Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Zwei Adern von einem Kabel in einer Klemme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zwei Adern von einem Kabel in einer Klemme (707 mal gelesen)
Strako
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strako an!   Senden Sie eine Private Message an Strako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strako

Beiträge: 11
Registriert: 23.03.2019

erstellt am: 31. Mrz. 2019 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, ich stehe vor einem weiterem Problem und zwar habe ich ein Kabel 2x2x0,8 die ersten beiden Ardern rt und ge sind verdrillt in einer Klemme und Ader ws und sw sind auch verdrillt und in einer weiteren Klemme. Wie kann ich das am besten darstellen, so dass auch der Klemmenanschlussplan passt. Hab schon viel herum probiert.

Danke für eure Unterstützung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gremel
Mitglied
Hardwareplaner


Sehen Sie sich das Profil von Gremel an!   Senden Sie eine Private Message an Gremel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gremel

Beiträge: 128
Registriert: 25.11.2011

Eplan 5.70
Eplan P8 2.5
Eplan P8 2.6
Eplan P8 2.7

erstellt am: 01. Apr. 2019 06:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strako 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

also wir haben zwei mal das selbe Kabel als Artikel (natürlich unter anderem Namen) angelegt und in der Kabeldefinition beim ersten "rt/ge und ws/sw" angegeben. Beim zweiten Kabel dann " rt , ge , ws , sw.


Gruß Gregor

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra S
Mitglied
Elektrikerin (techn. Zeichn. E-Technik)


Sehen Sie sich das Profil von Petra S an!   Senden Sie eine Private Message an Petra S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra S

Beiträge: 74
Registriert: 30.11.2014

Eplan 5.70 sp1
Eplan P8 1.9 ... bis
Eplan P8 2.4 / P8.2.7 (64bit)

erstellt am: 01. Apr. 2019 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strako 10 Unities + Antwort hilfreich


TP-Kabel_Muster.PNG

 
Moin,
viele Möglichkeiten gibt es nicht.
Hier ein einfaches Beispiel mit der heutigen gültigen Aderkennzeichnung eines ähnlichen Kabels mit anderen Aderfarben.
Ich hoffe, das Bild erklärt sich selbst.

LG Petra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 112
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF6
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 01. Apr. 2019 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strako 10 Unities + Antwort hilfreich

^^Das ist aus meiner Sicht die einzige richtige Art, das darzustellen!

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strako
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strako an!   Senden Sie eine Private Message an Strako  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strako

Beiträge: 11
Registriert: 23.03.2019

erstellt am: 04. Apr. 2019 20:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Petra,
vielen Dank für deine Hilfe. Habs jetzt auch so realisiert.

Danke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Bestandsmanager (m/w/d) für die Gepäckförderanlage (GFA) im Bereich Elektrotechnik am Flughafen Frankfurt

Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg....

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 112
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF6
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 08. Apr. 2019 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strako 10 Unities + Antwort hilfreich

Anmerkung dazu nochmal:
Das Polylinien-Zeichen für verdrillt in Petras Beispiel sagt, dass die Adern über die ganze Kabellänge verdrillt sind.
Wenn nur das blanke Kupfer in der Klemme zwecks einfacherem Auflegen verdrillt ist, bedarf das meiner Meinung nach keiner separaten Kennzeichnung.

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz