Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Kein wegen Rechteverwaltungs DB Fehler

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kein wegen Rechteverwaltungs DB Fehler (574 mal gelesen)
django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 03. Aug. 2019 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehler_rechte.jpg

 
Habe schon eine neue Meldung. Da der neue Rechner nicht geht haben wir den "alten" wieder in Netz gehängt. Jetzt geht bei 2 von 3 Usern EPLAN wie es soll (früher). Bei einem kommt die angehängte Meldung. Woran kann das liegen ? Das beste daran ist, dass die von Lizenz Seite keine Rechteverwaltung haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mettelfe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mettelfe an!   Senden Sie eine Private Message an mettelfe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mettelfe

Beiträge: 19
Registriert: 21.01.2012

-Core i7
-M2000M
-32GB RAM
-Windows 10
-EPLAN P8 Professional v2.7 HF3

erstellt am: 03. Aug. 2019 21:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich

Das liegt nur daran, dass diese Installation die Rechteverwaltung nicht findet. Sie wird standardmäßig unter den Stammdaten unter (deutsch) Verwaltung abgelegt.
Jetzt musst du quasi nur noch nachschauen wohin die Stammdaten  installiert wurden ( install.xml ) und dort den Ordner Verwaltung aus einer funktionierenden eplan Installation hinkopieren.

------------------
MFG Mettelfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 04. Aug. 2019 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Auf diesem Rechner wurde nichts installiert. Da lief alles ohne Probleme für alle 3 User.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mettelfe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mettelfe an!   Senden Sie eine Private Message an mettelfe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mettelfe

Beiträge: 19
Registriert: 21.01.2012

-Core i7
-M2000M
-32GB RAM
-Windows 10
-EPLAN P8 Professional v2.7 HF3

erstellt am: 04. Aug. 2019 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich

Das kann sein. Wahrscheinlich ist irgendwas serverseitig passiert. Anderes Laufwerk anderes mapping. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Fakt ist, dass EPLAN die rechteverwaltungsdatenbank nicht unter dem angegebenen Ordner findet oder diese Datei nicht lesbar ist.

------------------
MFG Mettelfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 05. Aug. 2019 06:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Warum dann nur bei einem User ? Gibt es für jeden User eine eigene DB ? Wo genau liegt die und wie heißt die Datei damit ich das kontrollieren kann.

[Diese Nachricht wurde von django am 05. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritsrol
Mitglied
CAD-Systemingenieur


Sehen Sie sich das Profil von fritsrol an!   Senden Sie eine Private Message an fritsrol  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritsrol

Beiträge: 140
Registriert: 11.12.2002

Windows 10 64
Office 2016
Eplan P8 2.7 HF2
VS 2015
Medusa 2000i2

erstellt am: 05. Aug. 2019 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich hatte schon das Problem dass das (Netzwerk-) Stammdatenverzeichnis von Windows nicht richtig eingehängt wurde.
Abhilfe gab es damit, dass ich zuerst das Verzeichnis im Explorer aufgerufen habe danach konnte auch ePlan auf das Verzeichnis zugreifen.

Gruß
Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 05. Aug. 2019 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Auf diesem Rechner lief alles. Es wurde nur ein neuer Rechner installiert. Deshalb muss doch beim alten alles wie bisher. Nur plötzlich kommt eben bei einem User diese Meldung und EPLAN startet nicht mehr. Das kann doch nicht einfach so passieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 05. Aug. 2019 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich

"Einfach so" passiert relativ wenig... 

Je nachdem, welche EPLAN-Version an dem Rechner verwendet wird (ich gehe davon aus, es geht um Electric P8):

Ist die Version < V2.6, dann schau im Programme-Verzeichnis von
EPLAN P8 (z.B: C:\Program Files\EPLAN\Electric P8\x.x.x\cfg) die Datein install.xml an, da sollte ein Abschnitt

Code:
<MOD name="UserRights">
drinstehen.
Darunter sollte der <Val> Knoten folgen und das steht, wo EPLAN (durch die Wahl der Zielverzeichnisse bei der damaligen Installaiton) die Rechteverwaltung erwartet (da kann je nach Installationssprache sowas wie
$(EPLAN_DATA)\Verwaltung\<Deine KDK bei Installation> stehen)

Falls da eben $(EPLAN_DATA) steht, muss man jetzt kontrollieren, was hat damals bei der Installation der Anwender für ein Systemstammdatenverzeichnis gewählt.

Auch das steht in der gleichen install.xml und zwar suche mal nach dem Abschnitt

Code:
<Setting name="EPLAN_DATA_1"

Da steht dann im <Val> Knoten sowas wie X:\Netzdaten\EPLAN\Daten

--> EPLAN erwartet in obigem Beipsiel im Pfad
X:\Netzdaten\EPLAN\Daten\Verwaltung\<Deine KDK bei Installation> die Rechteverwaltungsdatei (dbuserrights.erm)

Wenn die fehlt --> kommt Deine Meldung

Ist die Version aläter als V2.3 ist die Rechteverwaltung noch eine Access-DB (dbuserrights.mdb), aber das schließe ich jetzt mal aus.

Ist Deine Version >= V2.6 kontrolliere die Datei
C:\Program Files\EPLAN\Electric P8\x.x.x\cfg\SystemConfiguration.xml

da drin steht dann ein Knoten

Code:
<Setting name="RightsDbPath"

und in Verbindung mit dem Eintrag
Code:
<Setting name="EplanDataPath"

ergibt sich dann der Zielort der Rechte-DB wo er erwartet wird.

Häufigstes Problem:
Bei der Installation  wird einfach mal undebarfter Windows-User (weiter, weiter, weiter...) gemacht und die Systemstammdaten im User-Ordner das ausfürhenden Accounts anglegt
(C:\Users\<WindowsLoginName>\EPLAN\Data)

Wenn nun ein anderer sich an dem Rechner anmeldet, hat der keinen Zugriff auf den Ordner von oben und es geht halt nicht.

Auch gerne gesehen: den Pfad gibt es zwar noch (z.B. im Netzwerk) aber der User hat keine Zugriffsrechte, oder irgendjemand hat im Netzwerk Daten verschoben / umbenannt...

Die Installation ist das Fundament, wie gut / stabil EPLAN läuft (vor allem wenn mehrere Versionen auf den Rechner geklatscht werden).

Wird dem am Anfang halt wenig Beachtung geschenkt, tja...

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 05. Aug. 2019 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist mal eine Erklärung. Damit kommt sogar ein blinder weiter....    

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz