Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Funktionsschablonen automatisch erzeugen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Funktionsschablonen automatisch erzeugen (336 mal gelesen)
Eplaner20
Mitglied
Mechatroniker

Sehen Sie sich das Profil von Eplaner20 an!   Senden Sie eine Private Message an Eplaner20  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eplaner20

Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2020

EPLAN P8 Select mit Fremdsprachenuebersetzung

erstellt am: 02. Mrz. 2020 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Funktionsschablone.PNG

 
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und versuch mal mein Glück 

Ist es möglich bei erstellen eines Makros bzw. Gerätes und deren Anschlussbezeichnungen, die Funktionsschablone in der Artikelverwaltung automatisch zu erstellen auf Basis dieses Makros?


LG 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1248
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 02. Mrz. 2020 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

RMT am Symbol und Artikel erzeugen wählen

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2457
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 02. Mrz. 2020 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein. Man kann nur die eine neue automatisch angelegen lassen. Deine Einstellungen werden nicht erweitert bzw. leere Felder gefüllt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 775
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 02. Mrz. 2020 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja das geht.
Es gibt da zwei Möglichkeiten.

Die eine Du erstellst ein Makro und lässt mit rechter Maustaste -> Artikel erzeugen, einen neuen Artikel machen.
Seid der V2.8 kann man das auch mehrfach machen.

Die andere möglichkeit:
Du hast einen Artikel und ein Makro. Das Makro ist im Artikel hinterlegt. Jetzt wählst im Artikelstamm im linken Fenster den Artikel an, rechte Maustaste -> Funktionsschablonen zuweisen.

Grüsse Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SteffenW.
Mitglied
Mechatroniker

Sehen Sie sich das Profil von SteffenW. an!   Senden Sie eine Private Message an SteffenW.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SteffenW.

Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2020

EPLAN P8 2.7

erstellt am: 02. Mrz. 2020 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich


OriginalfurdasMakrovonPhoenix.jpg


MeineSchablonefurMeanwell.jpg


Netzteil_Makro.jpg

 
Hallo, ich hab so ein ähnliches Problem.
Habe ein Netzteil von Meanwell, was kein Makro vom Hersteller hat, also ein eignes gemacht.
Jetzt ich ich beim Prüflauf immer wieder den Fehler "007001".."Das Betriebsmittel verwendet mehr Funktionen als vom zugehörigen Artikel bereitgestellt werden". Habe Funtkionsschablone mit einem ähnlichen Makro von Phoenix
verglichen und konnte nicht wirklich meine Fehler finden. Aus der Not habe ich mir das ähnliche Netzteil in
der Artikeldatenbank kopiert, in meinem Makro die Anschlüsse umbenannt, das Symbol angepasst, den fehlenden
Anschluss in der Funktionsschablone ergänzt und mein Makro mit dem von Phoenix getauscht. Und der Fehler ist
wieder da. Was gibt es bei der Funktionsschablone zu beachten?


Mfg Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4912
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 02. Mrz. 2020 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ist der große Kasten ein Gerätekasten?
Was gibt dir EPLAN aus, wenn du kein Makro einfügst, also den Verweis zum Artikel in der A.-Datenbank löschst?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Eplaner20
Mitglied
Mechatroniker

Sehen Sie sich das Profil von Eplaner20 an!   Senden Sie eine Private Message an Eplaner20  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eplaner20

Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2020

EPLAN P8 Select mit Fremdsprachenuebersetzung

erstellt am: 02. Mrz. 2020 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank funktioniert perfekt!! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4912
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 02. Mrz. 2020 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich


das.JPG


gibtdas.JPG

 
bzw. so ->

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SteffenW.
Mitglied
Mechatroniker

Sehen Sie sich das Profil von SteffenW. an!   Senden Sie eine Private Message an SteffenW.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SteffenW.

Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2020

EPLAN P8 2.7

erstellt am: 02. Mrz. 2020 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke, das probiere ich mal.

Der große gestrichelte Kasten ist ein MAkrokasten vom funktionierendem Makro.
Ich hab da irgendwo einen ganz groben Fehler drin, weil ich auch keinen Gerätekasten in
der F-Schablone einfügen kann. Da kommt auch ein Fehler.
Ich mache das nochmal alles neu, das wird das beste sein.


Danke

Mfg Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 775
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 02. Mrz. 2020 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eplaner20 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefen

Hast Du ev. beim Makrokasten den Hacken bei "Manelle Objektzuordnung" drinn?

Gruss Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz