Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Hyperworks
  Modellierung Composite Assembly

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Modellierung Composite Assembly (557 mal gelesen)
apfelschorl3
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von apfelschorl3 an!   Senden Sie eine Private Message an apfelschorl3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für apfelschorl3

Beiträge: 19
Registriert: 20.11.2012

HW13.0, Win7, 64bit

erstellt am: 15. Jan. 2016 10:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Verklebungsgeometries.png

 
Hallo Community,

ich sitze gerade an einer neuen Aufgabe und weiß nicht so recht, wie ich starten soll. Ich möchte nämlich ein Objekt, welches aus mehreren Komponenten besteht modellieren. Diese Komponenten sind aus reinem CFK und Sandwich (CFK, Honeycomb)und werden zusammen verklebt. Ich habe davon auch Screenshots gemacht und zu diesem Theread hinzugefügt.
Komponente 1 besteht aus CFK und hat ein L-Profil, Komponente 2 ist ein Sandwich (quasi eben) und auf die Oberfläche von Komponente 2 wird Komponente 1 verklebt.

Man kann das auch wie in der Luftfahrt als Flügelgeometrie betrachten, wo die Rippen an die Flügeloberfläche angeklebt werdenwie hier zu sehen: [URL=www.rowlandcarson.org.uk/aviation/europa_435/_images/dscn1733.jpg][/URL]

Wie könnte man also so eine Modellaufbau verwirklichen? Sub-laminate oder ein "T-Stoß"? Ich bin hier wirklich etwas überfragt. Wäre für jede Antwort sehr dankbar.

LG
apfelschorl3

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz