Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  P8 2.7 Pläne mit 2.1 öffnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   P8 2.7 Pläne mit 2.1 öffnen (537 mal gelesen)
Belborras
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Belborras an!   Senden Sie eine Private Message an Belborras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Belborras

Beiträge: 68
Registriert: 08.03.2018

Eplan ProPanel 2.7 HF7 mit P8

erstellt am: 23. Aug. 2019 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

Ich habe hier auf die schnelle nichts dazu gefunden.

Folgendes Problem:
Ein Kunde von uns nutzt Eplan P8 2.1, wir nutzen 2.7 nu möchte dieser gerne unsere Pläne Integrieren und fragt ob man 2.7 Pläne auch mit 2.1 öffnen kann.

Hat jemand damit schon erfahrungen gesammlt?

Vielen dank im Voraus.
MfG Stefan

------------------
Interpunktion und Orthographie wird überbewertet!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A.Robert
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von A.Robert an!   Senden Sie eine Private Message an A.Robert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A.Robert

Beiträge: 387
Registriert: 09.03.2015

EPLAN Electric P8 - Select
Version:
2.6 HF4
2.8 HF2 / SQL

erstellt am: 23. Aug. 2019 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belborras 10 Unities + Antwort hilfreich

ich fürchte die einzige Möglichkeit die dir bleibt ist:
in 2.7 Seitenmakros erzeugen und in 2.1 einfügen.

Probiert das aus, ich weiß nicht wie weit runter man mit den Seitenmakros kann... Grundsäztzlich aber möglich!

------------------
Gruß Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthespro
Mitglied
Elektrotechnikermeister, Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von matthespro an!   Senden Sie eine Private Message an matthespro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthespro

Beiträge: 483
Registriert: 22.09.2006

Eplan 5.70.3 Prof. Int.
Eplan 21 4.3 Prof. Int. mit GM Tool 3.214
Eplan P8 Prof. Int. 2.2 - Aktuell
EPLAN P8 Fluid Addon 2.2 - Aktuell
Eplan P8 Prof. Int. mit GM Tool
Win 7 64 Bit
MS Office 2010

erstellt am: 23. Aug. 2019 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belborras 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Stefan,

du kannst Pläne nach xml speicher, ja.

Allerdings würde ich dir in diesem Fall davon abraten, da sich in den Symbolbibliotheken und
dem dazugehörigen Datenbankverhalten zuviel geändert hat.
Als markanteste Schritte, würde ich hier von 2.3 auf 2.4  die SPS Daten, Benutzerzusatz Felder und
wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, haben sich die Klemmensymboliken in der Zeit von 2.1 auf 2.7
auch stark verändert.

Du dürftest nur Symbole in der 2.7 verwenden, welche es in der 2.1 auch schon gab.
Ich gehe auch stark davon aus, dass wegen
- den SPS Baugruppen
- Eigenschaftsnamen
- Eigenschaftsnummernkreise
- EPLAN Benutzerdefinierte Zusatzfelder
- etc...

der Schuss in die Hose gehen wird.


Gruß Matthias

------------------
Engineers with Ambition to Improve
EPICommunity
**********************************
EPLAN P8 Übersetzungsdaten bearbeiten ohne eine EPLAN Lizenz zu blockieren?
mp3seToolbox

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Belborras
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Belborras an!   Senden Sie eine Private Message an Belborras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Belborras

Beiträge: 68
Registriert: 08.03.2018

Eplan ProPanel 2.7 HF7 mit P8

erstellt am: 23. Aug. 2019 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wird dem kunden garnicht gefallen, aber was soll man machen. 

vielen dank für die Antworten und ein Schönes Wochenende

------------------
Interpunktion und Orthographie wird überbewertet!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1233
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 23. Aug. 2019 18:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belborras 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

Exportiere dein Projekt und lasse dem Kunden diese wieder importieren, dann Kann er selbst feststellen, ob der Versionsunterschied zu groß ist
Ich hoffe dass in 2.1 der Menüpunkt importieren vorhanden ist
nicht mehr Aufwand für dich, als würdest du ein PDF schicken (im Gegensatz zu Seitenmakros kopieren

Projekt>Organisieren>Exportieren

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 24. Aug. 2019 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Belborras 10 Unities + Antwort hilfreich

Sicher geht es mit Seitenmakro da diese keiner Version unterliegen. Alle Sachen die du im Plan gemacht hast müssen auch in der 2.1 gehen. Dinge die dort gehen werden einfach nicht angezeigt oder ähnliches. Mit Ex- und Importieren gehen Infos wie Normblatt und anderes "verloren".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz