Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Montageplatte auf Maß bestücken

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Montageplatte auf Maß bestücken (525 mal gelesen)
Zeraklis
Mitglied
Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von Zeraklis an!   Senden Sie eine Private Message an Zeraklis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeraklis

Beiträge: 14
Registriert: 17.01.2019

Eplan Electric P8 2.7

erstellt am: 29. Jul. 2019 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.png

 
Hallo liebe Community,

ich habe wieder mal eine kleine Frage und zwar:

Ich baue gerade einen Schaltschrank und habe nun begonnen den Aufbauplan zu machen, jetzt ist mein Problem das ich hier ein paar Vorschriften einzuhalten habe was für diesen Artikel eigentlich nicht vorgesehen sind wie zb. nach oben und nach unten 100 mm Abstand und Links und Rechts 68 mm Abstand einzuhalten da ich mir aber nicht 100% sicher bin ob mein gewählter Schaltschrank groß genug ist wollte ich dies in Eplan austesten und bestücken...

Jetzt ist mein Problem ich möchte nicht die Stamm daten des Artikels ändern da es nur für dieses eine Projekt sein muss diese Abstände einzuhalten, daher wollte ich wissen ob es möglich ist wen ich Kästchen 1 (12U1) Platzierthabe, Kästchen 2 (12U2) beim Platzieren vorher zu sagen 100 mm versatz nach oben (wie im Bild hier leider nur 68 mm)da sich das manuell ran tasten doch sehr mühselig ist.

Lg uc´nd schon mal Danke im vorraus...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PatrickE
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von PatrickE an!   Senden Sie eine Private Message an PatrickE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PatrickE

Beiträge: 81
Registriert: 15.05.2018

Eplan P8 v2.8 Professional (64Bit)

erstellt am: 30. Jul. 2019 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zeraklis 10 Unities + Antwort hilfreich


2019-07-3007_22_06-EPLANElectricP82.8HF2.png

 
Hallo Zeraklis,
ich hoffe ich habe dich richtig verstanden ... Du hast da prinzipiell mehrere Möglichkeiten. Ich habe es zum Beispiel bei einem Projekt so gemacht, dass ich mir für die entsprechenden Artikel einfach eine Sperrfläche gezeichnet habe bei der ich die Maße eingegeben habe und dann habe ich diese Sperrfläche einfach über und unter dem Artikel platziert. Kleiner Tipp am Rande: Der Konstruktionsmodus und der Objektfang sind beim Schaltschrankaufbau meiner Meinung nach eine super Hilfe.

Die zweite Möglichkeit die du hast wäre den Objektfang und den Konstruktionsmodus einzuschalten und dann mit der Bezugspunktverschiebung (Shortcut: O) dir deinen "Nullpunkt" zu setzen. Dann schnappst du dir das Bauteil und drückst "Shift + R" um die relative Koordinateneingabe zu öffnen. Hier gibst du dann bei X und Y die gewünschte Position ein (zB. x = 0 und y = 100) ... Fertig 

Ich hoffe mal, das ist das was du gesucht hast.

Beste Grüße
Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeraklis
Mitglied
Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von Zeraklis an!   Senden Sie eine Private Message an Zeraklis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeraklis

Beiträge: 14
Registriert: 17.01.2019

Eplan Electric P8 2.7

erstellt am: 01. Aug. 2019 19:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort ich werde das am Montag gleich einmal versuchen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz