Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  SPS Anschluss finden Funktionstext nicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SPS Anschluss finden Funktionstext nicht (386 mal gelesen)
PatrickE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PatrickE an!   Senden Sie eine Private Message an PatrickE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PatrickE

Beiträge: 39
Registriert: 15.05.2018

Eplan P8 v2.8 Professional (64Bit)

erstellt am: 11. Jul. 2019 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2019-07-1108_30_54-EigenschaftenSchaltzeichen_Geratekasten.png

 
Hallo zusammen,
ich habe im Schaltplan an einem Betriebsmittel über eine Blockeigenschaft einen Funktionstext zusammengebastelt. Der Text wird auch korrekt als "Funktionstext automatisch" angezeigt. Leider scheint der dazugehörige SPS Ausgang diesen Funktionstext nicht zu übernehmen.
Wenn ich zum Beispiel eine Lampe oder so dort anschließe und an der Lampe den zusammengebastelten Blockeigenschafts-Funktionstext hinzufüge dann findet er das ohne Probleme.

Der Optokoppler von Phoenix ist ein gruppiertes Bauteil. Ich habe auch schon probiert die einzelnen Elemente des Bauteils mit der Blockeigenschaft zu füttern ... ohne Erfolg.

(Das Bild zeigt die Eigenschaften des Optokopplers)

Hat jemand noch eine Idee?

Gruß
Patrick

[Diese Nachricht wurde von PatrickE am 11. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 480
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 11. Jul. 2019 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PatrickE 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Patrick,

du müsstest die Symbollogik des Geräteanschlusses A1 ein wenig anpassen. Nach einem Doppelklick (bei gedrückter Shift, da gruppiert) auf den Geräteanschluss, klickst du die Schaltfläche [Logik...] am Register Symbol- / Funktionsdaten an. Dort änderst du am Symbolanschluss 1 die Eigenschaft Signalart von undefiniert auf Aktor.

Hintergrund: ein SPS Ausgang sucht über die angeschlossene Verbindung nach einem Aktor. Die Suche wird auch über Symbolen hinweg fortgesetzt, wenn in der Symbollogik die entsprechende Weiterleitung im Eigenschaft Zielverfolgung (SPS) nach zu einem anderen Symbolanschluss festgelegt ist. Diese Weiterleitung funktioniert aber nur innerhalb eines Symbols, zwischen verschiedenen Geräteanschluss-Symbolen geht das leider nicht. Es gibt zwar eine technische Lösung mit speziell für diesen Zweck gebauten mehrfachen Geräteanschlüssen. Weil du aber offensichlich ein Makro vom Komponentenhersteller benutzt, würde ich von der Anpassung des Makros eher abraten.

Deine "Blockeigenschaft: Format..." Definition muss dann am Geräteanschluss dran, weil eine Vererbung dieser Eigenschaft vom Gerätekasten zum Geräteanschluss leider nicht funktioniert. Möglicherweise würde das mit der Eigenschaft Funtionstext (gemeinsam) gehen, das habe ich aber nicht ausprobiert.

Grüße

Ferenc

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PatrickE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PatrickE an!   Senden Sie eine Private Message an PatrickE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PatrickE

Beiträge: 39
Registriert: 15.05.2018

Eplan P8 v2.8 Professional (64Bit)

erstellt am: 11. Jul. 2019 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ferenc,
vielen Dank, das war genau das was ich gesucht habe! Danke auch für die detaillierte Erklärung!

Weißt du vielleicht auch wie ich den Funktionstext, wenn ich ihn unter dem Optokoppler wie einen Pfad-Funktionstext anzeigen lassen möchte, zweizeilig hinbekomme?
In meinem Funktionstext (automatisch) steht jetzt drin "Aufnahmebereit¶ Schaltschrank +AA1" (also mit "Umbruchzeichen"). Im SPS Anschlusskasten scheint die Trennung auch nicht an der Stelle zu passieren.

Beste Grüße
Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 480
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 11. Jul. 2019 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PatrickE 10 Unities + Antwort hilfreich

Da fallen mir zwei Möglichkeiten ein.
  • Du kannst einen Positionsrahmen für den Text aktivieren (Register Format) und die Checkbox bei Textbreite fix setzen.
    Danach muss nur noch eine passende Breite eingestellt werden.
  • Du fügst in die Formatdefinition ein Trennzeichen an der gewünschten Stelle hinzu.

Gruß

Ferenc

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 480
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 11. Jul. 2019 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PatrickE 10 Unities + Antwort hilfreich

Da fallen mir zwei Möglichkeiten ein.
  • Du kannst einen Positionsrahmen für den Text aktivieren (Register Format) und die Checkbox bei Textbreite fix setzen.
    Danach muss nur noch eine passende Breite eingestellt werden.
  • Du fügst in die Formatdefinition ein Trennzeichen an der gewünschten Stelle hinzu.

Gruß

Ferenc

P.S.: Ist ja blöd, wenn die automatische Weiterleitung im Browser aussetzt und man F5 drückt... 

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

[Diese Nachricht wurde von Balage am 11. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PatrickE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PatrickE an!   Senden Sie eine Private Message an PatrickE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PatrickE

Beiträge: 39
Registriert: 15.05.2018

Eplan P8 v2.8 Professional (64Bit)

erstellt am: 11. Jul. 2019 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab eben auch ein bisschen rumgespielt und bin zum selben Ergebnis gekommen. Hat jetzt alles so geklappt, wie ich wollte!  

Das mit dem Zeilenumbruch im Format hat allerdings nicht geklappt.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Gruß
Patrick

[Diese Nachricht wurde von PatrickE am 11. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz