Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  makro drag and drop unterschied v2.2 und v2.7

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   makro drag and drop unterschied v2.2 und v2.7 (335 mal gelesen)
cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1560
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 08. Okt. 2020 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo an alle,

es betrifft Version 2.2 und 2.7

ich habe ein makro erstellt mit varianten A bis E.
dieses makro ist bei einem Artikel hinterlegt.
somit wird beim einfügen des Artikels variante A im slp eingefügt.

wenn ich nun über den bmk-navigator einen anschluss in den slp ziehe kann ich mit tab zwischen den varianten (A bis E) schalten und die entsprechende einfügen.
funktioniert super in Version 2.2.
in Version 2.7 wird mir aber anstatt variante E wieder die variante A vorgeschlagen.
E kann ich über diese vorgangsweise gar nicht einfügen.
wähle ich das makro über makro einfügen in veriosn 2.7 aus, so kann ich manuell die variante E wählen.

kann jemand das verhalten bestätigen bzw. gibt es da irgendwo in Version 2.7 einen "OPTIMIERUNGSSCHALTER" den man umstellen muss?

lg
hans

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 141
Registriert: 13.02.2015

erstellt am: 08. Okt. 2020 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cad_hans 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ist Variante E vielleicht in einer anderen Darstellungsart hinterlegt?

Wurde das Makro in Variante E schon mal aus der Version 2.7 erzeugt? Oder ist es noch das Makro von "damals/2.2"?

vg
px

------------------
* * *  EPLAN Infoportal 2019 -->   Hilfeportal & Informationen zur EPLAN Installation (32Bit/64Bit/SQL/Helpsystem)   * * *


Viele Informationen zum Lizenzumstieg habe ich auch hier gefunden:
www.smartineer.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1560
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 13. Okt. 2020 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

wie beschrieben ist variante E ganz normal allpolig.
makro  ist in 2.2 erstellt.

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1359
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 13. Okt. 2020 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cad_hans 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cad_hans:
...wenn ich nun über den bmk-navigator einen anschluss in den slp ziehe..

Hallo Hans

wie machst du das?
im bmk-navi ist doch noch kein Artikel vorhanden - oder sprichst du von nicht platzierten Bauteilen?

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Leiter für die Bereiche Elektronik- und Hardwareentwicklung und Konstruktion (m/w/d)

FREQCON ist einer der führenden deutschen Hersteller von Frequenzumrichtern und Regelungssystemen für erneuerbare Energiesysteme und Energiespeicherlösungen.

Mehr erneuerbare Energien aus Wind, Sonne und anderen Quellen der Natur ? das soll die Energiewende bringen! Du kannst dich aktiv beteiligen! Bewirb dich jetzt bei FREQCON und werde Teil eines tollen, innovativen Teams!

Zur ...

Anzeige ansehenTeamleitung, Gruppenleitung
cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1560
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 14. Okt. 2020 07:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

die Hauptfunktion ist bereits platziert.
jetzt geht es mir um die neben-/Unterfunktionen.
diese kann ich mit 4 verschiedenen varianten (b bis e) darstellen.
kann doch nicht sein, dass ich mit versionsumstieg die makros neu generieren muss.
ausserdem ist dann nicht gewährleistet, dass diese weiterhin unter 2.2 funktionieren.
aber egal, wenn keiner was über diese verhalten weiß dann ist es halt so.

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz