit eh nicht reingucken, ich hoffe, Du kommst jetzt auch so weiter?[/i]

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info     Excel -Suche    RuA-Suche     FAQ-ACAD     Hilfe zu CAD.de 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tuwok
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tuwok an!   Senden Sie eine Private Message an Tuwok  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tuwok

Beiträge: 5
Registriert: 10.09.2008

erstellt am: 11. Sep. 2008 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich habe es doch über die Horizonte gelöst. Also Problem behoben. Vielen Dank.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz