Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Löt-Steck-Verteiler

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Löt-Steck-Verteiler (624 mal gelesen)
AWEeplanER
Mitglied
staatlich geprüfter Techniker Elektronik


Sehen Sie sich das Profil von AWEeplanER an!   Senden Sie eine Private Message an AWEeplanER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWEeplanER

Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2011

WSCAD 5
Professional
Rel. 5.5.023
----------------------
EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.8 HF3 Build 12754
Menüumfang: Experte

erstellt am: 02. Jul. 2020 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Lot-Steck-Verteiler.jpg

 
Wie zeichnet man einen 100tlg. Löt-Steck-Verteiler für ein Verbindungskabel vom Typ J-Y(St)Y, 50x2x0,6 auf wenigen Seiten ?
Im Anhang ist eine Seitendarstellung von dem Ding ...

------------------
WSCAD und EPLAN-Anfänger,
der ins kalte Wasser sprang ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 849
Registriert: 11.09.2009

erstellt am: 02. Jul. 2020 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWEeplanER 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AWE

Naja, eigendlich ist das ein Stecker mit 100 Anschlüssen.
Es kommt wohl darauf an, wie Du das darstellen möchtest im Schema.

Eine Möglichkeit ist es sowohl das Kabel wie auch den Stecker voll zu Zeichnen. Beider mit eigenem Artikel und BMK.

Eine andere Du Zeichnest dein kabel und legst den Stecker (Artikel ohne Funtkionsschablone) als zweiten Artikel in das Kabel (gleiches BMK). Zeichnest nur die Kabelverbindungen, idealerweise haben die Symbole an denen Du dein Kabel anschliesst die Anschlussgrafik mit Stecker-/Buchse Darstellung.

Noch eine Möglichkeit ist, das Du ein Beiblatt oder Formular als eine Art Kabelanschlussplan beilegtst und die beiden Artikel an ein Kabel mit einpoliger Darstellung hinterlegst. Also ähnlich wie oben, aber nicht alles gezeichnet.

Was gäbe es da noch.... vielleicht hat da noch jemand Vorschläge.

Gruss Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWEeplanER
Mitglied
staatlich geprüfter Techniker Elektronik


Sehen Sie sich das Profil von AWEeplanER an!   Senden Sie eine Private Message an AWEeplanER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWEeplanER

Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2011

WSCAD 5
Professional
Rel. 5.5.023
----------------------
EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.8 HF3 Build 12754
Menüumfang: Experte

erstellt am: 02. Jul. 2020 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo pepe-perez,

ein riesiger Stecker ist das nicht.
Auf der linken Seite sind die Lötanschlüsse für das Kabel.
Auf der rechten Seite sind die Steckfahren(?) auf die die Stecker, mit jeweils einer Ader, aufgeschoben werden; jeder einzenlt und nur einer pro Fahne.
Alles zusammen ist ein Block, im dem das abgebildete 25 mal wiederholt wird.
Das Ding ist kein kleines Teil.

Mit dem Begriff "Löt-/Steckverteiler" findest du auf ebay.de einige Händler mit Fotos von dem Teil.

Meine Firma hat den Auftrag einen alten Schaltschrank gegen einen neuen mit jetziger Technik auszutauschen.
Die Kommunikation mit der übergeordneten Stelle läuft eben über dieses Teil, samt genanntem Kabel.

------------------
Er war mal WSCAD und EPLAN-Anfänger,
der ins kalte Wasser sprang ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5010
Registriert: 21.08.2003

WSCAD 4.0 bis 5.5,
EPLAN 5.30 bis 5.70,
EPLAN Electric P8 ab 1.7 bis 2.9 + Fluid

erstellt am: 02. Jul. 2020 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWEeplanER 10 Unities + Antwort hilfreich


100erVerteiler.PNG

 
Ich musste gleich an die Rangierverteiler im Stellwerk denken... Damals in den 80ern...
Da würde ich einen normalen Steckerstift nehmen, im Steckernavigator dann Mausrechtsklick, Neue Funktion, Nummerierungsmuster: 1a, 1b, 1c, 1d, 2a-25d
OK, Zack sind die 100 Konakte angelegt, dann je nach dem, wo mal im Plan welche benötigt, aus dem Navigator Platzieren.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWEeplanER
Mitglied
staatlich geprüfter Techniker Elektronik


Sehen Sie sich das Profil von AWEeplanER an!   Senden Sie eine Private Message an AWEeplanER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWEeplanER

Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2011

WSCAD 5
Professional
Rel. 5.5.023
----------------------
EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.8 HF3 Build 12754
Menüumfang: Experte

erstellt am: 02. Jul. 2020 18:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Leittechnik.jpg

 
Hallo ralfm,

ich habe einen anderen Weg probiert.
Ich habe eine Klemme mit 8 Anschlüssen definiert, die etwas Änlichkeit mit einem Kabel-Kabel-Rangierverteiler von der Seite hat.
Daran habe ich dann alles angeschlossen.

------------------
Er war mal WSCAD und EPLAN-Anfänger,
der ins kalte Wasser sprang ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWEeplanER
Mitglied
staatlich geprüfter Techniker Elektronik


Sehen Sie sich das Profil von AWEeplanER an!   Senden Sie eine Private Message an AWEeplanER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWEeplanER

Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2011

WSCAD 5
Professional
Rel. 5.5.023
----------------------
EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.8 HF3 Build 12754
Menüumfang: Experte

erstellt am: 02. Jul. 2020 19:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ralfm,

danke für deine Hilfe.

Gruß, AWEePlanER

------------------
Er war mal WSCAD und EPLAN-Anfänger,
der ins kalte Wasser sprang ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5010
Registriert: 21.08.2003

WSCAD 4.0 bis 5.5,
EPLAN 5.30 bis 5.70,
EPLAN Electric P8 ab 1.7 bis 2.9 + Fluid

erstellt am: 02. Jul. 2020 20:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWEeplanER 10 Unities + Antwort hilfreich

Kein Problem, gerne.
Was hast du da für Symbole genutzt?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWEeplanER
Mitglied
staatlich geprüfter Techniker Elektronik


Sehen Sie sich das Profil von AWEeplanER an!   Senden Sie eine Private Message an AWEeplanER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWEeplanER

Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2011

WSCAD 5
Professional
Rel. 5.5.023
----------------------
EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.8 HF3 Build 12754
Menüumfang: Experte

erstellt am: 03. Jul. 2020 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Lot-Steck-Verteilerklemme.jpg

 
Ich hatte vorgestern ein Video auf youtube mit Thema "Stranganschlüsse" gefunden und mir gestern angesehen. (https://www.youtube.com/watch?v=b-NmITGw5XE&pbjreload=101)

Nach dem ich dieses trapezförmige etwas als 8 poliges Klemmensymbol erstellt hatte gings los:
- die neue Klemme 25 mal auf eine Seite gleichmäßig verteilen und eine BMK-Bezeichnung geben
- jeweils ein Symbol einer Reihenklemme links daneben für jeden Anschluß setzten.
- das Kabel in der Artikeldatenbank erstellen und es, wie im Bild zu sehen, überall ein zeichen und die Funktion "Alle neu zuordenen" benutzen
- die Aderfarben in die richtige Reihenfolge sortieren.
- die Reihenklemmen entfernen
- die Stranganschlüsse setzen und mit 1-100 durchnummerieren
- eine Abbruchstelle setzen und mit "Leittechnik" beschriften
- das ganze auf eine weiter Seite kopieren und das Kabel entfernen
- den neuen Klemmen eine andere BMK-Bezeichnung geben
- in der ersten Seite mit dem Kabel die Funktion "Stranganschlüsse überschreiben" verwenden.
- weitere  Abbruchstellen setzen und mit den Abkürzungen der benötigten Funktionen beschriften

Links unten in der Ecke gehört ein "Winkel oben, rechts" hin.


------------------
Er war mal WSCAD und EPLAN-Anfänger,
der ins kalte Wasser sprang ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5010
Registriert: 21.08.2003

WSCAD 4.0 bis 5.5,
EPLAN 5.30 bis 5.70,
EPLAN Electric P8 ab 1.7 bis 2.9 + Fluid

erstellt am: 03. Jul. 2020 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWEeplanER 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
danke für die Erklärung, du hast ein eigenes Symbol erstellt? Ist das in der EPLAN Symbolbibliothek jetzt? Dann sei vorsichtig bei neuen Versionen von EPLAN, eventuell überschreiben dir die die alten Daten.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWEeplanER
Mitglied
staatlich geprüfter Techniker Elektronik


Sehen Sie sich das Profil von AWEeplanER an!   Senden Sie eine Private Message an AWEeplanER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWEeplanER

Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2011

WSCAD 5
Professional
Rel. 5.5.023
----------------------
EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.8 HF3 Build 12754
Menüumfang: Experte

erstellt am: 03. Jul. 2020 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
danke für den Hinweis.

Für unsere eigenen Symbole benutze ich grundsätzlich keine von ePlan erstellte Symbolbibliothek, sondern eine eigene die an jede ePlan Version angepasst wird.
Bis jetzt sind es 34 Symbole.
         

------------------
Er war mal WSCAD und EPLAN-Anfänger,
der ins kalte Wasser sprang ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5010
Registriert: 21.08.2003

WSCAD 4.0 bis 5.5,
EPLAN 5.30 bis 5.70,
EPLAN Electric P8 ab 1.7 bis 2.9 + Fluid

erstellt am: 03. Jul. 2020 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWEeplanER 10 Unities + Antwort hilfreich

Guter Mann

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWEeplanER
Mitglied
staatlich geprüfter Techniker Elektronik


Sehen Sie sich das Profil von AWEeplanER an!   Senden Sie eine Private Message an AWEeplanER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWEeplanER

Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2011

WSCAD 5
Professional
Rel. 5.5.023
----------------------
EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.8 HF3 Build 12754
Menüumfang: Experte

erstellt am: 14. Jul. 2020 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Leittechnik2.jpg

 
So sieht das ganze jetzt aus ...

------------------
Er war mal WSCAD und EPLAN-Anfänger,
der ins kalte Wasser sprang ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5010
Registriert: 21.08.2003

WSCAD 4.0 bis 5.5,
EPLAN 5.30 bis 5.70,
EPLAN Electric P8 ab 1.7 bis 2.9 + Fluid

erstellt am: 14. Jul. 2020 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWEeplanER 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, na da haste dir mal richtig Arbeit gemacht.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 195
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF6
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 17. Jul. 2020 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWEeplanER 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum nicht als Makro und Artikel mit passender Funktionsschablone?
Eigene Symbole machen garantiert irgendwann Ärger.
34 Symbole am Ende in hunderten Projekte, viel Spaß, wenn der Ärger anfängt.

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

[Diese Nachricht wurde von eCAT am 17. Jul. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz