Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Strukturkasten zeigt am BMK nicht den richtigen Ort an

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Strukturkasten zeigt am BMK nicht den richtigen Ort an (768 mal gelesen)
Jack-Rawstyle
Mitglied
E-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Jack-Rawstyle an!   Senden Sie eine Private Message an Jack-Rawstyle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jack-Rawstyle

Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2019

Eplan 5.70 SP1
Eplan P8 2.8 HF2 Professional
Windows 10 64-Bit

erstellt am: 18. Apr. 2019 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Strukturkasten.jpg

 
Hallo Zusammen,

wir sind in meiner Firma vor kurzem auf Eplan P8 umgestiegen, die alten 5.70 Projekte wurden nach P8 konvertiert.

Frage Nr.1:

Bei manchen (nicht allen) Projekten, wird der Einbauort falsch berechnet, gibts da eine Einstellung die man machen kann?

in meinem Beispielbild lautet das BMK jetzt =0631U101+21MA01-K11, jedoch befindet es sich in einem Strukturkasten der den Ort +41MA12 darstellt, es müsste also heissen: =0631U101+41MA12-K11.
da ich es nicht händisch bei allen BMK´s ändern will, wollte ich fragen ob es da eine Globale Einstellung gibt?

Frage Nr.2:
Kann man den Ort im sichtbaren BMK Global ausstellen? ich weis das es mit den Anzeigeeinstellungen direkt am BMK geht, ich würde es aber gerne Projektweit machen, auch dieses Problem tritt nicht bei allen konvertierten Projekten auf.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe!    

edit: Die aktuelle Eplanversion ist die 2.7 Professional

[Diese Nachricht wurde von Jack-Rawstyle am 18. Apr. 2019 editiert.]

edit2: als Ort wird immer der Ort gewählt, der der Schaltplanseite zugeordnet ist.

[Diese Nachricht wurde von Jack-Rawstyle am 18. Apr. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 18. Apr. 2019 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jack-Rawstyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jack,

woher kommt der Eintrag +21MA01, war dieser in Eplan5 nicht vorhanden?
irgend wer muss diesen dann händisch bei den Schütz-Eigenschaften eingetragen haben.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra S
Mitglied
Elektrikerin (techn. Zeichn. E-Technik)


Sehen Sie sich das Profil von Petra S an!   Senden Sie eine Private Message an Petra S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra S

Beiträge: 75
Registriert: 30.11.2014

Eplan 5.70 sp1
Eplan P8 1.9 ... bis
Eplan P8 2.4 / P8.2.7 (64bit)

erstellt am: 18. Apr. 2019 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jack-Rawstyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
hmmmm .... kommt mir arg bekannt vor. Habe dieses Problem nur in einem Projekt von einem Kunden gesehen. War aber nicht mein Job, die Konvertierungsmacken auszubügeln, ich sollte nur die Rotänderungen einarbeiten. Also habe ich mich nicht so sehr darin verbissen.

Mir war nur aufgefallen, das bei irgeneinem Konvertierungsvorgang die Betriebsmittel plötzlich mit dem Ortskennzeichen der Seite und nicht mit dem Ortskennzeichen des Struckturkasten vollständig am Betriebsmittel angezeigt wurden. (Urspr. 5.70 in P8.2.4 weiter nach P8.2.7)

Ich kann jetzt nur spekulieren... das die Projektanlageneinstellung mit der Konvertierung nicht zusammen passten.
Die Projekte die ich selber konvertierte, haben solch ein Verhalten noch nicht offenbart.

Sorry ich kann leider nicht helfen

LG Petra

[Diese Nachricht wurde von Petra S am 18. Apr. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jack-Rawstyle
Mitglied
E-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Jack-Rawstyle an!   Senden Sie eine Private Message an Jack-Rawstyle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jack-Rawstyle

Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2019

Eplan 5.70 SP1
Eplan P8 2.8 HF2 Professional
Windows 10 64-Bit

erstellt am: 23. Apr. 2019 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von HOC:
Hallo Jack,

woher kommt der Eintrag +21MA01, war dieser in Eplan5 nicht vorhanden?
irgend wer muss diesen dann händisch bei den Schütz-Eigenschaften eingetragen haben.


+21MA01 ist die Seite auf der der Plan gezeichnet ist, und nein dieser war nicht in Eplan5 vorhanden.


Es ist genau wie Petra S sagt, das bei der Konvertierung wohl irgendetwas durcheinander geraten ist, mir ist allerdings schleierhaft wie ich das wieder beheben soll  

Es sind auch nicht alle Projekte betroffen, obwohl alle Projekte gleich konvertiert wurden.

Und es sind auch nicht nur die Schütze davon betroffen, sondern ALLE BMK´s die in Strukturkästen sind.

[Diese Nachricht wurde von Jack-Rawstyle am 23. Apr. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jack-Rawstyle
Mitglied
E-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Jack-Rawstyle an!   Senden Sie eine Private Message an Jack-Rawstyle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jack-Rawstyle

Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2019

Eplan 5.70 SP1
Eplan P8 2.8 HF2 Professional
Windows 10 64-Bit

erstellt am: 23. Apr. 2019 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

also ich habe es jetzt hinbekommen.

hier die Lösung:

unter Projekt/Eigenschaften bei Struktur kann man Einstellen ob Betriebsmittel/Klemmleisten/Stecker usw. nur die Anlagenbezeichnung haben sollen, oder die Anlagenbezeichnung und den Ort.

Hier war bei mir "Anlage und beschreibender Einbauort" hinterlegt.

das direkte ändern auf "Anlage und Einbauort" hat keinen Erfolg gebracht.
Ich musste es zuerst auf "Anlage" stellen, damit die falschen Orte alle rausgelöscht werden, und dann auf "Anlage und Einbauort" und schon waren die richtigen Orte wieder überall hinterlegt 

Nur die Allgemeinen Fluid-Betriebsmittel durfte ich nicht ändern, denn dann ist die Ortsangabe an den Strukturkästen weg, warum auch immer  

hat sich also erledigt und kann geschlossen werden  

[Diese Nachricht wurde von Jack-Rawstyle am 23. Apr. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra S
Mitglied
Elektrikerin (techn. Zeichn. E-Technik)


Sehen Sie sich das Profil von Petra S an!   Senden Sie eine Private Message an Petra S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra S

Beiträge: 75
Registriert: 30.11.2014

Eplan 5.70 sp1
Eplan P8 1.9 ... bis
Eplan P8 2.4 / P8.2.7 (64bit)

erstellt am: 23. Apr. 2019 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jack-Rawstyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jack,
wenn das so einfach wäre …
Ich hoffe, dass das eine von euren eigenen Anlagen ist, dann kannst du das bedenkenlos machen, sofern eure Anlagen ohne Ortskennzeichen aus kommen.
Wenn nicht …. und der Kunde (Anlagenbetreiber) eine Anlagen-/Ortskennzeichnungs basierende Betriebsmittelkennzeichnung hat, dann hast du das Problem jetzt verschlimmert.
LG Petra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jack-Rawstyle
Mitglied
E-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Jack-Rawstyle an!   Senden Sie eine Private Message an Jack-Rawstyle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jack-Rawstyle

Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2019

Eplan 5.70 SP1
Eplan P8 2.8 HF2 Professional
Windows 10 64-Bit

erstellt am: 23. Apr. 2019 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Petra S:
Hallo Jack,
wenn das so einfach wäre …
Ich hoffe, dass das eine von euren eigenen Anlagen ist, dann kannst du das bedenkenlos machen, sofern eure Anlagen ohne Ortskennzeichen aus kommen.
Wenn nicht …. und der Kunde (Anlagenbetreiber) eine Anlagen-/Ortskennzeichnungs basierende Betriebsmittelkennzeichnung hat, dann hast du das Problem jetzt verschlimmert.
LG Petra

Hallo Petra,
ja es sind nur unsere Anlagen die davon betroffen sind, und wir haben nur Anlagenbasierende Betriebsmittelkennzeichnung.

nachdem ich wieder "Anlage und Einbauort" ausgewählt habe, hat Eplan mir aber diesmal die richtigen Orte wieder reingeschrieben, insofern müsste das mit einer Anlagen-/Ortskennzeichnung auch wieder passen, auch wenn das bei uns nicht von nöten ist.

Grüße
Jack

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra S
Mitglied
Elektrikerin (techn. Zeichn. E-Technik)


Sehen Sie sich das Profil von Petra S an!   Senden Sie eine Private Message an Petra S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra S

Beiträge: 75
Registriert: 30.11.2014

Eplan 5.70 sp1
Eplan P8 1.9 ... bis
Eplan P8 2.4 / P8.2.7 (64bit)

erstellt am: 23. Apr. 2019 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jack-Rawstyle 10 Unities + Antwort hilfreich

wow .... funktioniert tatsächlich ...

Danke für die Lösung 

LG Petra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
Jack-Rawstyle
Mitglied
E-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Jack-Rawstyle an!   Senden Sie eine Private Message an Jack-Rawstyle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jack-Rawstyle

Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2019

Eplan 5.70 SP1
Eplan P8 2.8 HF2 Professional
Windows 10 64-Bit

erstellt am: 23. Apr. 2019 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

It\'s not magic, it\'s EPLAN Electric P8...

man lernt nie aus 

gerne, die Datenübernahme aus 5.70 hat so einige macken, aber solange man die wieder mit überschaubarem Aufwand ausbügeln kann ist ja alles gut!

Grüße
Jack

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz