Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Hyperworks
  Kontakt erst im zweiten Step simulieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kontakt erst im zweiten Step simulieren (798 mal gelesen)
Hypermesher
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hypermesher an!   Senden Sie eine Private Message an Hypermesher  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hypermesher

Beiträge: 1
Registriert: 30.01.2015

erstellt am: 30. Jan. 2015 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe folgendes Problem: Ich habe eine Baugruppe aus zwei Bauteilen. Außen ein Stahlgehäuse und innen einen Gummikern. Der Gummikern ist unverbaut größer als der  vorhandene Raum im Gehäuse. Somit muss das Gummi verkleinert werden um es zu montieren. Ich möchte die Spannungen nach dem Montieren erhalten.

Ich habe schon einiges ausprobiert, was ich hier nicht alles aufzählen möchte. Mein Herangehensweise ist nun folgende: Ich will das GUmmi mittels abaqus explizit abkühlen und dadurch schrumpfen lassen, im zweiten schritt dann die Kontakte definieren und dann wieder auf raumtemperatur erwärmen.
Das Problem dabei ist folgendes: Ich weiß nicht, wie ich die Kontakte definieren muss, damit das so funktioniert. Hake ich sie nämlich im ersten step aus und im zweiten step dann an kommt ein error, der mir aufzeigt, dass die Kontakte im ersten step nicht definiert waren. Hake ich sie aber im ersten Step an, kommt es zu distorded elements wegen des großen übermaßes.

Jemand ne idee, wie ich das im Stepmanager definieren kann??

MFG
Hypermesher

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2237
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 26. Mai. 2015 19:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hypermesher 10 Unities + Antwort hilfreich

I wuerde fuer die Loesung in Abaqus-Forum versuchen.

------------------
Grüße, Moe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz