Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Auswertung Vorlage für mehrere Schränke

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Auswertung Vorlage für mehrere Schränke (268 mal gelesen)
PaHo88
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von PaHo88 an!   Senden Sie eine Private Message an PaHo88  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PaHo88

Beiträge: 23
Registriert: 26.10.2017

Eplan Electric P8 2.7

erstellt am: 15. Nov. 2019 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Auswertung.png.jpg


Vorlage.png.jpg

 
Guten Morgen Eplaner,

Ich würde gerne meine Auswertung über eine Vorlage erstellen lassen, jedoch bekomme ich das nicht wie gewollt auf die Reihe.

Ziel ist es 15 Schränke in einem Projekt auswerten zu lassen,jeodch klappt dies noch nicht so wie ich mir das vorstelle.

Also Meine Projektstruktur sieht erstmal folgendermaßen aus:

Anlage =
Einbauort +


Nun möchte ich:

=Inhalt
mein Deckblatt und Inhaltsverzeichnis am Anfang stehen haben.
=Aufbau
Meine Schaltschaltschranklegende kommt nach der Montageplatte.

Dazwischen meine Planseiten

=Material
Meine Artikelstückliste
=Kabel
Meine Kabelübersicht
=Klemmen
Mein Klemmenplan

Die Seitenzahl soll für jeden Schrank mit 1 beginnen und dementsprechend forlaufend sein.
Damit ich später über den Filter im Seitennavigator mir meine einzelnen Schränke rausfiltern kann und diese einzeln abzulegen.

Mein Problem ist noch, die Durchnummerrierung und den Bezug immer nur auf den einzelnen Schrank. Eplan macht mir da noch immer eine Auswertung für den kompletten Anlagenteil=, da ich wohl keinen Einbauort+ definiert habe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 691
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 15. Nov. 2019 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PaHo88 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo PaHo

Ich denke die Startseite solltest Du auf =Anlage stehen lassen (ohne das +)

Auf dem Bild müsstes Du dann auf deine Legenden-Auswertungsvorlage klicken (nich wie auf dem Bild) und unten auf die Taste "Einstellungen -> Ausgabe in Seiten".
Dann solltest Du eine Übersicht der möglichen Auswertungen bekommen in Tabellenform.
Da die Schaltschranklegende suchen und im Feld der Seitensortierung auf den drei punkte Button klicken (erscheint bei hereinklicken ins Feld ganzs rechst).
Dann kommt das Fenster "Seitensortierung Schaltschranklegende". Hier zuoberst im Pulldownmenu wie im Bild auf Struktur wechseln und den Einbauort noch anwählen.
Je nach dem wie Du gewisse Einbaugeräte im Schaltschrankaufbau eingezeichnet hast, muss ev. noch die Checkbox für "Platzierung Verwenden" noch eingetragen werden.

Ich hoffe das hilft.
Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 147
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF6
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 21. Nov. 2019 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PaHo88 10 Unities + Antwort hilfreich

Du musst mehrere Vorlagen machen, Vorlagen in EPLAN sind leider "dumm" und somit nutzlos.
Sobald sich das Anlagenkennzeichen o.Ä. ändert, funktioniert es nicht mehr.

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 691
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 21. Nov. 2019 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PaHo88 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo eCat

Das mit den dummen Vorlagen stimmt.
Aber was die Möglichkeit anbelangt z.B. mit einer Auswertung, Diese in mehreren Orte oder Anlagen auswerten zu lassen, muss ich Dir wiedersprechen. Das geht.

LG Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz